Die Suche ergab 367 Treffer

von Wurmbunt
01.04.2020 0:43
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Re: Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo Gerd, die Zange ist eine Neuerwerbung und noch in der Testphase. ;) Eigentlich wird sie als Alternative zum "Franzosen" (verstellbarer Maulschlüssel) angeboten. Gar nicht mal so teuer - ca. 20€ bei Amazon. Hey Andi, ... Mensch, hast Du geiles Werkzeug, die Zange ist ja ein Ding. Der Ring wird ...
von Wurmbunt
01.04.2020 0:04
Forum: andere Marken / different brands
Thema: Füllfederhalter aus England
Antworten: 56
Zugriffe: 3800

Re: Füllfederhalter aus England

Hallo Carsten, das ist ja interessant! Ich möchte dir da mal vorsichtig widersprechen, die Dichtfläche ist in der Sektion, Es ist zwar eine kegelige Passung im Tintenleiter, aber die scheint nicht entscheidend zu sein. Ich habe gerade bei 2 Onotos die Dichtungen gewechselt und wollte die Federn taus...
von Wurmbunt
31.03.2020 22:35
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Re: Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo Hansjürgen, Der Ring selbst hat natürlich keine Fuge! Oder meinst Du eine Fuge neben dem Ring, von der Nut in der Kappe? In diesem Fall ist sie wahrscheinlich der Kosmetik zum Opfer gefallen. ;) Der Kappenmund war nach dem Darüberschieben des, leicht untermaßigen, Ringes ziemlich verkratzt. De...
von Wurmbunt
31.03.2020 1:50
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Re: Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo ihr Lieben! In letzter Zeit war ich leider etwas unproduktiv - Schulschließung und Ausgangssperre in Bayern, haben (mit zwei schulpflichtigen Kindern und einer Frau, die in der pharmazeutischen Industrie tätig ist und Doppelschichten schiebt) doch einen erheblichen Einfluss auf meine Freizeitg...
von Wurmbunt
14.03.2020 15:21
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Re: Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo Ihr Lieben, schön, daß noch jemand mitliest! ... Unfachmännisch gefragt: Wie kannst du die Temperatur, die verlangt wird, so genau erreichen und wie wird sie so lange gehalten wie nötig? - Häuslicher Backofen - wird der heiß genug? Offene Flamme - doch eher nicht, oder braucht es da einen spez...
von Wurmbunt
12.03.2020 23:52
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Re: Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo Tomm, ein Stück Blech, Stahl oder Buntmetall - ist ein Stück Blech! Ohne genaue Angaben über die Zusammensetzung des Werkstoffes kann man wenig damit anfangen!!! Was Stähle angeht, gibt es den "Stahlschlüssel" - ein Standartwerk über Stähle, ihre Zusammensetzung und ihre Wärmebehandlung... Bei...
von Wurmbunt
12.03.2020 21:44
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Re: Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo, schön, daß der exotische Füllfederhalter auf solches Interesse stößt! Als erstes war die defekte Druckstange an der Reihe. Neue Pressurebars gibt es zum Beispiel bei den "Pendragons" in England - in unterschiedlichen Größen. Aber erstens hatte ich keine passende da und zweitens ist die origin...
von Wurmbunt
10.03.2020 23:58
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Wyvern 101 - Druckknopffüller
Antworten: 26
Zugriffe: 1128

Wyvern 101 - Druckknopffüller

Hallo, schon wieder ein englischer Füller auf der Werkbank... ;) Diesmal handelt es sich um einen "Wyvern". Diese hierzulande eher unbekannte Firma wurde in Leicester (England), von den Brüdern Finburgh, gegründet und produzierte ab 1895 Füllfederhalter und vor allem ihre eigenen Goldfedern. Im Stad...
von Wurmbunt
07.03.2020 18:34
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C
Antworten: 35
Zugriffe: 1585

Re: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C

Hallo,
nach vielen weiteren Stunden "Federstreicheln" und 5 oder 6 maligem ausklopfen und neu setzen, schreibt der zickige Schwan endlich. ;)
15835966737660.jpg
Endlich kommt Tinte auf's Papier...
15835966737660.jpg (223.09 KiB) 238 mal betrachtet
von Wurmbunt
01.03.2020 22:10
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C
Antworten: 35
Zugriffe: 1585

Re: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C

Hallo, jetzt habe ich mir so viel Mühe mit der Feder gegeben - und sie schreibt nicht! :roll: Anschreibschwierigkeiten, der Tintenfluß reißt ab und nach ein paar Schwüngen schreibt sie gar nicht mehr... Blöd sowas, denn jetzt wird der fertige Füller wieder zerlegt, um an die Feder zu kommen... Natür...
von Wurmbunt
01.03.2020 12:35
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Fülleranatomie Vol. II – diesmal richtig; einige Fragen
Antworten: 14
Zugriffe: 783

Re: Fülleranatomie Vol. II – diesmal richtig; einige Fragen

Hallo, das hatte ich ja fast vergessen... :roll: Da war ja noch die Frage zu Schellack in Plattenform. Um diese Plättchen in eine gebrauchsfähige Lösung zu verwandeln, werden sie einfach in Alkohol aufgelöst. Denaturiert aus der Apotheke, oder einfach Spiritus. Ein weiteres Filtern oder klären, wie ...
von Wurmbunt
01.03.2020 11:18
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Fülleranatomie Vol. II – diesmal richtig; einige Fragen
Antworten: 14
Zugriffe: 783

Re: Fülleranatomie Vol. II – diesmal richtig; einige Fragen

Hallo, Was bei festsitzenden Federn enorm hilft, ist ein Bad im Ultraschall. Die billigen Geräte von Aldi oder aus dem Netz genügen für Füller leicht. Bei Ebonit wird allgemein davon abgeraten, da es zu Verfärbungen kommen kann - ich persönlich halte die Sektion trotzdem, auch bei Hartgummi, kurz in...
von Wurmbunt
01.03.2020 0:36
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C
Antworten: 35
Zugriffe: 1585

Re: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C

Hallo, Federbiegen ist notwendig. Das ist, nach meinem Dafürhalten, wirklich keine schöne Arbeit! Wenn die Federschenkel richtig verbogen sind, geht's ja noch, aber diese "fiesen" Knicke, die entstehenden, wenn der Füller senkrecht auf die Feder fällt, sind wirklich das aller Letzte! Metallurgisch g...
von Wurmbunt
29.02.2020 0:35
Forum: Sheaffer, Cross und andere amerikanische Marken
Thema: Sheaffer-Hebelfüller spuckt
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Re: Sheaffer-Hebelfüller spuckt

Hallo,
Knorzenbach hat geschrieben:
28.02.2020 23:50
Hallo Andi,

mit diesem Post hast Du nicht nur Strombomboli geholfen. Danke Dir dafür!

Gruß
Tomm
Freut mich sehr, wenn ich helfen konnte!
von Wurmbunt
29.02.2020 0:06
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C
Antworten: 35
Zugriffe: 1585

Re: Mabie Todd "Swan" S.F. 230 C

Hallo Ihr lieben, Dir Robert hier noch einmal gute Besserung! Lieber Andi, was Du hier zeigst, ist schon ganz großes Kino, das können die meisten "Restauratoren" einfach nicht. Ich kann bis dato auch keine Teile nachbauen oder vergolden und greife entsprechend auf Ersatzteile zurück. Doch bezieht si...

Zur erweiterten Suche