Die Suche ergab 149 Treffer

von maggutefueller
27.09.2020 21:11
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Eisengallustinte für feinste Haarlinien
Antworten: 18
Zugriffe: 2085

Re: Eisengallustinte für feinste Haarlinien

IMG-20200927-WA0006.jpeg
IMG-20200927-WA0006.jpeg (293.8 KiB) 576 mal betrachtet
von maggutefueller
22.09.2020 18:55
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Eisengallustinte für feinste Haarlinien
Antworten: 18
Zugriffe: 2085

Re: Eisengallustinte für feinste Haarlinien

Hab mal auf die Schnelle 3 Tinten ausprobiert, eine EG von Thom die ich mal testen sollte für ihn und, Lamy blau und 4001 blau-schwarz, geschrieben mit einer Vintage J.B.Mallat EF auf Clairefontaine 90g Papier.Es ist zu sehen dass die EG einen etwas feineren Strich ermöglicht als die beiden anderen...
von maggutefueller
21.09.2020 20:58
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Eisengallustinte für feinste Haarlinien
Antworten: 18
Zugriffe: 2085

Re: Eisengallustinte für feinste Haarlinien

papier nehm ich zeta matt, die 303 dazu...fehlt immer noch konkret ne potente tinte, um die sache zu befeuern. https://www.kalligraphie-shop.com/epages/Shop45619.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Shop45619/Products/32000T/SubProducts/32001T Is die knaller? mccaffery, ziller, higgins besser ? dann gib...
von maggutefueller
21.09.2020 20:53
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Eisengallustinte für feinste Haarlinien
Antworten: 18
Zugriffe: 2085

Re: Eisengallustinte für feinste Haarlinien

papier nehm ich zeta matt, die 303 dazu...fehlt immer noch konkret ne potente tinte, um die sache zu befeuern.
von maggutefueller
21.09.2020 19:09
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Eisengallustinte für feinste Haarlinien
Antworten: 18
Zugriffe: 2085

Eisengallustinte für feinste Haarlinien

Hallo, habe die Gillot 303 und Leonard Principal für Copperplate entdeckt. Schreibe mit geradem Halter und eine Kulifeder zur Verstetigung vom Tintenfluss wird genutzt. Welche Tinte nehmen und wo bestellen, wenn das Ziel feinste Haarlinien sind? Muss nicht unbedingt schwarz sein. Bitte nicht blass. ...
von maggutefueller
23.08.2020 11:17
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: F, EF Federn, Strichbreitenvariation, Flex, Auswahlhilfe - worauf kommt es an
Antworten: 9
Zugriffe: 1561

Re: F, EF Federn, Strichbreitenvariation, Flex, Auswahlhilfe - worauf kommt es an

eierlegendewollmilchsau gesucht? Geht schief.

lass dir bei pablo in Spanien einen pelikan m200 auf xf schleifen= sehr feiner Strich, etwas flexibel, noch günstig, Arbeitstier
von maggutefueller
06.08.2020 14:44
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Schimmelproblem: Montblanc Toffee Brown
Antworten: 31
Zugriffe: 2691

Re: Montblanc Toffee Brown

bitte Müll an den Hersteller senden, nicht selbst entsorgen.

müllannahmestellen sind logischerweise auch die Stores

Wenn man 20 Euro für was zahlt, was in der Herstellung weniger als 1 Euro macht, gibt es kein Pardon
von maggutefueller
28.06.2020 11:30
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Benutzt Ihr Siegel?
Antworten: 282
Zugriffe: 50056

Re: Benutzt Ihr Siegel?

signal-2020-06-23-200044.jpg
signal-2020-06-23-200044.jpg (206.07 KiB) 1014 mal betrachtet
aromadichte kaffeedose+umschlagslos gefalteter brief+siegel+stempel
von maggutefueller
27.06.2020 17:43
Forum: Asiatische Marken
Thema: PenBBS 500 und Zebra G Feder?
Antworten: 3
Zugriffe: 948

Re: PenBBS 500 und Zebra G Feder?

Habe opus88 demonstrator+zebrag+flexnibfactory hülse und tintenleiter. Keine perfekte Lösung, aber funktioniert. Vorteil: mit phneutraler Noodlerstinte befüllt, hält Feder Monate und man kommt fast nie in die Verlegenheit, dass Tinte alle. Zudem kann am opus der Tintenfluss reguliert werden. Nachtei...
von maggutefueller
19.09.2019 14:28
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Füller für Spencerian
Antworten: 19
Zugriffe: 3428

Re: Füller für Spencerian

Die Schulausgangsschrift beherrsche ich bereits und sie sieht mit dem MB geschrieben auch sehr sauber aus, hat aber eben auch immer diesen Hauch von Grundschule :-) Ich werde mir übrigens doch noch eine klassische Feder kaufen. Vielleicht liegt es mir ja und ich weiß es nur nicht. Auch weil die Kos...
von maggutefueller
18.09.2019 13:27
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Füller für Spencerian
Antworten: 19
Zugriffe: 3428

Re: Füller für Spencerian

Schön, daß Du dich für Spencerian interessierst. Habe nicht viel Ahnung, aber diese Schrift liegt zwischen business penmanship (monoline mit Armbewegung zügig geschrieben) und Copperplatte (viele Variationen und viel Flex). Für den Anfänger sind eher Schulausgangsschriften zu empfehlen, kommt je nac...
von maggutefueller
15.09.2019 21:24
Forum: Papiere
Thema: Glatt wie Clairefontaine, aber leicht saugendes Papier?
Antworten: 5
Zugriffe: 1878

Re: Glatt wie Clairefontaine, aber leicht saugendes Papier?

Rauher/trinkender als Clairefontaine aber trotzdem vollständig tintentauglich ist das Papier von Manufactum - allerdings ist es nicht ganz weiß, sondern cremefarben. Es gibt die Notizblöcke in A4 und A5 in diversen Lineaturen. Liebe Grüße, Dagmar Franzt aus. Habs zurueckgeschickt mit Schreibprobe, ...
von maggutefueller
15.09.2019 21:21
Forum: Papiere
Thema: Papierempfehlung
Antworten: 48
Zugriffe: 10395

Re: Papierempfehlung

Zeta matt. Mehr shading als Gohrs und glatter.

claire Triomphe. Hochweiss. Hochglatt. das Beste. Fast wie tomoe, aber bessere Haptik, da dicker

Zur erweiterten Suche