Die Suche ergab 2208 Treffer

von NicolausPiscator
16.01.2019 21:13
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Wie viel Aufpreis ist euch die Farbe des Schreibgerätes wert?
Antworten: 15
Zugriffe: 579

Re: Wie viel Aufpreis ist euch die Farbe des Schreibgerätes wert?

Eine interessante Frage, die sich mir zum Glück nicht stellt, weil meine Füller alle schwarz sein sollen. Aber schwarz ist immer Standard.
von NicolausPiscator
14.01.2019 15:28
Forum: Montblanc
Thema: Neuheiten 2019
Antworten: 5
Zugriffe: 691

Re: Neuheiten 2019

Humpf... danke Dir, liebe Rokebyrose...
von NicolausPiscator
12.01.2019 22:45
Forum: Andere Schreibgeräte
Thema: Die Suche nach dem noch perfekteren Bleistift...
Antworten: 11
Zugriffe: 542

Re: Die Suche nach dem noch perfekteren Bleistift...

So sehr ich für einen unverkrampften Umgang mit dem Schreibwerkzeug bin, so sehr weiß ich gutes Schreibwerkzeug zu schätzen. Ein schlechter, weil zum Beispiel kratziger Bleistift, ist nur garstig und stört. Störungsfreies Schreiben ist bei den genannten Exemplaren der Fall, nur den Bleistift, der si...
von NicolausPiscator
10.01.2019 23:22
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel
Antworten: 15
Zugriffe: 476

Re: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel

Ungehärtet kann man sie auch verwenden, aber sie werden schnell schlabberig und das Schreibgefühl ist weniger straff.
von NicolausPiscator
10.01.2019 20:35
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel
Antworten: 15
Zugriffe: 476

Re: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel

Am Ende kann man sicherlich aus fast jedem Holz einen Kalamos schnitzen... Ausnahmen sind vielleicht besonders harte oder brüchige Hölzer. Ich bin da undogmatisch.
von NicolausPiscator
10.01.2019 17:00
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel
Antworten: 15
Zugriffe: 476

Re: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel

Kalamoi habe ich auch schon selbst geschnitten, neben dem Schilfrohr geht auch - sogar sehr gut - Bambus.
von NicolausPiscator
10.01.2019 13:45
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel
Antworten: 15
Zugriffe: 476

Re: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel

Wo genau ich damals die Anleitung für das Aushärten der Gänsekiele im heißen Wasser gefunden habe, kann ich leider nicht sagen. Das ist fast zwei Jahre her, dass ich das gemacht habe. Für geruchsempfindliche Menschen eine Zumutung, weil die ganze Küche dann sehr intensiv nach Gans riecht. Bei der Sa...
von NicolausPiscator
10.01.2019 7:03
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel
Antworten: 15
Zugriffe: 476

Re: Historisches Schreibgerät - Der Federkiel

Das geht auch mit heißem Wasser, einfach die Kiele auskochen. Allerdings kann man die auch gehärtet kaufen, denn das Härten ist gar nicht so einfach. Das Zuschneiden hingegen schon. Viel Erfolg!
von NicolausPiscator
09.01.2019 22:04
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Suche Tintenproben: Monteverde und Seitz-Kreuznach
Antworten: 1
Zugriffe: 196

Re: Suche Tintenproben: Monteverde und Seitz-Kreuznach

Das Panther-Schwarz von Seitz-Kreuznach ist unterwegs. Vielen Dank!

Über eine Probe Monteverde "Brown Sugar" und "Napa Burgundy" würde ich mich sehr freuen.
von NicolausPiscator
09.01.2019 16:21
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Werden threads gelöscht?
Antworten: 22
Zugriffe: 1000

Werden threads gelöscht?

Liebe Leute, bei aller foristischen Courtoisie, deren Entstehung im Mythischen liegt und deren Entwicklung nicht nur deshalb, sondern vor allem wegen der Forenpraxis, mit Fug und Recht komplex genannt werden kann, beunruhigt mich der Gedanke, dass Problematisches nicht ertragen und im Gedächtnis des...
von NicolausPiscator
07.01.2019 1:10
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Suche Tintenproben: Monteverde und Seitz-Kreuznach
Antworten: 1
Zugriffe: 196

Suche Tintenproben: Monteverde und Seitz-Kreuznach

Liebe Tintenbegeisterte, für meine Tintenabgleiche suche ich nach drei Tinten, an die ich bisher nicht gelangen konnte: Monteverde "Burgundy" Monteverde "Brown" Seitz-Kreuznach "Schwarz" Deshalb wollte ich Euch fragen, ob eine oder einer mir mit einer dieser Tinten in Form einer Probe aushelfen kann...
von NicolausPiscator
07.01.2019 0:49
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Die Tinte der Woche (2019) ist grün
Antworten: 12
Zugriffe: 1013

Re: Die Tinte der Woche (2019) ist grün

Farbwahrnehmung ist ein sehr spannendes Thema... und das Sprechen über das, was man sieht auch! Und was erst die vermittelnden Medien! Für mich ist die Émeraude de Chivor in der Tat eher türkis - manche würden sie auch eau de Nil nennen. Und Türkis ist auch wieder so eine Farbe, zu der man sich ausf...
von NicolausPiscator
06.01.2019 17:22
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Die Tinte der Woche (2019) ist grün
Antworten: 12
Zugriffe: 1013

Re: Die Tinte der Woche (2019) ist grün

Die zweite Kalenderwoche, eigentlich hätte, sie schon in der KW 01 kommen müssen, da hatte ich aber über die Tinte der Woche 2019 noch gar keine Ahnung und ahnte nicht, dass sich Glens of Antrim so fies vordrängeln würde, aber das tun auch die hübschesten Tinten manchmal, selbst dann, wenn sie eigen...
von NicolausPiscator
06.01.2019 17:10
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Die Tinte der Woche (2019) ist grün
Antworten: 12
Zugriffe: 1013

Re: Die Tinte der Woche (2019) ist grün

Humpf... die Émeraude de Chivor ist meine Lieblingstinte von Herbin. Eine kapriziöse Schönheit, die meiner Ansicht nach, den Glimmer-Schimmer-Glitter-Flitter gar nicht nötig hat, da ihr sheen schon so toll ist. Mit ihr ist das Grünspektrum schon sehr deutlich Richtung Blau gedehnt. Aber, wer kann an...
von NicolausPiscator
06.01.2019 17:05
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Euer Schreibjahr 2018
Antworten: 24
Zugriffe: 1554

Re: Euer Schreibjahr 2018

Füllerfrieden ist ein schönes Wort, das für 2018 bei mir nicht zutreffend ist, bis zum letzten Tag blieb das Jahr unfriedlich mit Füllererfüllungen und noch mehr Füllerwünschen. Deshalb hoffe ich auf ein füllerfriedliches 2019.

Zur erweiterten Suche