Appelboom

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Enthousiast
Beiträge: 34
Registriert: 07.08.2019 18:10
Wohnort: Köln/Bonn

Appelboom

Beitrag von Enthousiast » 08.10.2019 17:53

Liebe Mitforisten,

hat jemand von euch Erfahrungen mit Füllerbestellungen bei Appelboom.com? Was Tinten angeht, habe ich öfter schon gelesen, dass da teilweise falsche Tinten verschickt werden und es einfach oder schwer sein kann, dann die richtigen zu bekommen. Bei Füllern kann ich mir das aber kaum vorstellen.

Was mir aufgefallen ist, ist, dass sie bei jedem Kauf eines Füllers die Option "Tune & Smooth" anbieten. Wird hierbei die Feder des bestellten Füllern gecheckt, sodass sie dann auch wirklich schreibt, wenn man ihn bekommt? Beispielsweise bei Füllern von Visconti kann man ja schon mal Pech haben.

Der Grund, dass ich mich nicht einfach an das Unternehmen selbst wende, ist, dass ich - sofern vorhanden - ungeschönte Erfahrungen hören möchte. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich hier auch mal was Negatives höre, ist vermutlich größer als dass das Unternehmen selbst Negatives berichtet.

PS: Sollte ich hier im falschen Unterforum sein, bitte den Faden einfach verschieben.
Viele Grüße,
Lukas

Füchschen
Beiträge: 863
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Appelboom

Beitrag von Füchschen » 08.10.2019 18:04

Appelboom hat ihren eigenen Nibmeister bzw. ihre eigene Nibmeisterin, die die Federn vorm losschicken anschaut und bei Bedarf eben bearbeitet.
Tintige Grüße Vanessa

Verne
Beiträge: 368
Registriert: 10.11.2013 11:00

Re: Appelboom

Beitrag von Verne » 09.10.2019 10:25

Guten Morgen,

ich habe bisher drei Bestellungen bei Appelboom aufgegeben und habe keinerlei Probleme gehabt!

Viele Grüße
Marc
Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. (John Lennon)

Lamy76
Beiträge: 163
Registriert: 07.03.2014 20:21

Re: Appelboom

Beitrag von Lamy76 » 09.10.2019 16:28

Hallo,

Habe dort auch mehrfach bestellt. Alles bestens! Schneller Versand mit TNT.
Einmal musste eine Feder ausgetauscht werden. War in zwei Tagen erledigt.

Beste Grüße
Lari

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3189
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Appelboom

Beitrag von Linceo » 09.10.2019 18:08

Hab heute meine erste Bestellung dort getätigt, eine Vorbestellung. Kann also noch nichts sagen. Anmeldung und Bestellung problemlos.
Jetzt ist erstmal der Hersteller dran, dann kann Appelboom liefern...

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Antworten

Zurück zu „Füllerhandel/Service/Reparaturen“