Die Suche ergab 401 Treffer

von sommer
06.08.2020 10:07
Forum: Pelikan
Thema: Befüllung M1000
Antworten: 7
Zugriffe: 417

Re: Befüllung M1000

Interessant, das mit der Umstellung ist mir neu. Hast Du mal einen Link? Nein, leider nicht. Ich weiß es nur deswegen, weil ich mal ein altes Visconti-Reisentintenfaß besessen hatte, welches eine explizite Füller-Größenangabe hatte, die beiliegende Anleitung explizit von verschiedenen Ausführungen ...
von sommer
05.08.2020 20:49
Forum: Pelikan
Thema: Befüllung M1000
Antworten: 7
Zugriffe: 417

Re: Befüllung M1000

Früher gab es verschiedene Visconti Reisetintenfässer für verschiedene Füllergrößen. Seit sie das auf "one size fits all" umgestellt haben, passt der M1000 nach meinem Kenntnisstand nicht mehr. (Ich selber habe aber keinen M1000, um das überprüfen zu können.)
von sommer
03.08.2020 0:19
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Linkshänder-Challenge im Juli
Antworten: 179
Zugriffe: 9140

Re: Linkshänder-Challenge im Juli

Ich finde diesen Faden unglaublich! 8-) Meine Hochachtung vor den Teilnehmern, und viele Endergebnisse sehen besser aus als meine Schrift mit rechts. Mich hat es als (nach rechts zwangsumtrainierter Linkshändler) auch kräftig gejuckt, hier mitzumachen, aber leider war meine Zeit letzten Monat viel z...
von sommer
03.08.2020 0:09
Forum: Graf von Faber-Castell
Thema: Test zum Thema Austrocknen
Antworten: 80
Zugriffe: 12013

Re: Test zum Thema Austrocknen

Der erste Test läuft immer noch: Mein e-motion ist nach 10 Wochen eingetrocknet und mein Loom fühlt sich immer noch unterfordert und schreibt an, als sei nichts gewesen... (Die Tinte ist auch nicht dunkler geworden oder ähnliches.) Damit haben wir als aktuellen Stand: Modell | Anschreibprobleme nach...
von sommer
02.08.2020 17:09
Forum: Papiere
Thema: Tomoe River neue/alte Version
Antworten: 7
Zugriffe: 792

Re: Tomoe River neue/alte Version

Ich bin gespannt wie sich das dann auf den Hobonichi auswirkt. Wobei der Aprilstart müsste ja schon das neuste haben. Ich habe den "normalen" Hobonichi 2020 mit demjenigen verglichen, der im April 2020 startet, und habe keinen Unterschied feststellen können, weder mit den Fingern noch mit dem Fülle...
von sommer
26.07.2020 12:36
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 8078
Zugriffe: 947403

Re: Neueste Füller-Zugänge

Ich meinte mit meinem Post die Gelegenheiten, wo DHL (Express?) mich darüber informiert, dass mein Paket beim Zoll liegt und ich die Wahl habe, ob sie es mir bringen oder ich es abhole. Da informiert dich aber nicht DHL, sondern der Zoll (per Brief), und der Zoll bietet (seit einiger Zeit) auch die...
von sommer
26.07.2020 10:17
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 8078
Zugriffe: 947403

Re: Neueste Füller-Zugänge

Das kann ja jeder so halten, wie er will. Ich erwarte, dass ich gefragt werde, bevor mir 28 EUR in Rechnung gestellt werden. DHL macht das ja auch. DHL steht unangemeldet (d.h. über die Sendungsverfolgung nicht ersichtlich, die klappt nur bis zum Zoll) vor der Haustür und will das Geld plus 6 € Geb...
von sommer
25.07.2020 22:36
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 8078
Zugriffe: 947403

Re: Neueste Füller-Zugänge

Bei vielen Händlern, die per FedEx verschicken, steht aber ein entsprechender Hinweis, da klappt das Loswerden dieser Gebühr vermutlich nicht!? Bei Goulet Pens zum Beispiel: Note: If you choose the FedEx Option, they will take care of clearing your order through customs in order to reduce transit ti...
von sommer
25.07.2020 21:43
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 8078
Zugriffe: 947403

Re: Neueste Füller-Zugänge

24x30 hat geschrieben:
25.07.2020 20:45
Entweder kommt die noch von FedEx, oder der Versender hat dies mit den Versandkosten bezahlt.
Die Rechnung wird wohl noch kommen, die kommt bei FedEx immer erst nachträglich. FedEx verlangt übrigens 12,50 € Gebühr für die Zollabwickelung und Auslegung der Umsatzsteuer/Zoll.
von sommer
18.07.2020 10:14
Forum: Andere Schreibgeräte
Thema: Kugelschreiber mit Kappe
Antworten: 12
Zugriffe: 714

Re: Kugelschreiber mit Kappe

Ist sehr stabil, hat eine Kappe, ist aber teurer als 50 €, denn er fängt bei $ 70 an (die bunten Varianten bei $ 88): Der Schon Dsgn "Classic Machined Pen"

https://www.schondsgn.com/collections/ballpoint-pens
https://www.youtube.com/watch?v=v4TUQIOcD0s
von sommer
15.07.2020 22:39
Forum: Asiatische Marken
Thema: TWSBI Eco falsche Feder?
Antworten: 11
Zugriffe: 700

Re: TWSBI Eco falsche Feder?

Wenn man einen Strich nach links und einen nach rechts macht, kratzt die Feder dann in beiden Richtungen?
von sommer
15.07.2020 20:13
Forum: Graf von Faber-Castell
Thema: Test zum Thema Austrocknen
Antworten: 80
Zugriffe: 12013

Re: Test zum Thema Austrocknen

Aktueller Stand: Nummer | Anschreibprobleme nach | Eingetrocknet nach ------ | ---------------------- | ------------------ 1 | 22 Tage | 24 Tage 2 | | 22 Tage 3 | | 22 Tage 4 | | 19 Tage 5 | 16 Tage | 19 Tage 6 | 16 Tage | 24 Tage Ursprünglich wollte ich hiernach noch eine Kontrollmessung machen (al...
von sommer
15.07.2020 13:54
Forum: Asiatische Marken
Thema: TWSBI Eco falsche Feder?
Antworten: 11
Zugriffe: 700

Re: TWSBI Eco falsche Feder?

Hinzu kommt auch eine gewisse Serienstreuung. Obwohl ich über 10 EF Federn von Faber-Castell habe, ist meine mit Abstand feinste eine F-Feder (alles das gleiche Federmodell). Vom TWSBI Eco habe ich 2 mit EF und einen mit F Feder, und die F schreibt genauso fein wie die feinere der beiden EF.
von sommer
14.07.2020 10:53
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Tinten-Neuzugänge
Antworten: 1478
Zugriffe: 195419

Re: Tinten-Neuzugänge

Fritz Schimpf hatte sie auch im Angebot, zumindest vor ein paar Jahren noch. (Aktuell finde ich allerdings nur die großen Gläser im Webshop.)
von sommer
11.07.2020 9:59
Forum: Graf von Faber-Castell
Thema: Graf von Faber Castell classic Federn
Antworten: 18
Zugriffe: 1065

Re: Graf von Faber Castell classic Federn

Siehe zum Beispiel auch https://www.penexchange.de/forum_neu/viewtopic.php?f=12&t=9913 Neuere Versionen der Faber-Castell und GvFC Konverter haben ein kleines Teil im Konverter, welches wie eine kleine Feder aussieht und solche Effekte vermindert. (Irgendwo hier im Forum gab es auch mal ein Foto dav...

Zur erweiterten Suche