Die Suche ergab 506 Treffer

von Matthias MUC
25.01.2020 1:32
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Lockerwerden bei Füllern mit Metallgewinde
Antworten: 14
Zugriffe: 563

Re: Lockerwerden bei Füllern mit Metallgewinde

Ich meine Loktite NIEDRIGfest oder Wachs oder so ist eine sehr gute Lösung für Gewinde, die im Normalbetrieb nicht geöffnet werden müssen. Für das Gewinde, an dem ich einen Füller zum Patronenwechsel auseinanderschrauben muß, würde ich das ablehnen wollen, das ist Normalbetrieb. Ein zerlegbarer Scha...
von Matthias MUC
24.01.2020 11:17
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: PENomad
Antworten: 15
Zugriffe: 1155

Re: PENomad

Der reisende Scherenschleifer reloaded! :D Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine schöne Tour!

lG Matthias
von Matthias MUC
24.01.2020 10:20
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Lockerwerden bei Füllern mit Metallgewinde
Antworten: 14
Zugriffe: 563

Re: Lockerwerden bei Füllern mit Metallgewinde

Ich kann mir gut vorstellen, warum selbst angemessen "angeknallte" Gewinde (= Vorspannung = elastische Verformung der Fügepartner, Metall, aber eigentlich jeder Art) durch weitere minimale elastische Verformungen (siehe Fahrradpedalgewinde, umlaufende radiale Last kann je nach Umlaufrichtung das Gew...
von Matthias MUC
23.01.2020 12:47
Forum: Pelikan
Thema: Mein neuer Alter
Antworten: 12
Zugriffe: 779

Re: Mein neuer Alter

Das mit Deiner Frau mußt Du anders regeln. Fixe sie an mit einem schönen (notfalls auch neuen) Füller. Die meine schreibt mit einem M200 jung gebraucht aus dem Forum, meine große Tochter und - von ihr angefixt - nun auch ihr LAG schreiben nach ausführlichem Ausprobieren aus meinem Fundus mit M205 ve...
von Matthias MUC
23.01.2020 11:10
Forum: Pelikan
Thema: Mein neuer Alter
Antworten: 12
Zugriffe: 779

Re: Mein neuer Alter

Herzlich willkommen im Club der Tintenbekloppten. :D

https://www.pelikan-collectibles.de/de/ ... index.html kennst Du?

lG Matthias
von Matthias MUC
22.01.2020 18:35
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan-Neuigkeiten 2020
Antworten: 13
Zugriffe: 1775

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2020

Hier wird ein M251 vorgestellt! Ich frage mich, ob auch für den deutschen Markt. Hauptziel soll der italienische Markt sein, wo es bereits den etwas kleineren M151 gibt. https://thepelikansperch.com/2019/12/22/pelikan-m251/ Das wäre ja eigentlich die Wiederauflage des M481 ;) Ich meine, der schwarz...
von Matthias MUC
19.01.2020 13:04
Forum: Lamy
Thema: LAMY Orthos D.R.G.M
Antworten: 22
Zugriffe: 1033

Re: LAMY Orthos D.R.G.M

Die Geschichte zu Parker <> Osmia ist irgendwie fast zeitlos. Ähnelt auch dem heutigen Konflikt Onlinehandel (nicht nur, aber auch amazon) vs. Fachhandel....
von Matthias MUC
07.01.2020 13:34
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar
Antworten: 24
Zugriffe: 2539

Sammlertreffen - Pen Show München auch 2020 am Samstag, 25. Januar

Klickst Du hart hier :D
Samstag, 25.01.2020 Kolpinghaus
Adolf-Kolping-Str. 1, 80336 München
10.00 bis 17.00 Uhr - Eintritt frei!

lG Matthias
von Matthias MUC
06.01.2020 17:37
Forum: Pelikan
Thema: M250 warten/zerlegen
Antworten: 11
Zugriffe: 682

Re: M250 warten/zerlegen

Raffiniertes sollte Dir eine Apotheke Deines Vertrauens in ein angemessen kleines Fläschchen abfüllen können. Bei einem unraffinierten sind evtl. halt noch viele Verunreinigungen bis hin zum Giftstoff Rizin drin.

lG Matthias
von Matthias MUC
05.01.2020 21:33
Forum: Pelikan
Thema: M250 warten/zerlegen
Antworten: 11
Zugriffe: 682

Re: M250 warten/zerlegen

Pelikan empfiehlt, auch wenn es viele im Form mit Silikonfett machen (Taucherfett = Atemluftkontakt = "lebensmitteltauglich", es tut identisch auch das für Kaffeevollautomaten), für seine Füller ausdrücklich raffiniertes Rizinusöl. Hintergrund dürfte sein, daß manche Silikonfette auf Oberflächen übe...
von Matthias MUC
03.01.2020 19:10
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Pelikan Füllfederhalter - Charakteristika, Kaufberatung?
Antworten: 13
Zugriffe: 665

Re: Pelikan Füllfederhalter - Charakteristika, Kaufberatung?

Bei den "kleinen" ist die Mechanik aus Kunststoff und gesteckt/eingeschnappt/ge"presst", da geht's nicht so elegant einfach mit dem - aufgemerkt! - Linksgewinde...
von Matthias MUC
03.01.2020 15:15
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Pelikan Füllfederhalter - Charakteristika, Kaufberatung?
Antworten: 13
Zugriffe: 665

Re: Pelikan Füllfederhalter - Charakteristika, Kaufberatung?

Aktuelle Pelikan-Kolbenfüller zerlegen: Jein, zwei Aspekte, hängt davon ab, wie Du den Füller notfalls zu versauen gedenkst.... (Experimente mit bösen Tinten, lange getankt liegen lassen) Federaggregat raus, wenn eine Problemtinte oder jahrelanges Liegenlassen den Tintenleiter dichtmachen (oder flie...
von Matthias MUC
02.01.2020 10:15
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: "Nur eine Hand schreibt eine Feder" Ja oder Nein?
Antworten: 20
Zugriffe: 1282

Re: "Nur eine Hand schreibt eine Feder" Ja oder Nein?

Ja, es ist schon der entscheidende Unterschied, ob ein Füller mal schnell vom Nächstbesten vom Schreibtisch weggeschnappt wird (haste mal schnell irgendwas, was schreibt) oder unter Aufsicht zum Probieren an neugierig- aufgeschlossene Zeitgenoss*innen gereicht wird, oder nach gründlicher Einweisung ...
von Matthias MUC
01.01.2020 19:14
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: "Nur eine Hand schreibt eine Feder" Ja oder Nein?
Antworten: 20
Zugriffe: 1282

Re: "Nur eine Hand schreibt eine Feder" Ja oder Nein?

... Und einmal hat eine Bekannte mit meiner Kaweco 1,5 Feder einen rauhen DIN A4 Karton rundum beschriftet :shock: ... danach durfte ich die Feder auf der Polierfeile so lange glätten, bis sie auch in meiner Hand wieder schrieb. Upps, das ist eher dann ein Unfall, der mir mit den eigenen Füllern au...

Zur erweiterten Suche