Die Suche ergab 329 Treffer

von VolkerB
14.07.2020 16:40
Forum: Montblanc
Thema: Füllhilfe?
Antworten: 5
Zugriffe: 329

Re: Füllhilfe?

Vielleicht meinen sie auch die Schublade, mit der man das Glas aus dem Karton zieht?
Vielleicht denkt man in Hamburg, daß man den Kunden auf solch einen revolutionären Technologiesprung aufmerksam muß?
Aber ganz im Ernst, klingt ja nicht so, als ob sich an den Gläsern etwas geändert hätte.
von VolkerB
14.07.2020 11:51
Forum: Montblanc
Thema: Füllhilfe?
Antworten: 5
Zugriffe: 329

Füllhilfe?

Hallo, auf der Webseite erwähnt MB bei der aktuellen Sondertinte Victor Hugo eine Füllhilfe, die auf der Vorderseite vorhanden wäre. Es scheint sich ja um die 50 ml Würfelgläser zu handeln, die es schon seit ein paar Jahren gibt, aber da ist mir nichts aufgefallen. Weiß jemand, worum es sich da hand...
von VolkerB
14.07.2020 9:24
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Stammtisch Bielefeld
Antworten: 103
Zugriffe: 10549

Re: Stammtisch Bielefeld

Hallo,

ich nehme auch gerne teil, kann aber meine Termine noch nicht überblicken.

Viele Grüße,
Volker
von VolkerB
29.06.2020 19:11
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Akkerman Tinte
Antworten: 18
Zugriffe: 1301

Re: Akkerman Tinte

Hallo,
Porto kostet 15,- €, wenn ich mich nicht irre.
Viele Grüße,
Volker
von VolkerB
31.05.2020 8:31
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Paronenproblem in Magnum-Größe
Antworten: 2
Zugriffe: 456

Re: Paronenproblem in Magnum-Größe

Ja, das war auch mein erster Versuch, aber der Stöpsel ist ja nicht so groß und ich hatte keine Schraube, die lang genug war für gegriffen hat. Kurze Patronen habe ich so schon entfernt.

Volker
von VolkerB
29.05.2020 22:46
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Paronenproblem in Magnum-Größe
Antworten: 2
Zugriffe: 456

Paronenproblem in Magnum-Größe

Hallo, ich hatte ja vor einer Weile verschiedene Patronenformen vorgestellt. Als Variante zu den langen Pelikan-/Standardpatronen gibt es von Mointeverde die "Magnum"-Patrone, hier in der Mitte zu sehen: https://www.penexchange.de/forum_neu/download/file.php?id=72059 Die Patrone wird von einem graue...
von VolkerB
27.05.2020 21:50
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Pelikan Hub 2020
Antworten: 9
Zugriffe: 1199

Re: Pelikan Hub 2020

Schade, aber vernünftig. Dafür habeich in der letzten Zeit viele Briefe geschrieben und einen Block Briefpapiet fast verbraucht.

Viele Grüße,
Volker
von VolkerB
25.05.2020 22:26
Forum: Pelikan
Thema: M805 Stresemann in BB: Jemand Erfahrungen?
Antworten: 94
Zugriffe: 6215

Re: M805 Stresemann in BB: Jemand Erfahrungen?

Hallo, ich denke, da hat Pelikan offiziell nachgeholt, was de facto schon existierte. Gustav Stresemann hatt sich seinen Anzug so zusammengestellt, daß er mit gestreifter Hose und praktischerem Jacket, für offizielle Anlässe kann er mit anderem Jacket zum Cutaway werden, damit formell genug für den ...
von VolkerB
22.05.2020 20:46
Forum: Pelikan
Thema: Was ist der "klassische" Pelikanfüller ?
Antworten: 18
Zugriffe: 2025

Re: Was ist der "klassische" Pelikanfüller ?

Hallo, nur der Diskussion wegen - der M101N entspricht noch am ehesten dem "Ur-Pelikan". Wenn es also um klassische Formen geht... Ich stimme aber den anderen zu - ruhig fragen, ob sie einen Stift mag, wenn ja, dann ruhig mit ihr zusammen stöbern. Letztlich soll er ihr gefallen, selbst wenn sie etwa...
von VolkerB
17.04.2020 20:21
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Übersicht über Füllsysteme
Antworten: 39
Zugriffe: 4645

Re: Übersicht über Füllsysteme

Hallo Heike,

vielen Dank für das Bild. Wie verwendet man denn den Stift? Füllgriff losschrauben - rastet er dann ein?

Viele Grüße,
Volker
von VolkerB
16.04.2020 22:28
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Übersicht über Füllsysteme
Antworten: 39
Zugriffe: 4645

Re: Übersicht über Füllsysteme

Hallo,

noch ein Nachtrag zum Noodler's-Video. Ich finde die Videos doch recht langatmig und es fällt mir schwer dabei zu bleiben. Daher möchte ich es anderen leichter rmachen.

Wer konkret sucht:
6:15: Öffnen des Füllers
9:20: Füllen mit Tinte
18:44: Demontage

Gruß,
Volker
von VolkerB
16.04.2020 22:16
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Übersicht über Füllsysteme
Antworten: 39
Zugriffe: 4645

Re: Übersicht über Füllsysteme

Hallo, wieder einmal eine Runde Füller-Anatomie. Ich habe noch mal nach dem Video gesucht, in dem der Noodler's Boston Safety Pen zerlegt wird und habe mich dann auch getraut, es nachzumachen. Noodler's Safety zerlegt.jpg Die Teile: Die obere Zeile zeigt die Kappe. Ganz links der Kappenkopf mit dem ...
von VolkerB
16.04.2020 12:36
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Übersicht über Füllsysteme
Antworten: 39
Zugriffe: 4645

Re: Übersicht über Füllsysteme

... Volker hat mich freundlicherweise eingeladen an seinem Faden mitzuwirken. ... Hallo, vielen Dank noch einmal für Deine Mitarbeit, aber es soll nicht mein Faden sein. Ich freue mich über alle Beiträge. Und es wäre eine Gelegenheit, die eher ungewöhnlichen Sachen herauszuholen. Viele Grüße, Volker
von VolkerB
16.04.2020 11:49
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Übersicht über Füllsysteme
Antworten: 39
Zugriffe: 4645

Re: Übersicht über Füllsysteme

Hallo Christof, vielen Dank für Deinen Beitrag. Ein paar Sachen fallen mir auf: - "Druckknopf"-Füller mit Drehknopf? Na ja, geht offensichtlich auch. - Alle Systeme haben gemeinsam, daß man keine Schutzkappe verlieren kann, die den Druckknopf schützt. - Die späteren Rheingold sind eine Mischung aus ...
von VolkerB
07.04.2020 21:02
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Übersicht über Füllsysteme
Antworten: 39
Zugriffe: 4645

Re: Übersicht über Füllsysteme

Hallo, noch ein paar Ergänzungen zu, TWSBI GO! Hier ein Video von S.B.R.E. Brown, in dem er den Füller zerlegt. Außerdem ist der PenBBS 500 sehr ähnlich aufgebaut. Allerdings wird hier nicht der hintere Schaft abgeschraubt, um an den Kolben zu kommen, sondern man kann einen Knopf am Ende lösen, eine...

Zur erweiterten Suche