Die Suche ergab 290 Treffer

von Petrus
16.05.2017 20:15
Forum: Lamy
Thema: Lamy Studio - rutschiges Griffstück
Antworten: 22
Zugriffe: 4180

Re: Lamy Studio - rutschiges Griffstück

Vielen Dank, Frank!
von Petrus
16.05.2017 19:12
Forum: Lamy
Thema: Lamy Studio - rutschiges Griffstück
Antworten: 22
Zugriffe: 4180

Re: Lamy Studio - rutschiges Griffstück

Hallo zusammen, da auch ich ein Problem mit Griffstücken vom Lamy Studio habe, hänge ich mich hier mal dran. Meine beiden Lamy Studios haben jeweils ein schwarzes Griffstück aus Kunststoff. Da rutscht man nicht. Aber leider musste ich heute feststellen, dass die beiden Griffstücke klebrig geworden s...
von Petrus
28.09.2016 11:31
Forum: Lamy
Thema: Neuer Lamy Lx
Antworten: 99
Zugriffe: 17443

Re: Neuer Lamy Lx

Hat man nicht beim Lamy Safari eine Zeit lang jedes Jahr eine neue und auch etwas teurere Farbvariante herausgebracht, jeweils nur für dieses eine Jahr und damit in beschränkter Auflage, um ihnen den Hauch von etwas Besonderem zu geben und auch Leute zum Sammeln zu animieren? Ja sicher sind das Mark...
von Petrus
07.09.2016 12:12
Forum: Lamy
Thema: Neuer Lamy Lx
Antworten: 99
Zugriffe: 17443

Re: Neuer Lamy Lx

Die FAZ ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Gestern erschien in dem Teil "Technik und Motor" ein Artikel über den neuen Lamy LX, der einiges durcheinander brachte. Der einführende Satz, der die Neuerscheinung ankündigte, stimmte noch, wenn auch nicht klar ist, ob der Autor wirklich den Lamy Lx...
von Petrus
19.03.2016 17:26
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

Natürlich konnte man ihn probeschreiben. Aber mindestens als ich den M605 gekauft habe (ist schon ein paar Jahre her), schrieben alle Exemplare, die ich probiert habe, ähnlich satt und breit. Da mir schon bekannt war, dass man die Feder anschließend tauschen lassen konnte, habe ich ihn trotzdem geno...
von Petrus
17.03.2016 21:40
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

Zitat Heso: "Auch an dich die Frage: Wie oft musstest du denn den Federtauch in Anspruch nehmen wegen stark abweichender Federbreite?" Eigentlich nur einmal, und zwar genau bei dem Pelikan M605. Ich hatte schon etliche Pelikane vorher mit Federbreite M und war dann überrascht und auch nicht zufriede...
von Petrus
17.03.2016 15:35
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

Zitat Heso: "Da gibt´s eine einfache Lösung: Kugelschreiber." Diesen Ratschlag finde ich nicht richtig und auch nicht besonders hilfreich. Wenn man einfach ein solides, gut funktionierendes Schreibgerät haben möchte, bei dem die Feder kein Glücksspiel ist, kann man auch auf Goldfedern verzichten und...
von Petrus
31.01.2016 15:10
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Umfrage: Kappe aufgesteckt oder nicht?
Antworten: 57
Zugriffe: 10875

Re: Umfrage: Kappe aufgesteckt oder nicht?

Mich würde die Frage besonders bezogen auf die Füller Pelikan M200/400 interessieren. Das ist für mich so ein Grenzfall, was die Größe angeht. Mal denke ich, sie halten sich mit Kappe angenehmer, dann wieder nervt sie mich. Auf alten Fotos sieht man immer nur Leute, die mit aufgesteckter Kappe schre...
von Petrus
31.01.2016 14:19
Forum: Papiere
Thema: Füllergeeigneter Collegeblock
Antworten: 36
Zugriffe: 10327

Re: Füllergeeigneter Collegeblock

Mich stört an den Oxford-Blöcken, dass sich die Blätter gern selbst von der Perforation ablösen.
von Petrus
17.03.2015 21:28
Forum: Lamy
Thema: Entwicklung der Federn beim Lamy 2000
Antworten: 13
Zugriffe: 3963

Re: Entwicklung der Federn beim Lamy 2000

Hallo Viola,

ich glaube, nicht. Aber nach meiner Erfahrung sind die M-Federn beim Lamy 2000 bereits sehr breit, und das sind die, die verwendet werden, wenn man keine Sonderwünsche anmeldet. Daher habe ich meine in eine F-Feder umtauschen lassen.

Viele Grüße

Peter
von Petrus
12.02.2015 18:04
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

Hallo Gunther, der Füller ist inzwischen auf dem Weg zur Reparatur. Ich werde gerne berichten, wie es gelaufen ist und was so eine Reparatur kostet. Viele Grüße Peter Gestern erhielt ich die Nachricht von Pelikan, dass die Reparatur abgeschlossen ist und mir der Füllhalter per Kurier zugeschickt wi...
von Petrus
07.02.2015 19:39
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

wilfhh hat geschrieben:Freddy! Ein Kuli!
:roll:
Es gab ja mal Zeiten, da wurde hier im Forum nicht mal das Wort in den Mund genommen bzw. in die Tasten gehauen...
von Petrus
27.01.2015 20:38
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

War es nicht so, dass die alten 400er aus Zelluloid waren und nicht aus Plastik? Sie kommen mir jedenfalls auch schwerer vor. Auch Bakelit, wie man es bei den alten, schwarzen Telefonen hatte, wurde für Füller verwendet, ich weiß aber nicht, ob auch bei Pelikanen. Zelluloid wurde irgendwann abgescha...
von Petrus
27.01.2015 16:52
Forum: Pelikan
Thema: Kaufhof - Pelikan 605
Antworten: 603
Zugriffe: 91910

Re: Kaufhof - Pelikan 605

Ja, mit solchen Leuten hätte es jedenfalls kein Wirtschaftswunder in Deutschland gegeben (ist allerdings auch schon eine Weile her). Aber in dem Thread "Familienfoto" sieht man ja, dass es hier im Forum einige Leute gibt, die das Rad am Laufen halten.

Zur erweiterten Suche