Neueste Füller-Zugänge

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Benutzeravatar
MrsColumbo
Beiträge: 87
Registriert: 16.12.2018 13:53
Wohnort: München

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von MrsColumbo » 29.12.2019 13:15

Ein Geschenk von mir an mich zu Weihnachten - dank ganz toller Unterstützung von Berthold überhaupt erst möglich geworden: Achim Velte, Art Déco Unique mit Ring aus Mammut-Elfenbein. :-)

Wir haben im Sommer einen Ausflug nach Blaubeuren gemacht und dort das tolle Museum und die sehr sehenswerten Höhlen besucht. Danach versuchte ich tagelang, Wollmammuts zu zeichnen - leider mit sehr viel weniger Erfolg, als die begabten Foristen unter uns. Mir gingen diese imposanten Tiere einfach nicht mehr aus dem Kopf. Entsprechend die Freude über den hier vorzustellenden Füllhalter (schreiben und beschreiben klappt bei mir einfach besser ;-) )
    Achim_Velte_Art_deco_unique_Mammut.jpg
    Achim_Velte_Art_deco_unique_Mammut.jpg (23.21 KiB) 2229 mal betrachtet
      Der Füller trägt eine ganz prima schreibende M-Feder aus Stahl. Bei den Feltes habe ich tatsächlich bis jetzt (ganz ähnlich übrigens wie bei den Leonardos) noch keine Goldfeder vermisst.

      Viele Grüße und schönen Sonntag
      Anke

      Benutzeravatar
      Kormoranfeder
      Beiträge: 285
      Registriert: 02.06.2019 18:31
      Wohnort: Bad Oldesloe

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Kormoranfeder » 29.12.2019 13:33

      Sehr cool.
      Carsten

      VolkerB
      Beiträge: 384
      Registriert: 17.10.2016 22:32

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von VolkerB » 29.12.2019 18:10

      Hallo,

      neulich habe ich mir in der Bucht einen Sailor Chalana gekauft. Sehr zierlicher Füller, schreibt aber erstaunlich gut. Feder BB.

      War'n Scherz.

      Bei weitem die feinste Feder, die ich habe, schreibt dabei aber gut, nicht unangenehm.
      Sailor Chalana 1 s.jpg
      Sailor Chalana 1 s.jpg (621.53 KiB) 2123 mal betrachtet
      Der Stift ist wohl bis 2015 von Sailor hergestellt worden. Als Tinte entweder wirklich dünne Slim-Patronen oder ein winziger Konverter.
      Sailor Chalana 2 s.jpg
      Sailor Chalana 2 s.jpg (590.6 KiB) 2123 mal betrachtet
      Sailor Chalana 3 s.jpg
      Sailor Chalana 3 s.jpg (441.03 KiB) 2123 mal betrachtet
      Hier im Forum gab es mal die Diskussion, ob die alten Diplomat-Patronen (Butterfly, Lady Austria) wohl identisch sind mit den Sailor-Slim-Patronen. Scheint nicht so - hier zum Vergleich unten Sailor, darüber eine Slim-Patrone, die wohl für den Diplomat war, und eine Pelikan-Patrone zum Vergleich. Das setzt dann auch den Füller selbst in ein Größenverhältnis.
      Sailor Chalana Slim-Patrone s.jpg
      Sailor Chalana Slim-Patrone s.jpg (212.95 KiB) 2123 mal betrachtet
      Zugegebenermaßen, so ein schlanker Füller ist eher eine Spielerei, aber durchaus nutzbar.

      Viele Grüße,
      Volker

      Benutzeravatar
      Linceo
      Beiträge: 2975
      Registriert: 14.03.2009 9:37
      Wohnort: Frankfurt

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Linceo » 03.01.2020 18:08

      Mein letzter Neuzugang des Jahres 2019 ist ein ganz besonderer Pelikan:
      M800 gelbschwarz.jpg
      M800 gelbschwarz.jpg (345.78 KiB) 1898 mal betrachtet
      "Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

      Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

      Benutzeravatar
      Pruppi
      Beiträge: 1157
      Registriert: 21.02.2016 9:55
      Wohnort: München

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Pruppi » 03.01.2020 18:33

      Donate, der ist aber hübsch. :) Viel Freude mit deinem Neuzugang.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Benutzeravatar
      TomSch
      Beiträge: 2817
      Registriert: 28.05.2008 20:55
      Wohnort: Ostfriesland

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von TomSch » 03.01.2020 20:34

      Linceo hat geschrieben:
      03.01.2020 18:08
      Mein letzter Neuzugang des Jahres 2019 ist ein ganz besonderer Pelikan:

      M800 gelbschwarz.jpg
      Hallo Donate,
      verzeih meine Frage, aber dieses Mäntelchen vom 800er gibt's nicht von der Stange, oder?
      Dann ist sicherlich ein hier im Forum recht bekannter Bastler und Dreher für das "corpus delicti" verantwortlich, wie ich vermute? ;)
      Ein wirklich schöner Vogel, dat is' richtich. 8-)

