Begleitfaden Inktober 2019

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
bebna
Beiträge: 208
Registriert: 07.05.2016 9:04
Wohnort: Leipzig

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von bebna » 12.09.2019 11:16

Wollt ihr alle mit Füllhalter arbeiten? Persönlich weiß ich noch nicht ob Füllhalter, Tintenroller, Pinselstift, Federhalter+Zeichentusche, Pinsel+Tinte oder Fineliner benutzen will.

Mag so alle schon irgendwie, nur will ich mich auf eines Festsetzen für den Lerneffekt...

Benutzeravatar
Parsley
Beiträge: 154
Registriert: 29.07.2019 7:41

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Parsley » 12.09.2019 12:31

Angesichts des Begriffes INKtober käme auch Tätowieren in Frage
Viele Grüße, Sebastian

bildr

Zollinger
Beiträge: 1803
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Zollinger » 12.09.2019 15:15

Egal. Hauptsache Tinte/Tusche.
Z.
Bild

Zollinger
Beiträge: 1803
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Zollinger » 18.09.2019 21:20

Was das Material angeht bin ich startbereit...

Bild


...jetzt heisst es Ideen sammeln. :ugeek:

Z.
Bild

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 686
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Horsa » 25.09.2019 15:58

Einen sehr schönen alten 400er zeigst Du da. Der ist beinahe so schön, wie mein Liebling aus der Orientierungsstufe ..
Nein, er ist wirklich wunderschön und sehr schick gezeigt, wie immer, bei Dir.
Den Inktober erwartend habe ich mich, rechts im Bild, schon einmal in die erste Reihe gesetzt.
Wenn ich Beiträge zeige, werden sie nur mit dem Füller gemalt sein. Den Rest kann ich schlicht noch viel weniger.
Macht aber ja auch nix, meine Liebe liegt ja beim Füllhalter.
Compressed_0424.jpg
Compressed_0424.jpg (484.54 KiB) 433 mal betrachtet
Liebe Grüße

Horsa

Zollinger
Beiträge: 1803
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Zollinger » 25.09.2019 16:02

Danke für die Komplimente, aber den Füller habe ich nicht seiner Schönheit, sondern seiner EF Feder wegen gewählt:

Bild

Die Feder ist das Beste was ich im Moment für diese Zwecke habe.
Bild

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 686
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Horsa » 25.09.2019 16:16

Wie Dir nur immer wieder diese wunderschönen Bilder gelingen ....

Liebe Grüße

Horsa

bebna
Beiträge: 208
Registriert: 07.05.2016 9:04
Wohnort: Leipzig

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von bebna » 29.09.2019 15:14

IMG_20190929_143702_499.jpg
IMG_20190929_143702_499.jpg (125.28 KiB) 353 mal betrachtet
Nach hin und her ob nun Tusche mit Federhalter oder nicht, hab ich mich nun für eine mobile Variante entschieden. Ich hoffe dadurch überhaupt was zu schaffen...

Lamy ST twin als Skizzenbleistift mit 2B 0.5mm Mine und blauer Kugelschreiber für Datum und sonstige Randnotizen.

Lamy ST Füller mit einer M geschliffen zur einer Architekt, welche mir zwei verschiedene Linien breiten gibt und auf dem Kopf gestellt eine ganz feine Haarlinie. Hoffe das reicht.

Die Notizhefte sind nicht perfekt, kann also nur einer Seite Tinte verwenden, die andere werde ich zum Ideen sammeln verwenden müssen. Daher auch 2 Bücher für 31 Tage, obwohl jedes 32 Seiten hat. Sind A5 quer und passen in die X17 A5 Quer Hülle.

Tinte hab ich mich passend für Lamy Schwarz entschieden, Fass eh bald alle. Und es war dunkler als die anderen Schwarzen die ich hier habe auf dem Papier, mit Ausnahme der dokumentus, welche leider zu flies freudig ist für gute Haarlinien.


Glaube nicht dran, dass ich 31 Bilder schaffe, aber versuchen werde ich es mal.

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3890
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von bella » 29.09.2019 17:47

Hier ist auch schon alles vorbereitet ....
Das kleine A7 Heftchen habe ich mal bei einem Zeichenkurs geschenkt bekommen ... jetzt habe ich endlich einen Verwendungszweck
F3E2FBE5-C390-49A1-B42C-CB262098D79B.jpeg
F3E2FBE5-C390-49A1-B42C-CB262098D79B.jpeg (583.46 KiB) 311 mal betrachtet
3AD61BAA-4A19-4FD7-9C2C-11DCCB17D7C8.jpeg
3AD61BAA-4A19-4FD7-9C2C-11DCCB17D7C8.jpeg (124.28 KiB) 311 mal betrachtet

bebna
Beiträge: 208
Registriert: 07.05.2016 9:04
Wohnort: Leipzig

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von bebna » 01.10.2019 6:49

Wow Zollinger wie früh stehst du denn auf? Ich habe mir noch nicht mal die Zähne geputzt und du hast schon ein Bild fertig!

Sieht übrigens cool aus, der Fisch und die Idee mit dem Post it im Buch, gibt den ganzen ein Framing.

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1172
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Will » 01.10.2019 6:51

Guten Morgen Christof,

Dein "Räucherfisch" hat mir schon jetzt den Tag versüßt :lol: Ein super Auftakt für den Inktober!

Liebe Grüße

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Zollinger
Beiträge: 1803
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Zollinger » 01.10.2019 7:24

Danke Euch Beiden!
Ja, früh ist‘s.... das Zettelchen war aber schon gestern fertig.
...und am Rahmen muss ich noch arbeiten, da bin ich noch nicht ganz zufrieden mit.
Z.
Bild

Zollinger
Beiträge: 1803
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Zollinger » 01.10.2019 11:59

Klasse Werner!!
Bild

Juli407
Beiträge: 1030
Registriert: 09.05.2010 1:12
Kontaktdaten:

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Juli407 » 01.10.2019 17:52

Es ist nicht wirklich Kunst, was ich da gezeigt hab.

Meine abendliche Entspannung der letzten Tage. Es hat zufällig zum Thema gepasst.
Viele Grüße,
Julia

http://penandpaperpassion.de

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 686
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Begleitfaden Inktober 2019

Beitrag von Horsa » 01.10.2019 18:03

Ich fürchte, keiner von uns zeigt Kunst. Es geht auch vielmehr darum, es einfach zu machen. Also malen ...
Ist doch klasse!

Liebe Grüße

Horsa

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“