Die Suche ergab 315 Treffer

von Nitschewo
13.07.2020 9:14
Forum: Pelikan
Thema: Welches Pelikan Modell :)?
Antworten: 23
Zugriffe: 1176

Re: Welches Pelikan Modell :)?

Mir ist unverständlich, wie man da zu dieser mehrfach vorgetragenen elitären Haltung kommen kann, dass eine Frage nach dem Wert einer Sache eine Unverschämtheit sei. Das hat wohl weniger elitäre als pragmatische Gründe, denke ich. Wenn jeden Tag dreißig Leute einen alten Füller aus der Schublade kr...
von Nitschewo
12.07.2020 19:04
Forum: Pelikan
Thema: Welches Pelikan Modell :)?
Antworten: 23
Zugriffe: 1176

Re: Dieses Ebay-Modell :$

Immerhin hat er/sie/es sich artig bei Heinrich (und Jürgen) bedankt, bevor er/sie/es seine Infos wortwörtlich für Ebay übernahm. Ja, ich fand mich auch unlängst in einem Angebot zitiert, habe aber großmütig auf eine Urheberrechtsklage verzichtet. 😊 Mich zwingt ja keiner zum Antworten. Meine Familie...
von Nitschewo
12.07.2020 16:57
Forum: Pelikan
Thema: Welches Pelikan Modell :)?
Antworten: 23
Zugriffe: 1176

Re: Dieses Ebay-Modell :$

Na, was haben wir denn hier? Dann haben die Auskünfte im Forum ja tatsächlich etwas gebracht! :evil: :twisted: Ja, als Informationsquelle sind wir unschlagbar. ;) In meiner ibäh-Kleinanzeigen-Merkliste beobachte ich derzeit auch voller Spannung drei Kandidaten, die ich aus dem Forum bereits kenne. ...
von Nitschewo
07.07.2020 9:43
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Pelikan Auch 200 Minenstärke 2,0
Antworten: 6
Zugriffe: 390

Re: Pelikan Auch 200 Minenstärke 2,0

Hallo Gerd, Recherchen zu Bleistiften gestalten sich recht schwierig, wie es scheint. Neulich habe ich versucht herauszufinden, ob die bei alten Druckbleistiften übliche 1,18 mm-Mine auf eine deutsche oder internationale Norm zurück geht. Ich bin immer noch nicht schlauer, aber möglicherweise erklär...
von Nitschewo
01.07.2020 20:44
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: NOS: Füller im Dornröschenschlaf
Antworten: 22
Zugriffe: 1448

Re: NOS: Füller im Dornröschenschlaf

Eigentlich sammle ich diese Limited Editions von Montblanc nicht. Meine Liga sind Montblancs ja generell nicht, aber vor allem den Kafka finde ich sehr ansprechend - schlicht und ausdrucksvoll. Sowas als "Ladenhüter" zu entdecken, ist natürlich eine Sternstunde. :D Und das gleich zweimal! Technisch...
von Nitschewo
01.07.2020 14:33
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Sheaffer Targa Konverter oder Patrone
Antworten: 14
Zugriffe: 647

Re: Sheaffer Targa Konverter oder Patrone

Hallo Rainer,

du kannst auch in den ebay-Shop von missing-pen schauen, dort habe ich schon mehrere Konverter für meine Sheaffer gekauft. Herr Thiel hat sowohl den modernen als auch die Classic/Slimline-Pumpkonverter.

Viele Grüße,
Bianka
von Nitschewo
30.06.2020 21:09
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: NOS: Füller im Dornröschenschlaf
Antworten: 22
Zugriffe: 1448

Re: NOS: Füller im Dornröschenschlaf

@Zollinger: Mit solchen Stücken würde ich auch nicht schreiben ... sowas gehört bewahrt. Wenn du "hier schon mal zwei" zeigst, dann dürfen wir uns hoffentlich auf weitere freuen? Was für Schönheiten! Noch dazu mit handgeschriebenem Preisschildchen am Pelikan. @Alfred: Der Füller ist getankt, wenn ic...
von Nitschewo
15.06.2020 10:24
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: NOS: Füller im Dornröschenschlaf
Antworten: 22
Zugriffe: 1448

Re: NOS: Füller im Dornröschenschlaf

Hallo Marc,

bei der Tinte handelt es sich um Seitz-Kreuznach Cognac.

