Mein Lamy 2000 kratzt....

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
hleb1975
Beiträge: 103
Registriert: 11.12.2017 11:55

Mein Lamy 2000 kratzt....

Beitrag von hleb1975 » 30.06.2020 19:59

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem mit meinem Lamy 2000 mit EF-Feder. Diesen habe ich seit 1,5 Jahren eigentlich immer bei mir und er schrieb eigentlich immer weich und gut in nahezu jeder Richtung. Nix Sweetpoint... Seit einiger Zeit aber kratzt er, und zwar massiv. Er reißt fast das Papier auf, wenn ich damit schreibe. Er ist mir nicht wissentlich runtergefallen (unwissentlich könnte das mit zwei Gören im Haushalt natürlich dennoch der Grund sein ;)). Ich habe eher das Gefühl, dass sich da ein Fusel oder ähnliches so richtig eingenistet hat. Ich sehe es nicht und komme auch nicht ran. Bislang habe ich nur vielfach gespült und die Tinte gewechselt und gespült... Hilft nicht.
Ich bin leider überhaupt kein "Schrauber". Vor Auseinanderbauen schrecke ich zurück. Genauso beim über Mesh ziehen, weil ich den Eindruck habe, dass das Problem tiefer sitzt und weil ich auf keinen Fall möchte, dass er danach breiter schreibt.
Hat vielleicht jemand Lust sich der Sache anzunehmen? Dann gerne PN an mich. Oder hat vielleicht noch jemand eine Idee, was ich noch tun könnte?
Liebe Grüße, Julia

Ideflix
Beiträge: 37
Registriert: 06.02.2019 19:17

Re: Mein Lamy 2000 kratzt....

Beitrag von Ideflix » 30.06.2020 21:00

Hallo Julia,

wenn du wirklich das Gefühl hast, dass etwas zwischen der Feder hängt, dann würde ich (auch wenn du vielleicht noch davor zurückschreckst) es Mal damit probieren die Feder "abzumontieren".
Gerade beim Lamy 2000 ist das sehr einfach und es gibt viel Hilfestellung in Form von Videos.
Wenn du dann mit einem dünnen Stück Plastik den Federschlitz reinigst könnte das Problem schon behoben sein. Falls nicht kannst du danach ja immer noch den "Fachmann" einschalten.
Ich habe das mit meinem 2000er auch schon gemacht!
Schöne Grüße
Valentin

hleb1975
Beiträge: 103
Registriert: 11.12.2017 11:55

Re: Mein Lamy 2000 kratzt....

Beitrag von hleb1975 » 01.07.2020 20:15

Danke für die Ermunterung!
Vielleicht gehe ich am Wochenende mal ans Werk...

Antworten

Zurück zu „Lamy“