Die Suche ergab 28 Treffer

von Klecks
06.01.2019 11:28
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Fotos: Füller in der Hand (Hand over that pen!)
Antworten: 32
Zugriffe: 3041

Re: Fotos: Füller in der Hand (Hand over that pen!)

Neben Gewicht und Größe des Füllers sowie der Größe der Hand und der Handhaltung würde ich noch einen weiteren Faktor als wichtig erachten: Gewohnheit bzw. Gewöhnung an eine bestimmte Füllergröße oder ein bestimmtes Gewicht. Nicht zu unterschätzen, ist gewiss auch die optische Anmutung, die Ästheti...
von Klecks
06.01.2019 11:24
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Handgefertigter Füller
Antworten: 25
Zugriffe: 1784

Re: Handgefertigter Füller

Nur weil etwas "handgefertigt" ist, bedeutet das ja auch nicht, das es gleich wertvoll oder für Sammler interessant ist. Kommt ja auch auf das Material, die Verarbeitung und auch auf das Schreibgefühl an. Von daher rate ich dem Threadersteller, seine Erwartungen erstmal nicht allzu hoch anzusetzen.
von Klecks
05.01.2019 18:32
Forum: Asiatische Marken
Thema: Review: Wing Sung 698 EF
Antworten: 19
Zugriffe: 1591

Re: Review: Wing Sung 698 EF

Die Frage ist, ob man solche Fernostprodukte, deren Materialherkunft und Arbeitsbedingungen unbekannt sind, überhaupt kaufen sollte. Auch bezogen auf den rohstoffintensiven Import dieser Produkte. Ich persönlich sehe keine Notwendigkeit derlei Asia-Kram zu kaufen, wer günstige und funktionierende Fü...
von Klecks
05.01.2019 12:14
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)
Antworten: 40
Zugriffe: 2821

Re: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)

@mahlekolben Was auch immer mit Pommes/Currywurst-Kunde gemeint ist (????) sehe ich das ganz anders . :twisted: Von ästhetischen Gesichtspunkten gefällt mir meine Handschrift halbwegs. Aber was ich merke ist, dass es sehr angestrengt ist so zu schreiben, einfach weil ich - wie hier auch auch viele s...
von Klecks
05.01.2019 10:55
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)
Antworten: 40
Zugriffe: 2821

Re: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)

Ich bin Jahrgang 81. Das heißt, meine Einschulung war 1987. Somit war ich zwischen 1987 und 1991 in der Grundschule (Niedersachsen) und habe Schreiben gelernt. Wenn ich mich konzentriere, kann ich auch noch so schreiben, wie in der Schule gelernt, also ich weiß noch genau, wie die Buchstaben geschri...
von Klecks
04.01.2019 17:47
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Der professionelle Sorglosfüller? Für Schriftsteller. Für die Ewigkeit.
Antworten: 94
Zugriffe: 2920

Re: Der professionelle Sorglosfüller? Für Schriftsteller. Für die Ewigkeit.

Hallo Forum, heute habe ich mir einen neuen Füllhalter gekauft und mich entschieden für den ... Pelikan Souverän m600. In grüngestreift. In F. Als Tinte habe ich hierfür gekauft die Manufactum Nachtblau. Auch wenn ich noch nicht wirklich viel geschrieben habe, bin ich erstmal happy und zufrieden! Ic...
von Klecks
04.01.2019 16:05
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)
Antworten: 40
Zugriffe: 2821

Re: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)

Vielen Dank, besonders an liebe JulieParadise. Ich werde mal ein wenig üben und in exakt 7 Tagen eine neue Schriftprobe mit dem
identischen Text hochladen.
von Klecks
04.01.2019 14:43
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)
Antworten: 40
Zugriffe: 2821

Re: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)

Vielen Dank für alle Antworten!

Ja, ihr habt absolut recht. Die Schrift ist auch mir zu weit und zu unregelmäßig - ich würde gerne verbessern, auch gebundener schreiben, also weniger oft absetzen. Gibt es Übungen oder Tipps, wie ich das erreichen kann? Freue mich über Hilfe!

Vielen lieben Dank!
von Klecks
04.01.2019 11:26
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: (¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)
Antworten: 40
Zugriffe: 2821

(¸.·´ Meine Schrift! ¸.·*¨)

Nachdem ich lange Zeit nicht mehr wirklich viel von Hand geschrieben habe, erst recht keine längeren Texten, habe ich hier einmal einen Text geschrieben, spontan, ganz normal, wie ich normal schreiben würde. Also weder war ich bemüht extrems sauber zu schreiben, noch habe ich übertrieben schnell ges...
von Klecks
03.01.2019 23:49
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Federstärke, Linienvarianz, Shading, Süffig- und Weichheit
Antworten: 23
Zugriffe: 1458

Re: Federstärke, Linienvarianz, Shading, Süffig- und Weichheit

Meine Schrift ist großartig! Ehrlich. Und ja, mir ist klar, dass jeder Füller anders schreibt. Trotzdem, ich meine, man hat ja schon eine technische Konstruktion. Von daher sollten sich doch generelle Aussagen treffen lassen. Siehe meinen Eingangspost. Sonst bräuchte man sich ja gar nicht mehr über ...
von Klecks
02.01.2019 19:23
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Tinte gesucht: Tiefes, dunkles Blau mit Stich ins Grauschwarz - aber sehr flüssig
Antworten: 14
Zugriffe: 1527

Tinte gesucht: Tiefes, dunkles Blau mit Stich ins Grauschwarz - aber sehr flüssig

Tja, der Titel sagt schon alles: Gesucht: Tiefes, dunkles Blau mit Stich ins Grauschwarz - aber sehr flüssig Seriös aber nicht bieder. Mit einer Spur Extravaganz. Stark sättigend. Und bitte sehr flüüüüüssig *flutsch!* und unanfällig fürs Austrocknen an der offenen Feder während des Schreibvorgangs. ...
von Klecks
02.01.2019 19:11
Forum: Lamy
Thema: Lamy Imporium kaufen - doch ist es ein Fake?
Antworten: 14
Zugriffe: 1246

Re: Lamy Imporium kaufen - doch ist es ein Fake?

Wenn ich wirklich gewusst hätte, das es mit Reinigen getan ist: dann ja. Aber vielleicht ist auch mehr kaputt. Der Tintenkanal verbogen, das Federkorn verbeult, oder was am Anlasser. Wer weiß das schon. War mir zu riskant, zumal ich den Füllhalter persönlich ganz nett, aber auch nicht berauschend fa...
von Klecks
02.01.2019 19:03
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Der professionelle Sorglosfüller? Für Schriftsteller. Für die Ewigkeit.
Antworten: 94
Zugriffe: 2920

Re: Der professionelle Sorglosfüller? Für Schriftsteller. Für die Ewigkeit.

Ich habe heute 3 Füllerhalter der Souverän-Serie ausprobiert. 400. 600. 800.
Der 400 ist mir zu klein. Der 800 doch tatsächlich zu dick am Griffstück. Der 600 fühlte sich relativ richtig an.
Ich denke ... es könnte der Pelikan m600 werden. In grüngestreift.

Zur erweiterten Suche