Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
tangentialkraft
Beiträge: 104
Registriert: 05.03.2010 9:59

Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von tangentialkraft » 08.05.2012 8:43

Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Was hat eigentlich Opa im Krieg gemacht? Seine Tagebücher würden es verraten - wenn man sie nur entziffern könnte. Sütterlin ist zur Geheimschrift geworden, Transkribierer sind weltweit gefragt. Eine Hamburger Seniorengruppe hilft: mit USB-Stick und Rollator.
Quelle:
http://www.spiegel.de/karriere/berufsle ... 04,00.html
Zuletzt geändert von tangentialkraft am 08.05.2012 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Beginner
Beiträge: 710
Registriert: 15.10.2007 9:22
Wohnort: intestinum civitas

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von Beginner » 08.05.2012 9:32


werner
Beiträge: 2973
Registriert: 10.04.2007 17:26
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von werner » 08.05.2012 9:53

tangentialkraft hat geschrieben:Quelle:
http://www.spiegel.de/karriere/berufsle ... 04,00.html
Hallo zusammen,

dieser Link veranlasst mich wieder einmal auf die richtige Einbindung von Links hinzuweisen. Dazu ist in der Funktionsleiste der "URL" - Button vorhanden. Hier ein schon älterer Hinweis dazu:

http://www.penexchange.de/forum_neu/vie ... =11&t=3239

Viele Grüße
Werner

PS: Danke an "Beginner" für die richtige Einbindung
Leserlichkeit ist die Höflichkeit der Handschrift. (Friedrich Dürrenmatt)

tangentialkraft
Beiträge: 104
Registriert: 05.03.2010 9:59

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von tangentialkraft » 08.05.2012 10:36

Verdammt....
oft genug selber Links in diesem Forum ausgebessert, dennoch... :oops: :oops:

Benutzeravatar
Tenryu
Beiträge: 4798
Registriert: 10.06.2004 0:45
Wohnort: Basel

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von Tenryu » 08.05.2012 14:03

Ich mag die Sütterlin nicht, weil sie eine häßliche, steife Kunstschrift ist. (Im Vergleich zur alten deutschen Kurrentschrift.)
Eigenartiger Weise kann ich sie aber besser schreiben als lesen. :|

Es gibt sie inzwischen sogar als TTF-Font für den PC, für alle die sich in der ars artificialiter scribendi üben wollen. :lol:

Jonny
Beiträge: 49
Registriert: 28.04.2012 13:59
Wohnort: München

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von Jonny » 08.05.2012 18:53

Lustig, dass SPON darüber schreibt... Hier im Forum gibt es allerdings vermutlich auch einige, die das Unterstützung geben könnten ;) Und das mit den Senioren mit Rollator und USB-Stick ist ja herzallerliebst.

Wobei ich z.B. auch die altdeutsche Schrift (die bis etwa zum ersten Weltkrieg gelehrt wurde) der - aus meiner Sicht doch deutlich hässlicheren - Sütterlinschrift um Weiten vorziehe. Übrigens: Pelikan stellt immer noch kostenlose Lernbögen für beide Schriften zur Verfügung, die Grundschullehrer für ihre Kinder bestellen können. Man lernt die Schrift also nicht mehr standardmäßig, aber Pelikan unterstützt es immer noch. Ohne diese Hilfe könnte ich es auch nicht ;)

Benutzeravatar
Faith
Beiträge: 1652
Registriert: 29.11.2011 23:04
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von Faith » 08.05.2012 19:51

Ich stelle mir das auch sehr amüsant vor, dass ältere Leute mit Rollator ankommen, und dann ihren Laptop auspacken, in den sie den USB-Stick reinstecken. ;)
Ich könnte denen begrenzt auch Unterstützung bieten, denn trotz meiner jungen Jahre habe ich diese Schrift in der Schule gelernt.

Die Pelikanblätter klingen interessant, wo beordert man die denn? Über die Webseite, oder gibt es da einen Ansprechpartner? Die Kurrentschrift interessiert mich jetzt auch mal.
Viele Grüße
Faith

Meine Blog: www.tintenpfote.de

Benutzeravatar
Tenryu
Beiträge: 4798
Registriert: 10.06.2004 0:45
Wohnort: Basel

Re: Spiegel Online:Sütterlin: Übersetzer der vergessenen Schrift

Beitrag von Tenryu » 08.05.2012 22:26

Die kann man auf der Webseite herunteraden, aber man muss einen Account haben.

http://www.pelikan.com/pulse/Pulsar/de_ ... /schriften

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“