      Liebe Grüße, Thomas
      Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
      Dalai Lama

      Benutzeravatar
      JulieParadise
      Beiträge: 3079
      Registriert: 13.06.2016 21:16
      Wohnort: Berlin
      Kontaktdaten:

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von JulieParadise » 04.01.2020 19:09

      Mich hat heute ein kleines, feines Meisterstück erreicht, ein Montblanc 142 (dieses hier) mit tatsächlich fantastischer BB-Feder! Was soll ich sagen: Herrlich! Wüsste ich es nicht besser (Kolben ist wohl der Teleskopkolben, die 142-Reihe stammt aus den 50ern) könnte man anhand des Zustandes denken, dass der Füller vielleicht 5 Jahre alt ist, was Korpus, Vergoldung und Tintenfenster angeht.

      Hier hat sich mal wieder bestätigt, was ich auch gern im Gespräch immer wieder betone: Wenn Marco / ostfüller etwas zum Verkauf einstellt, kann man bedenkenlos zuschlagen und sicher sein, genau zu bekommen, was man anhand seiner übervorsichtigen Beschreibung zu bekommen kaum hofft. Auch bei meinen zahlreichen vorherigen Käufen wurde ich nicht enttäuscht und hatte oft Mühe, die sorgfältig beschriebenen Mängel zu entdecken. Die Preise sind so scharf kalkuliert, dass es mich oft sehr viel Überwindung kostet, den Haben-wollen-Reflex zu kontrollieren (Inzwischen kann ich das fast gut! Wirklich!), aber hier habe ich dann doch nachgeben müssen.

      Vielen lieben Dank!

      Wüsste ich nicht, wie spontan ich bin, würde ich jetzt, nach der Bestellung eines Sailor Pro Gear Slim Mini am 1.1.20 bei eBay und diesem wunderschönen Stück, geloben, es den Rest des Jahres langsam angehen zu lassen bzw. all meine Füllerwünsche als erfüllt bezeichnen, aber ... ich kennt das. Wir sprechen uns dann im Faden mit den Fülleranschaffungen für 2020 wieder. ;)
      Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

      Benutzeravatar
      Querkopf
      Beiträge: 598
      Registriert: 27.08.2016 16:10
      Wohnort: SW-Deutschland

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Querkopf » 04.01.2020 21:52

      Etwas OT, weil's in meinem Fall nicht um "neueste" Füller-Zugänge geht - aber dazu MUSS ich einfach was schreiben :) :
      JulieParadise hat geschrieben:
      04.01.2020 19:09
      Mich hat heute ein kleines, feines Meisterstück erreicht, ein Montblanc 142 (dieses hier) mit tatsächlich fantastischer BB-Feder! Was soll ich sagen: Herrlich! Wüsste ich es nicht besser (Kolben ist wohl der Teleskopkolben, die 142-Reihe stammt aus den 50ern) könnte man anhand des Zustandes denken, dass der Füller vielleicht 5 Jahre alt ist, was Korpus, Vergoldung und Tintenfenster angeht.

      Hier hat sich mal wieder bestätigt, was ich auch gern im Gespräch immer wieder betone: Wenn Marco / ostfüller etwas zum Verkauf einstellt, kann man bedenkenlos zuschlagen und sicher sein, genau zu bekommen, was man anhand seiner übervorsichtigen Beschreibung zu bekommen kaum hofft. ...
      Solch eine zierliche Schönheit habe ich im Herbst 2018 von Marco bekommen. Und ich habe - wie jetzt du, Sina - die Luft angehalten und mir die Augen gerieben, als das Schätzchen vor mir lag. Erstmal beim Blick auf seinen rundum verblüffend "jugendlichen" Zustand. Und ein zweites Mal beim Ausprobieren der grandiosen Feder (in meinem Fall ist's eine OBB). Ich freue mich jedes Mal von neuem, wenn ich sie zur Hand nehme.

      Privat habe ich mich natürlich längst bedankt. Aber da du gerade ein öffentliches Dankeschön gepostet hast, bin ich so frei und füge meines hinzu :) .
      Schöne Grüße
      Doris

      buchfan
      Beiträge: 2031
      Registriert: 10.01.2016 22:12

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von buchfan » 07.01.2020 16:24

      Kaum habe ich aussortiert und mich von einigen Füllern und Tinten getrennt, sind die nächsten Füller schon da :-))
      Ein Saarpen von Volker Köhl, ein Moonman in Lila transparent, ein geschenkter Preppy (danke!) und ein geschenkter Kaweco (danke!).
      Ich habe gerade viel Vergnügen!
      Und neue Tinten. Die braune ist schon im Saarpen und gefällt mir sehr.
      lg
      mecki
      Dateianhänge
      Neue Füller 1.jpg
      Neue Füller 1.jpg (74.35 KiB) 1344 mal betrachtet
      Füller 3.jpg
      Füller 3.jpg (73.34 KiB) 1344 mal betrachtet
      Füller 2.jpg
      Füller 2.jpg (73.54 KiB) 1344 mal betrachtet

