Neueste Füller-Zugänge

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Mario Be
Beiträge: 494
Registriert: 20.01.2019 8:27
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Mario Be » 14.07.2019 9:58

Hallo Manuela,

erstmal Glückwunsch zu dem Fang.
Ich wusste gar nicht, was Kaweco für andere Regionen der Welt andere Varianten herstellt.

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1656
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Pelle13 » 14.07.2019 14:03

Liebe Manuela,

wie wunderschön ist der denn!!! :o :) Als Kaweco-AL-Sport-Sammlerin ist Dir mein ganzer Neid gewiss. ;) Und Du hast recht, er ist in dieser Farbe meines Wissens nach nur für Taiwan produziert worden - mit vergoldeter Feder und "Goldknopf" am Kappenende.

Liebe Grüße und danke fürs Zeigen,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
duckrider
Beiträge: 634
Registriert: 21.02.2014 11:51
Wohnort: nahe Wiesbaden

Re: Waldmann, Waffen zu Schreibgeräten

Beitrag von duckrider » 14.07.2019 17:53

Superburschi hat geschrieben:
12.07.2019 12:30
... Aus den alten Dienstwaffen der Polizei in NRW hergestellt und im Originalkoffer der Waffe geliefert...
Ich kann einfach nicht widerstehen:
Warum hat der einen Konverter und kein PATRONE????
:D
Thomas
Scribere qui nescit, nullum putat esse laborem.

Frischling
Beiträge: 1085
Registriert: 02.10.2017 20:11

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Frischling » 14.07.2019 18:18

Manuela, ist das Logo in der Kappe eigentlich Silber oder Gold?
Er ist jedenfalls traumhaft

Achso, als ich bei Tante Google gesucht habe, bin ich auf eine Sonderedition von Fontoplumo in Petrol gestoßen - jetzt sollte ich in den Hader-Thread übersiedeln.

LG
Christa

Superburschi
Beiträge: 254
Registriert: 01.09.2017 19:32

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Superburschi » 14.07.2019 18:32

Hallo Thomas,
die Frage ist ja mal wirklich berechtigt. Da hätte ich auch schon drauf kommen können. :D
Aber wenn der Konverter leer ist, werde ich auf jeden Fall eine Pelikan 4001 einführen.

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1656
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Pelle13 » 15.07.2019 0:57

Frischling hat geschrieben:
14.07.2019 18:18
Achso, als ich bei Tante Google gesucht habe, bin ich auf eine Sonderedition von Fontoplumo in Petrol gestoßen - jetzt sollte ich in den Hader-Thread übersiedeln.

LG
Christa
Stimmt, Christa, den petrolfarbenen Kaweco AL Sport habe ich nun auch als Sonderedition von Fontoplumo für das Jahr 2019 gefunden - wirklich schick!
Beim googlen ist mir aufgefallen, dass Fontoplumo bereits 2018 eine Sonderedition vom AL Sportler herausgegeben hatte - den Explorer in Khakifarben.

Erstaunlich, dass man sich bei Kaweco die Füllerneuheiten selbst zusammensuchen muss, während die meisten anderen Hersteller ihre Neuheiten groß bewerben. :?

Na fein, noch zwei neue "Kandidaten" für meine Sammlung. :mrgreen:

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mario Be
Beiträge: 494
Registriert: 20.01.2019 8:27
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Mario Be » 15.07.2019 7:25

Och Menno.
Gerade den AL Sport Explorer und den in Gunmetal gesehen.
Willhaben

Pumukeline
Beiträge: 430
Registriert: 21.01.2016 18:13
Wohnort:

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Pumukeline » 15.07.2019 8:36

Pelle13 hat geschrieben:
14.07.2019 14:03
wie wunderschön ist der denn!!! :o :) Als Kaweco-AL-Sport-Sammlerin ist Dir mein ganzer Neid gewiss. ;) Und Du hast recht, er ist in dieser Farbe meines Wissens nach nur für Taiwan produziert worden - mit vergoldeter Feder und "Goldknopf" am Kappenende.
Dagmar, ich habe an Dich gedacht, als ich ihn dann zuhause das erste Mal ganz genau unter die Fittiche nahm und an Dein schönes Etui, dass Du für die Kleinen hast. ;-) Ja, er ist wunderschön, das finde ich auch! Eigenartig ist, dass er sowohl Feder als auch der Knopf hinten silber sind. Ich vermute, dass er doch auch anderswo auftauchen müsste. Der Verkäufer hat gesagt, sie hätten ihn ganz neu.
Frischling hat geschrieben:
14.07.2019 18:18
Manuela, ist das Logo in der Kappe eigentlich Silber oder Gold?
Christa, das Logo in der Kappe (und die Feder) ist silberfarben.

