Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Käthe
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2019 18:55

Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Beitrag von Käthe » 12.06.2019 20:04

Hallo liebe Foristen,

ich suche für meinen Mann einen Füller. Ich versuche mal Ihren Fragebogen soweit wie möglich zu beantworten:

Fragebogen

* Wozu und in welcher Umgebung möchtest du den Füllhalter einsetzen? (zum Schreiben (Notizen, Formulare, Tagebuch, Prüfungen, Vorlesungsmitschriften, Unterschriften, Schwellschrift/Copperplate), zum Zeichnen, zum Markieren, zum Anschauen/Sammeln, im Büro, Schule/Uni, zu Hause, Outdoor, im Labor, ...)
zu Hause für Notizen, Unterschriften

* Wieviel möchtest du ausgeben?
--500 EUR

* Welchen Füllmechanismus möchtest du verwenden? (Kolben, Konverter/Patrone, Eyedropper, ...)

* Welche Eigenschaften soll die Feder haben?
für schnelles Schreiben geeignet, guter Tintenfluss

* Wie groß und schwer soll der Füllhalter sein?
normal Männerhande ;) keine besonderen Anforderungen für Kappe oder ähnliches

* Aus welchen Materialien soll der Füllhalter bestehen, aus welchen nicht? (Acryl, Ebonit, Alu, Edelstahl, Titan, ...)
egal

* Welche Farbe und Musterung soll der Füllhalter haben? (Schwarz, rot gestreift, blau transparent, silber, ...)
egal

* Welche Farbe sollen die Beschläge haben? (Silberfarben/Chrom, Goldfarben/Messing, ...)
./.

* Soll der Füllhalter eher schlicht oder prestigeträchtig sein?
lieber schlicht

* Welche Füllhalter gefallen dir oder gehen in die Richtung dessen, was du dir vorstellst?

* Welche Bezugsquelle (Laden, Onlineshop national, Onlineshop international)?
Onlineshop national, wenn möglich

* Sonstige Anforderungen oder Anmerkungen?
Preis bis ca. 500€

Was fällt euch dazu ein? :?: :evil:

Vielen lieben Dank und Grüße, Käthe

Benutzeravatar
Persimon
Beiträge: 193
Registriert: 08.09.2017 11:10

Re: Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Beitrag von Persimon » 12.06.2019 20:11

Ein Pelikan M800er. Klassisches Design, unkompliziertes Handling, meist guter Tintenfluss. Oder einer mit silbernen Beschlägen, das wäre dann ein M805
Gruß Persimon


Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm v. Humboldt

Füchschen
Beiträge: 864
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Beitrag von Füchschen » 12.06.2019 20:17

Mir fällt da der Pilot Capless an. Den gibt es in schlicht und er ist schnell einsatzbereit und schreibt super.
Tintige Grüße Vanessa

drjokl
Beiträge: 213
Registriert: 11.02.2013 23:02

Re: Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Beitrag von drjokl » 12.06.2019 20:18

Hallo Käthe,

willkommen!

Mit was schreibt denn der Glückliche bisher? Das wäre ggf. ein Anhalt für Gewicht und Dicke des Schreibgeräts!

Blind würde ich immer einen der großen deutschen Vier empfehlen:
Pelikan 800 - unproblematisch, exzellent verarbeitet, guter Service, gut zu bekommen, Federtausch nach dem Kauf ein paar Wochen ohne Probleme
Montblanc 146 - leicht, sehr gut schreibend, Federtausch in den ersten vier Wochen unproblematisch
Lamy 2000 - der Günstigste, sehr tolles Design (damit Geschmacksache), sehr stabil, guter Service, Federtausch s.o.
Graf von Faber Castell - classic, wenn man einen dünnen Füller möchte, Intuition, wenn man es dicker mag: Sehr weiche Feder, möchte geschrieben werden, Federtausch s.o. (Der einzige Nichtkolbenfüller...)

Aber natürlich ist das sehr persönlich. Und eigentlich sollte man die Dinger in die Hand nehmen und probieren. (Gutschein?)

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Mario Be
Beiträge: 490
Registriert: 20.01.2019 8:27
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Beitrag von Mario Be » 12.06.2019 20:33

Hallo und herzlich Willkommen,

der Pelikan wurde ja schon genannt.
Ich finde den Stresemann ein sehr schönes Modell.
Klassischer Füller mit Kolbensystem, schlichtes Auftreten mit der gewissen Eleganz.
https://www.pelikan.com/pulse/Pulsar/de ... stresemann
Wie schon angemerkt mit tollen Service und Federntausch in den ersten Wochen.
Würde erstmal zu einer M Feder raten, wenn ihm die zu dünn oder zu dick ist, kann er ja noch tauschen lassen.

Käthe
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2019 18:55

Re: Geburtstags-Geschenk für Ehemann gesucht ;)

Beitrag von Käthe » 12.06.2019 21:19

Wow, da habt ihr mir sehr viel zum Ansehen für heute Abend gegeben, herzlichen Dank!

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“