Die Suche ergab 26 Treffer

von ScYcS
20.04.2020 10:54
Forum: Andere Schreibgeräte
Thema: Ich brauche Hilfe
Antworten: 16
Zugriffe: 2794

Re: Ich brauche Hilfe

https://www.amazon.de/dp/B06XYQ1NPM/?co ... _lig_dp_it

Das Ding habe ich im Gebrauch und ich muss sagen, dass es wirklich fantastisch ist.
von ScYcS
14.03.2020 8:14
Forum: Papiere
Thema: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.
Antworten: 59
Zugriffe: 6523

Re: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.

Ich hoffe, die Bilder sind aussagekräftig...
IMG_20200314_081157 (Mittel).jpg
IMG_20200314_081157 (Mittel).jpg (191.59 KiB) 994 mal betrachtet
IMG_20200314_081145 (Mittel).jpg
IMG_20200314_081145 (Mittel).jpg (165.06 KiB) 994 mal betrachtet
von ScYcS
14.03.2020 6:34
Forum: Papiere
Thema: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.
Antworten: 59
Zugriffe: 6523

Re: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.

Hallo Andreas, nein, das ist mir noch nicht unabsichtlich passiert. Ich halte die Perforierung für stabil und ausreichend. Bevor ich eine Seite heraustrenne, knicke ich immer an der Perforierung, damit es leichter geht, ansonsten muss man schon ein wenig Kraft aufbringen.
von ScYcS
12.03.2020 7:13
Forum: Papiere
Thema: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.
Antworten: 59
Zugriffe: 6523

Re: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.

Ich hatte mir 3 verschiedene Notizbücher kommen lassen, alle im A5 (oder A5+) Format. Meine bisherigen Betrachtungen: - Das Dingbats Wildlife A5 Hardcover (liniert) ist absolut und 100%ig Füllertauglich. Ausserdem ist die Qualität des Buches sehr gut. - Das Rhodia Notizheft A5, Softcover 90g mit dot...
von ScYcS
08.03.2020 9:02
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Schreibgeräte in der Malerei
Antworten: 5
Zugriffe: 743

Re: Schreibgeräte in der Malerei

Für mich ist das ein Waterman Hemisphere.
von ScYcS
03.03.2020 15:48
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: LAMY T53 Crystal Ink "Azurite"
Antworten: 25
Zugriffe: 3805

Re: Lamy crystal ink Azurite

Ist ja fast unglaublich, wie sich diese Tinten scheinbar bei dem einen gleichen, und bei dem anderen unterscheiden....Vielleicht versteht ihr jetzt, warum ich so erstaunt war! Bei mir geht die Azurite Tinte schon fast ins Schwarze. Es ist dunkellila mit einem goldenen Schimmer. Im Anhang mein kurzes...
von ScYcS
03.03.2020 7:50
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: LAMY T53 Crystal Ink "Azurite"
Antworten: 25
Zugriffe: 3805

Re: Lamy crystal ink Azurite

Tolle Testung, aber ich muss sagen, dass mich die "azurite" so stark an die "Sapphire" von Pelikan erinnert, dass ich beim Lamy 2000 bei "amazonite" und beim M805 bei "Sapphire" bleiben werde. Alles wunderbare Farbtöne :D Vielen Dank auch hier von mir! Bei mir ist das Sapphire von Pelikan um einige...
von ScYcS
25.02.2020 6:32
Forum: Pelikan
Thema: Ein Pelikan 140 oder ein 400?
Antworten: 11
Zugriffe: 1484

Re: Ein Pelikan 140 oder ein 400?

Nochmal meinen Dank an Alle, die hierbei geholfen haben. Eigentlich ist es natürlich komplett egal, ob es im Endeffekt ein 400er oder ein 140er ist, wenn der Füller gut schreibt, das ist richtig. Aber man muss ihn halt auch mögen (mir ist er zu leicht) und das ist hier nun leider nicht der Fall, sod...
von ScYcS
24.02.2020 19:56
Forum: Pelikan
Thema: Ein Pelikan 140 oder ein 400?
Antworten: 11
Zugriffe: 1484

Re: Ein Pelikan 140 oder ein 400?

Die Länge ist 11,4cm von Federspitze zum Ende des Füllers (ohne Kappe). Mit Kappe beträgt die Länge 12,5cm. Wenn die Kappe hinten aufgesteckt ist, beträgt die Länge 15cm.

Habe ich also einen "Frankenstein"-Pelikan? Dann kann ich ja im Prinzip mein Geld in den Wind schreiben, oder?
von ScYcS
24.02.2020 17:08
Forum: Pelikan
Thema: Ein Pelikan 140 oder ein 400?
Antworten: 11
Zugriffe: 1484

Re: Ein Pelikan M140 oder ein M400?

So, ein wenig mehr Licht ins Dunkel, hier sind Bilder der Kappe. Ich meine eine "400" erkennen zu können. Auch hat die Kappe definitiv eine Spitze. Pelikan 400 Spitze (Mittel).png Pelikan 400 Kappe (Mittel).png Schlussendlich schreibt der Füller sehr schön; der Tintenfluss ist satt. Insgesamt ist da...
von ScYcS
15.02.2020 17:14
Forum: Pelikan
Thema: Ein Pelikan 140 oder ein 400?
Antworten: 11
Zugriffe: 1484

Ein Pelikan 140 oder ein 400?

Hallo, ich habe einen Pelikan Füllhalter, den ich nicht genau identifizieren kann. Er ist grün gestreift, hat entweder kein Pelikan Symbol oben auf der Kappe, oder es ist schwarz geprägt (siehe Bild), hat eine Goldfeder, die gesteckt ist und der Tintenleiter hat längsrillen. Die Länge des Füller ist...
von ScYcS
09.02.2020 14:40
Forum: Asiatische Marken
Thema: Die bunte Welt der Chinafüller
Antworten: 177
Zugriffe: 26427

Re: Die bunte Welt der Chinafüller

Ich habe mir einen X450 von Jinhao bestellt und muss sagen, dass dieser wirklich alle Erwartungen erfüllt bzw. übertroffen hat. Da ich nicht so lange warten wollte, dass der Füller aus China kommt, habe ich mir diesen für den 2,5 fachen Preis mit "Prime" liefern lassen. Ganze €8 später kam der Füllf...
von ScYcS
08.02.2020 8:18
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 8078
Zugriffe: 946412

Re: Neueste Füller-Zugänge

Meine zwei Neuzugänge:
von ScYcS
07.02.2020 17:13
Forum: Waterman
Thema: Warum sieht mein Expert anders aus, als die anderen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1126

Re: Warum sieht mein Expert anders aus, als die anderen?

Ah ok, danke, also ist es quasi ein ganz normaler Expert ohne besonderen Mehrwert. Ich vermute dasselbe trifft dann wohl auch auf den Hemishpere zu?
von ScYcS
07.02.2020 16:53
Forum: Schulfüller und Einsteigerfüller
Thema: Welcher ist (subjektiv) der beste Füller zwischen 30 und 100 Euro
Antworten: 25
Zugriffe: 2429

Re: Welcher ist (subjektiv) der beste Füller zwischen 30 und 100 Euro

Ich habe mir heute 2 Schreibgeräte zugelegt, denn ich konnte nicht wiederstehen. Der Preis war (hoffentlich) angemessen, ich bin leider da nicht so der Experte: https://www.penexchange.de/forum_neu/viewtopic.php?f=4&p=284883#p284883 Es sind nun beides "B" Federn geworden, die ich nun erst beide zum ...

Zur erweiterten Suche