Die Suche ergab 287 Treffer

von Seraphin
11.04.2021 20:02
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Kleine Fragen, schnelle Antworten
Antworten: 1056
Zugriffe: 166566

Re: Kleine Fragen, schnelle Antworten

So direkt helfen kann ich nicht, würde aber mit doppelseitigem Tesa plus dünnem Papier improvisieren. e//: Bei entsprechend kleiner Schrift kannst du auch den Deckel mittels kreisrunder Etiketten beschriften. Genau das mache ich, ist aber nervig. Von den Deckeln lösen sich die Etiketten auch. Solan...
von Seraphin
11.04.2021 18:59
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Kleine Fragen, schnelle Antworten
Antworten: 1056
Zugriffe: 166566

Re: Kleine Fragen, schnelle Antworten

Liebe Foristi, kennt jemand online bestellbare kleine Etiketten, die an Tintenprobenbehältern fest haften, aber sich trotzdem abziehen lassen? Herma Vario hält sehr schlecht, da muss ich immer mit Tesafilm nachhelfen, und solche wie z. B. Rückenetiketten für Ordner lassen sich schwer ablösen und hi...
von Seraphin
11.04.2021 14:01
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Kaufberatung Füller
Antworten: 15
Zugriffe: 729

Re: Kaufberatung Füller

Freut mich, dass wir weiterhelfen konnten. Patronentechnisch sind die Diplomaten unkompliziert, dürften also passen. Ich würd dir aber sogar empfehlen, direkt einen Konverter mit dazu zu kaufen.
von Seraphin
11.04.2021 13:30
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Kaufberatung Füller
Antworten: 15
Zugriffe: 729

Re: Kaufberatung Füller

Hallo Butcher, du hast die Qual der Wahl. Beide Füller sind klasse, persönlich würde ich zum Diplomat aufgrund der Feder tendieren. Die Stahlfedern von Diplomat sind, wie bereits oben genannt traumhaft. Deine schwitzigen Hände sehe ich bei der Umstellung von Kugelschreiber(?) auf Füller eher unprobl...
von Seraphin
10.04.2021 11:47
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Suche: Tintenproben dokumentenechter Tinte
Antworten: 10
Zugriffe: 540

Re: Suche: Tintenproben dokumentenechter Tinte

...Stone Grey von Graf v. Faber Castell (is aktuell meine dokumentenechte Tinte und soweit kann ich nichts negatives berichten). Ich schon: Ein Jahr am Fenster Tageslicht ausgesetzt, und sie ist komplett verschwunden. Das schaffen viele Tinten nicht, die noch nicht mal als dokumentenecht ausgelobt ...
von Seraphin
09.04.2021 9:23
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Suche: Tintenproben dokumentenechter Tinte
Antworten: 10
Zugriffe: 540

Re: Suche: Tintenproben dokumentenechter Tinte

Also ich könnte dir die Noodler's X-Feather anbieten (abgefüllt) und ne Patrone Stone Grey von Graf v. Faber Castell (is aktuell meine dokumentenechte Tinte und soweit kann ich nichts negatives berichten). Die X-Feather is entsprechend ihres Namens auch tatsächlich auf normalem Kopierpapier etwas an...
von Seraphin
01.04.2021 9:25
Forum: Archiv: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Suche Tintenproben
Antworten: 5
Zugriffe: 420

Re: Suche Tintenproben

Hey,
ich danke euch für eure Angebote :)

Bin jetzt versorgt, hoffe die Beschenkte freut sich und findet die "perfekte" Tinte unter den bestellten Proben.

Beste Grüße
Seraphin
von Seraphin
31.03.2021 10:39
Forum: Archiv: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Suche Tintenproben
Antworten: 5
Zugriffe: 420

Suche Tintenproben

Hallo meine lieben Mitforisten, ich suche für eine ganz besondere Person (noch keine diagnostizierte Fülleritis) verschiedenste Tintenproben. Es geht um Blautöne, von Türkis bis Petrol über allerlei Variationen (Königsblau mal außen vor). Hauptsache im ausgedehnten blauen Spektrum. Ich dachte an 10 ...
von Seraphin
30.03.2021 11:01
Forum: Montblanc
Thema: Kratzer 149 beseitigen
Antworten: 14
Zugriffe: 1163

Re: Kratzer 149 beseitigen

Auch wenn ein wenig spät, noch der Tipp mit Polywatch zu polieren. Kleine bis mittelgroße Kratzer lassen sich damit gut rauspolieren (auch bei zerkratztem Uhrenglas, wofür Polywatch eigentlich gedacht ist), ohne mit Sekundenkleber und/oder Epoxy plus Schleifpapier/Mesh/etc. hantieren zu müssen. Tief...
von Seraphin
29.03.2021 9:56
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Montblanc Emerald Green
Antworten: 7
Zugriffe: 701

Re: Montblanc Emerald Green

Schöne Vorstellung :)
Ich liebe die Emerald nahezu. Ist bei mir im Dauereinsatz, wobei sie bei mir dunkler/grüner wirkt aufgrund sattem Fluss (obwohl F-Feder) und weniger ins türkis geht.

Auch schön deine Vergleichstinten. Könnte man fast geneigt sein, sich mal wieder bisschen durchzuprobieren 8-)
von Seraphin
27.03.2021 11:54
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Feder selbst bearbeiten
Antworten: 16
Zugriffe: 1542

Re: Feder selbst bearbeiten

Hey Hansjürgen, vielen Dank für deinen ausführlichen Post :) Dein letztes Bild "Zwischenstand jetzt" gefällt mir sehr gut. Kann es sein, dass du nen eher flachen Schreibwinkel hast? Was ich so für mich entdeckt habe, ist, dass man ne feine Stub nur schwer hinkriegt. Da muss es schon was "schärfer" s...
von Seraphin
23.03.2021 18:25
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Feder selbst bearbeiten
Antworten: 16
Zugriffe: 1542

Re: Feder selbst bearbeiten

Ja natürlich, keine Eile :)
Ich werd die Augen nach deinem Post offen halten!
von Seraphin
23.03.2021 17:22
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Feder selbst bearbeiten
Antworten: 16
Zugriffe: 1542

Re: Feder selbst bearbeiten

Hallo Seraphin, da gibt es nicht viel zu sehen - ich habe kein Lupenobjektiv und ich habe auch kein Vergleichsbild. Das Schreibkorn ist einfach kleiner, schmaler, kürzer und weniger kugelig. Hansjürgen Hey Hansjürgen, ich meinte auch weniger das Schreibkorn an sich sondern eine Schreibprobe :) Gruß
von Seraphin
23.03.2021 13:48
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Feder selbst bearbeiten
Antworten: 16
Zugriffe: 1542

Re: Feder selbst bearbeiten

Dann wünsch ich viel Erfolg, hoffe du präsentierst das Ergebnis.

Im übrigen würde ich mich freuen, wenn du mir mal das Schriftbild einer deiner 0,7er/0,8er Stubs zeigen könntest :)
von Seraphin
22.03.2021 23:36
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Feder selbst bearbeiten
Antworten: 16
Zugriffe: 1542

Re: Feder selbst bearbeiten

Ich komme drauf, weil ich eine Feder schmal geschliffen habe, sie aber immer noch breit schreibt - und ich vermute, dass bei seitlichen Strichen die "Tintenbahn" eben noch breit ist, weil ich da nichts / nicht viel wegenommen habe. Wenn ich dich richtig verstehe schreibt die Feder dann im Stil eine...

Zur erweiterten Suche