Zeichnen mit Füller und Tinte

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Zollinger
Beiträge: 2002
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Zollinger » 04.05.2020 21:34

Bild
Bild

Joe Schlendrian
Beiträge: 162
Registriert: 08.01.2019 15:17

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Joe Schlendrian » 05.05.2020 11:19

Auch mal von Horsa inspiriert.
20200329_171612-1.jpg
20200329_171612-1.jpg (750.81 KiB) 871 mal betrachtet
Gruss Joe Schlendrian

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 1128
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Horsa » 05.05.2020 16:35

Compressed_1281.jpg
Liebe Grüße

Horsa

Benutzeravatar
Rokebyrose
Beiträge: 1122
Registriert: 01.12.2016 19:04
Wohnort: Berlin

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Rokebyrose » 05.05.2020 16:57

Horsa! Holla, krasses Blau und mal wieder ein Hund, der direkt ins Herz geht, auch ohne Öhrchen.
"Everybody's got something to hide except me and my monkey"

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 1128
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Horsa » 07.05.2020 16:57

Christina, das war das Diamine Imperial Blue.

Der Liebesbär ist wirklich süß!
Compressed_0589.jpg

Liebe Grüße

Horsa

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 1128
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Horsa » 08.05.2020 16:27

Wochenende! Heute mit Ohren!
Compressed_1283.jpg

Liebe Grüße

Horsa

Benutzeravatar
eisbaer-kiel
Beiträge: 565
Registriert: 11.04.2006 14:27
Wohnort: Lübeck

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von eisbaer-kiel » 09.05.2020 11:14

So einen Wuff kann ich heute auch beisteuern.
Viele Grüße
Manfred
Dateianhänge
76FEA2BC-0466-4293-9035-C7F0DC185285.jpeg
Aufwärmübungen mit dem MB 146 EF
76FEA2BC-0466-4293-9035-C7F0DC185285.jpeg (595.37 KiB) 571 mal betrachtet

SpurAufPapier
Beiträge: 1586
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von SpurAufPapier » 19.05.2020 17:04

So ungefähr habe ich mich heute gefühlt, als mein Homeoffice-CAD-Programm total (und auf ungewohnte Weise) gesponnen hat und ich nicht wusste, ob es an mir liegt :( :


01.jpg
01.jpg (252.17 KiB) 422 mal betrachtet
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
patta
Beiträge: 2310
Registriert: 06.09.2012 15:08
Wohnort: Köln

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von patta » 19.05.2020 17:57

Vikka, zumindest hast du dich nicht wie ein Kamel gefühlt. Das wäre doch viel schlimmer ;)

Gruß patta

Die Hälfte dessen, was man schreibt, ist schädlich, die andere Hälfte unnütz. - Friedrich Dürrenmatt

SpurAufPapier
Beiträge: 1586
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von SpurAufPapier » 19.05.2020 18:11

patta hat geschrieben:
19.05.2020 17:57
Vikka, zumindest hast du dich nicht wie ein Kamel gefühlt. Das wäre doch viel schlimmer ;)

Gruß patta
Vielleicht sollte ich doch lieber beim CAD bleiben, statt bei Füller und Tinte.
Da hat zumindest das Ergebnis (meistens) einen Wiedererkennungswert ;) . Da hat zumindest das Ergebnis (meistens) einen Wiedererkennungswert ;) . Und die Anzahl der Zubehörteile (bzw. der Höcker) stimmt.
Zuletzt geändert von SpurAufPapier am 19.05.2020 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

SpurAufPapier
Beiträge: 1586
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von SpurAufPapier » 19.05.2020 18:12

.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
patta
Beiträge: 2310
Registriert: 06.09.2012 15:08
Wohnort: Köln

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von patta » 19.05.2020 18:24

Vikka, schau dir mal ein Alpaca an, dann kannst du schmunzeln ;)

Gruß patta

Die Hälfte dessen, was man schreibt, ist schädlich, die andere Hälfte unnütz. - Friedrich Dürrenmatt

Zollinger
Beiträge: 2002
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Zollinger » 22.06.2020 15:27

Bild
Bild

Benutzeravatar
chw9999
Beiträge: 144
Registriert: 06.11.2017 20:07
Wohnort: Hessische Bergstraße

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von chw9999 » 22.06.2020 16:44

"Doch die Käfer, kritze, kratze!
Kommen schnell aus der Matratze."

Oh, das waren ja Maikäfer ;)

Sehr schön :D

Viele Grüße
Christoph

Blue Fox
Beiträge: 37
Registriert: 05.06.2020 17:47
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Blue Fox » 22.06.2020 17:15

Sehr schöner Käfer!
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“