Die Suche ergab 2723 Treffer

von stift
22.06.2019 10:59
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Tempo Baby - Füllfeder und Druckbleistift
Antworten: 6
Zugriffe: 311

Re: Tempo Baby - Füllfeder und Druckbleistift

Hier etwas Info. und die Firma gibt es noch.
http://www.gerspacher.at/
Liebe Grüße
Harald
von stift
13.06.2019 6:46
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Stammtisch in Wien
Antworten: 9
Zugriffe: 445

Re: Stammtisch in Wien

Die Stiegl-Ambulanz ist unser Stammlokal da ich nicht weit davon wohne und ich würde mich sehr freuen wenn ich auch kommen darf.
Beim Hub letztes Jahr konnte ich nicht war ja auch in meiner Nähe wo ich wohne(im 9ten).
Ich würde mich sehr freuen ;)
Liebe Grüße
Harald
von stift
13.06.2019 6:36
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Frage zur Brauchbarkeit von Sketch Pens 5,6 mm
Antworten: 10
Zugriffe: 582

Re: Frage zur Brauchbarbet von Sketch Pens 5,6 mm

Hab mir so ein Monster von Koh-I-Noor mal spaßeshalber gekauft, den musst du aber sehr genau aufsetzen damit das Ding einen gleichmäßigen Strich fabriziert. Ist aber nix für längere Texte, der verbraucht enorm viel Platz wie im Foto zu sehen. Echt ein Joke. Die volle Breite schreibt der immer noch ...
von stift
10.06.2019 18:33
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Ebonit altern lassen
Antworten: 17
Zugriffe: 779

Re: Ebonit altern lassen

In das Wasser legen und er sieht alt aus ;)
Ich habe immer Arbeit damit ich alte Füller wieder schwarz bekomme. :? :? :? ;)
Liebe Grüße
Harald
von stift
10.06.2019 18:29
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Erbstück Frage
Antworten: 7
Zugriffe: 633

Re: Erbstück Frage

Der ist jedenfalls einmal nass geworden in den Jahrzehnten,oder hast ihm du baden geschickt. Es ist ein Füller was es viele davon gegeben hat und wie ich schon geschrieben habe tauchen immer wieder welche bei Ebay auf. Ganz sicher gehört der Kork erneuert !!! Kappenkopf und Mechanik sind aus Hartgum...
von stift
06.06.2019 9:44
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Haarriss kleben
Antworten: 8
Zugriffe: 441

Re: Haarriss kleben

Alt darf man nicht werden :D :D :D :?

Ist mir gerade eingefallen das ich den habe und nicht brauche da ich mich mit den 140er Pelikanen nicht beschäftige.

Also brauchst nicht mehr Kleben,sondern nur den Schaft tauschen und ist erledigt.

Liebe Grüße
Harald
20190606_093534.jpg
20190606_093534.jpg (109.43 KiB) 242 mal betrachtet
von stift
06.06.2019 8:14
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Haarriss kleben
Antworten: 8
Zugriffe: 441

Re: Haarriss kleben

Ich würde einen neuen besorgen und aus zwei einen machen.
Der Riss ist doch schon eher alt,und du wirst immer einen Riss haben und ob das funktioniert bezweifle ich.
Um das Geld was der Kleber kostet kannst du dir schon einen zweiten 140er besorgen oder einen Schaft.

Liebe Grüße
Harald
von stift
05.06.2019 6:33
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung
Antworten: 54
Zugriffe: 2202

Re: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung

Und heute ist er zu mir zurückgekehrt, der Fend in all seiner instand gesetzten Pracht! :D Nein, man kann Gerds tolle Arbeit gar nicht genug loben. Die erste Tagebuchseite durfte der Füller schon schreiben. Guter Tintenfluss und eine - Zitat Julia - knackige Feder. Ich freue mich schon aufs Wochene...
von stift
05.06.2019 6:19
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Safety - unbekannter Herkunft - bitte um Hilfe bei der Näherbestimmung
Antworten: 4
Zugriffe: 420

Re: Safety - unbekannter Herkunft - bitte um Hilfe bei der Näherbestimmung

bebna hat geschrieben:
04.06.2019 21:49
Ich schlage vor bei Kaweco mal anzufragen.
Das ist kein Kaweco, sondern ein Noname .
Liebe Grüße
Harald
von stift
05.06.2019 6:16
Forum: Pelikan
Thema: Wie den Kolben ausbauen
Antworten: 9
Zugriffe: 462

Re: Wie den Kolben ausbauen

Wenn du pech hast geht da gar nichts.
Soweit ich sehe ist das Overlay über der Mechanik, oder sie ist eingepresst und dann wenn möglich geht das nur von vorne.
Ist kein Pelikan ,allein die Mechanik sagt alles aus.
Liebe Grüße
Harald
von stift
02.06.2019 9:31
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung
Antworten: 54
Zugriffe: 2202

Re: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung

Und ich sehe mit Spannung der Rückkehr dieser kleinen Schönheit entgegen. Vielen lieben Dank an Gerd für die Rettung, die professionelle Reparatur und die Dokumentation. Und an alle anderen für die Tipps und Hinweise und fürs Mitfiebern. :) Viele Grüße, Bianka Soweit ich Gerd kenne wirst du sicher ...
von stift
31.05.2019 13:45
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung
Antworten: 54
Zugriffe: 2202

Re: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung

Wird ja was :) :)
Ja die können schon nerven die Fend,aber am Ende wird es wider ein super Füller.

Gerd!
Ich drücke dir die Daumen das alles klappt,ist ja wunderbarer Füller.

Liebe Grüße
Harald
von stift
30.05.2019 10:28
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung
Antworten: 54
Zugriffe: 2202

Re: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung

Der Sitz für den Schlauch ist verzogen,hatte ich schon öfter.Kannst warm machen oder den Schlauch kleben und aus und es haltet wieder. Und den Dreck mit den alten Schläuchen hatte ich auch schon oft,aber das ist halt so und da kann man nichts machen.Aber auch wenn die ausgehärtet sind kann es genau ...
von stift
29.05.2019 11:55
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung
Antworten: 54
Zugriffe: 2202

Re: Fend Norma Füller - und eine überraschende Entdeckung

Hallo in die Runde, gestern noch auf Reisen und heute bereits auf Hebebühne bzw. dem OP-Tisch. Nochmals Dank an Marco, da ließ sich ohne Wärmezufuhr wirklich nichts bewegen. Als erstes habe ich den Kopus abgezogen, dann die pressur bar (Druckfeder) entfernt. Beim ersten Öffnungsversuch der Verschra...
von stift
27.05.2019 8:22
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Waterman Safety Federaggregat zerlegen
Antworten: 22
Zugriffe: 1102

Re: Waterman Safety Federaggregat zerlegen

Ich mache das erst ein paar Jahre und kann euch nur einen Rat geben wie man eine Feder abzieht und auch wieder setzt. Standard ist bei mir eine billige Packung Papiertaschentücher,und nur damit greife ich eine Feder an . Mit dem Taschentuch nehme ich die Feder zusammen mit dem Tintenleiter in die Ha...

Zur erweiterten Suche