      Benutzeravatar
      Faith
      Beiträge: 1562
      Registriert: 29.11.2011 23:04
      Kontaktdaten:

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Faith » 07.01.2020 21:27

      buchfan hat geschrieben:
      07.01.2020 16:24
      Kaum habe ich aussortiert und mich von einigen Füllern und Tinten getrennt, sind die nächsten Füller schon da :-))
      [...] ein geschenkter Preppy (danke!)
      Selbst auf dem Foto kann der schwarze Preppy seine vorherige Aufgabe als Eyedropper mit lila Tinte nicht leugnen. ;)

      Ich habe auch einen Neuzugang nach Aufräumaktion zu verzeichnen. Da kam ich einfach nicht dran vorbei. Man könnte glatt meinen es wären zwei Füller, wenn man ihn von zwei verschiedenen Seiten betrachtet.
      20200107_202448.jpg
      20200107_202448.jpg (34.66 KiB) 1227 mal betrachtet
      20200107_202429.jpg
      20200107_202429.jpg (35.42 KiB) 1227 mal betrachtet
      Es ist wie bei Mecki ebenfalls ein Saarpen, den ich von Volker erstanden habe. Ein toller Füller und spannend, solch ein Unikat zu besitzen.
      Viele Grüße
      Faith

      Meine Blog: www.tintenpfote.de

      buchfan
      Beiträge: 2031
      Registriert: 10.01.2016 22:12

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von buchfan » 07.01.2020 21:34

      Das ist ja ein schönes Material mit diesen zwei Seiten!
      lg
      mecki

      Benutzeravatar
      nobb
      Beiträge: 121
      Registriert: 27.02.2015 9:50
      Kontaktdaten:

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von nobb » 09.01.2020 15:46

      Soeben eingeflogen, der Herr Generaldirektor:
      Directeur General.1.jpg
      Directeur General.1.jpg (459.62 KiB) 1038 mal betrachtet
      der Direktor hat natürlich einen Konverter und keine Patrone:
      Directeur General.2.jpg
      Directeur General.2.jpg (456.17 KiB) 1038 mal betrachtet
      und hier noch einmal mit seinem ihm treu ergebenen Mitarbeiter:
      Directeur General.3.jpg
      Directeur General.3.jpg (477.65 KiB) 1038 mal betrachtet
      links der Waterman Directeur General, rechts ein Waterman CF, beide mit einer 18K Feder. (vielen Dank Mecki für das Überlassen des DG)

      Gruß
      Norbert
      Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
      Johann Wolfgang Goethe

      Superburschi
      Beiträge: 324
      Registriert: 01.09.2017 19:32
      Wohnort: Im Enzkreis

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Superburschi » 09.01.2020 15:51

      Glückwunsch Norbert,
      ein ganz edles Teil.
      Grüße
      Berthold

      Benutzeravatar
      Schaumburger
      Beiträge: 319
      Registriert: 10.03.2018 5:14
      Wohnort: Norddeutschland

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von Schaumburger » 09.01.2020 15:52

      Linceo hat geschrieben:
      03.01.2020 18:08
      Mein letzter Neuzugang des Jahres 2019 ist ein ganz besonderer Pelikan:

      M800 gelbschwarz.jpg
      Holla, der ist schön! :o
      Zusammen mit den Raden Versionen einer der schönsten neueren Füller überhaupt...

      Viel Freude damit.

      Beste Grüße
      Jens
      .....................................................................................................
      was mich sonst so interessiert:
      https://www.flickr.com/photos/136145166@N02/albums

      buchfan
      Beiträge: 2031
      Registriert: 10.01.2016 22:12

      Re: Neueste Füller-Zugänge

      Beitrag von buchfan » 10.01.2020 20:41

      Oh, wie ist das denn passiert? Schon wieder drei Neue!
      Die beiden Diplomaten verdanke ich der Bucht, sie haben M-Federn und schreiben sehr gut. Und der rosa Füller ist der Knaller! Tinte: Electric Pink von GvFC :D Jetzt fehlt mir noch ein leichtgewichtiger Diplomat mit F-Feder ...
      Und der Pelikan trägt auf der Kappe einen Frauennamen (ihr wisst ja, meine Sammel-Macke) und kommt in einem sehr gut erhaltenen Kästchen daher, schreibt aber auch gut.
      lg
      mecki
      Dateianhänge
      _DSC2062.JPG
      _DSC2062.JPG (71.19 KiB) 858 mal betrachtet
      _DSC2061.JPG
      _DSC2061.JPG (82.82 KiB) 858 mal betrachtet
      _DSC2058.JPG
      _DSC2058.JPG (63.49 KiB) 858 mal betrachtet

      Antworten

      Zurück zu „Sonstiges / Other“