Kaweco AL Sport Lila silber.jpg
Kaweco AL Sport Lila silber.jpg (72.67 KiB) 1167 mal betrachtet
Liebe Grüße
Manuela

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 914
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 15.07.2019 13:45

@Manuela: Was für ein tolles Teil, dein Kaweco in Lila. Und dann noch mit silbriger Feder :) Top!
Sehr herzlichen Glückwunsch zu diesem besonderen Stück.
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Frischling
Beiträge: 1085
Registriert: 02.10.2017 20:11

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Frischling » 15.07.2019 13:51

Pumukeline hat geschrieben:
15.07.2019 8:36

Christa, das Logo in der Kappe (und die Feder) ist silberfarben.
Danke, ich habe auch gesucht und bin überall nur auf die mit Gold gestoßen. Bin gespannt ob die Kombi noch irgendwann im Shop auftaucht. Derzeit sieh es so aus, als hättest du ein Einzelstück :mrgreen: (ich hadere immer noch, ob ich den Petrol bestellen soll)

LG
Christa

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 914
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 16.07.2019 0:17

Ein wunderbarer und nach außen schön und bekannt schlichter Klassiker aus Heidelberg, allerdings mit außergewöhnlicher Feder, nämlich einer eher breiten BB mit riesigem Schreibkorn à la Spaten!
Mit dieser Feder könnte man zur Not auch Schützengräben ausheben, würde mein Mathelehrer wohl gesagt haben 8-)

Dieser schöne Lamy 2000 BB ist befüllt mit einer ungewöhnlichen und leuchtenden Tinte, der Lamy crystal ink "Beryl", einem Ton, welcher dem "Fuchsia" von Montegrappa zum Verwechseln ähnlich sieht.
20190715_234055-min-min.jpg
20190715_234055-min-min.jpg (724.64 KiB) 968 mal betrachtet
20190715_234126-min.jpg
20190715_234126-min.jpg (742.44 KiB) 968 mal betrachtet
20190715_233935-min.jpg
20190715_233935-min.jpg (576.44 KiB) 968 mal betrachtet
Eingekauft ganz klassisch offline bei Fritz Schimpf - wie es sein soll, wenn man solch ein Geschäft in unmittelbarer Nähe hat...
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 16.07.2019 0:39, insgesamt 3-mal geändert.
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1656
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Pelle13 » 16.07.2019 0:22

Pumukeline hat geschrieben:
15.07.2019 8:36
Dagmar, ich habe an Dich gedacht, als ich ihn dann zuhause das erste Mal ganz genau unter die Fittiche nahm und an Dein schönes Etui, dass Du für die Kleinen hast. ;-) Ja, er ist wunderschön, das finde ich auch! Eigenartig ist, dass er sowohl Feder als auch der Knopf hinten silber sind. Ich vermute, dass er doch auch anderswo auftauchen müsste. Der Verkäufer hat gesagt, sie hätten ihn ganz neu.
Liebe Manuela,

dann hoffe ich mal, dass Du recht hast - dass Du also nicht den einzigen, sondern nur den ersten Fliederfarbenen ergattern konntest!
(So eine ähnliche Situation gab es meiner Information nach bei Kaweco mindestens schon einmal - der AL Sport Deep Red, der 2018 bei uns auf den Markt kam, hatte 2017 einen Sondereditions-Vorläufer speziell für den chinesischen Markt: den AL Sport China Red mit goldfarbener Feder und ebensolchem Kappenkopf.)

Und an dieser Stelle möchte ich mich dann auch mal selbst zitieren:
Pelle13 hat geschrieben:
15.07.2019 0:57
Erstaunlich, dass man sich bei Kaweco die Füllerneuheiten selbst zusammensuchen muss, während die meisten anderen Hersteller ihre Neuheiten groß bewerben. :?
Dann warte ich jetzt mal ganz gespannt darauf, ob (und wann) der Lilane seinen Weg in die Schreibwarenläden im Norden findet,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 914
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 16.07.2019 0:37

Hier noch ein unvollkommener, aber interessanter Vergleich zwischen meinem Alltagsfüller (meinem Lamy 2000 in OM aus der Vorwendezeit, Ende 1980er, ich glaube 1988, mit "W. GERMANY") und dem neuen ganz groben Gerät für die besonderen Stunden mit Lamy...
(Da sieht man auch dieses beinahe unanständige Schreibkorn gut.)

Befüllung des Alten: Lamy crystal ink "Amazonite".
Dateianhänge
20190716_003332-min.jpg
Über 30 Jahre dazwischen und kein Tag...
20190716_003332-min.jpg (602.12 KiB) 950 mal betrachtet
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Ex Libris
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2010 22:43
Wohnort: Würzburg

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Ex Libris » 16.07.2019 9:47

Hallo Alfred,

ein schöner Vergleich (und das nicht nur wegen der so gut miteinander harmonierenden Tintenfarben).

Ich überlege immer wieder mal, ob ich nicht die M-Feder meines Lamy 2000 in eine OM-Feder tauschen soll, da mir der oblique Schliff wegen meiner Handhaltung sehr gelegen kommt. Wenn ich mir dann Deine Schreibprobe ansehe, bekomme ich neue Lust, meinen Füller nach Heidelberg zu schicken...

Viele Grüße,
Florian

P.S.: Außerdem bekomme ich Lust, mir die Beryl zu holen – ich habe aber bereits die Rhodonite...

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 914
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 16.07.2019 18:43

@Florian: Vor ähnlichen Überlegungen stand auch ich.
Angesichts der Neupreise für neue Federn :shock: sowie im Vergleich zu den Neupreisen für neue komplette 2000er war dann doch irgendwann klar, dass ich meinen altehrwürdigen 80er-Jahre-2000er lasse wie er ist (zumal er toll ist mit der alten OM) und als Besonderheit eben einen neuen mit einer richtig heftigen BB dazulege... :)
Die Rhodonite kommt mir womöglich auch noch ins Haus, wegen des Shadings... besonders mit solch einer bbreiten Feder...
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“