Viele Grüße,
Bianka
von Nitschewo
14.06.2020 20:17
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: NOS: Füller im Dornröschenschlaf
Antworten: 22
Zugriffe: 1448

Re: NOS: Füller im Dornröschenschlaf

@Nils: Ja, es ist schon irgendwie eine trübselige Vorstellung, dass so ein Füller weiter in irgendeiner Ecke verstaubt. Solche Federn müssen doch geschrieben werden! @Heike: Ich glaube, ich füttere einfach weiter das Sparbuch für die unvorhergesehenen Alltagsausgaben an. Ich habe schon so oft meine ...
von Nitschewo
14.06.2020 15:09
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: NOS: Füller im Dornröschenschlaf
Antworten: 22
Zugriffe: 1448

NOS: Füller im Dornröschenschlaf

Irgendwie sind sie immer wieder etwas ganz Besonderes, finde ich - Füllfederhalter, die jahrzehntelang in einer Schublade gelegen haben und nie geschrieben wurden. Oft in guter Absicht verschenkt, als Teil eines wertigen Schreibsets, von dem der Kugelschreiber benutzt (und irgendwann verklüngelt) wu...
von Nitschewo
11.06.2020 8:39
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Angebote (privat)
Thema: SET 164 Meisterstück Solitär Classique vergoldet
Antworten: 5
Zugriffe: 715

Re: SET 164 Meisterstück Solitär Classique vergoldet

Hallo,

das Set kommt mir irgendwie bekannt vor. ;) Unter Punkt 4 kannst du hier mal alle Regeln zum Einstellen in der Tauschbörse nachlesen:

viewtopic.php?f=49&t=5240

Viele Grüße,
Bianka
von Nitschewo
10.06.2020 16:31
Forum: Pelikan
Thema: Suche Kappe für Pelikan Kolbenfüller
Antworten: 6
Zugriffe: 673

Re: Suche Kappe für Pelikan Kolbenfüller

duckrider hat geschrieben:
10.06.2020 14:17
Es gibt "new style" und "old style", auch von daher wäre ein Foto der kaputten Kappe hiflreich.
Ich denke, wir können von einem New Style ausgehen. Die Old Style hatten keinen Zierring am Schaftende, bei den Modellen ab 97 ist er sowohl bei den 20X als auch beim 150 vorhanden.

Viele Grüße,
Bianka
von Nitschewo
30.05.2020 15:03
Forum: Pelikan
Thema: M805 Stresemann in BB: Jemand Erfahrungen?
Antworten: 94
Zugriffe: 6192

Re: M805 Stresemann in BB: Jemand Erfahrungen?

An Schnäppchen gibts immer ein Gschmäckchen. Das merkt man immer wieder. Dieses pauschale Fazit würde ich nicht ziehen. Möglicherweise gibt es ganz viele zufriedene Schnäppchenkäufer, die sich ganz einfach nicht veranlasst fühlen, ihrer Zufriedenheit öffentlich Ausdruck zu verleihen. Meist hat man ...
von Nitschewo
27.05.2020 20:14
Forum: Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken
Thema: Aurora 88
Antworten: 11
Zugriffe: 1111

Re: Aurora 88

Hallo Hansjürgen,

mit dem Aurora 88 Big kenne ich mich leider gar nicht aus ... Wünsche dir aber auf jeden Fall einen zufriedenstellenden Kauf, so er denn zustande kommt! :)

Viele Grüße,
Bianka
von Nitschewo
27.05.2020 20:07
Forum: Pelikan
Thema: Um welchen Pelikan Füller handelt es sich?
Antworten: 17
Zugriffe: 1458

Re: Um welchen Pelikan Füller handelt es sich?

Hallo,

das ist ein Pelikan P30 und der dazugehörige Druck(blei)stift D30, produziert zwischen 1970 und 1973. In den Füller passen Standardpatronen, der Bleistift braucht allerdings 1,18er Minen.

Viele Grüße,
Bianka

Zur erweiterten Suche