Anlaufpunkte in Münster ???

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 436
Registriert: 08.03.2013 12:06
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Anlaufpunkte in Münster ???

Beitrag von Benny » 10.04.2019 20:25

Ich bin demnächst beruflich einen Tag in Münster. Ich reise Status heute mit dem Zug am Hbf an und habe ein Tagesticket welches auch für die Busse gilt. Ich bin aber eher ein Freund des gepflegten Laufens, Spazieren, Wanders.

Welche lohnenswerten Schreibwaren/Papeterie Ziele könnt ihr mir empfehlen, die ich fußläufig im Umkreis von 3 Km vom Bahnhof aus erreichen kann?

Zwei Ziele habe ich schon.
1. Steuerberaterkammer wo ich erstmal mit dem Bus hinfahre.
2. "Das Mocca-Haus" in der Fußgängerzone.

Danke im voraus - Benny

Nitschewo
Beiträge: 387
Registriert: 24.08.2008 15:05

Re: Anlaufpunkte in Münster ???

Beitrag von Nitschewo » 10.04.2019 20:49

Hallo Benny,

auf jeden Fall empfehlenswert ist das Kontor an der Rothenburg, kurz vorm Aegidiimarkt. Und am anderen Ende der Fußgängerzone liegt Blue Ink. Dazwischen kann man noch einen Abstecher zu Buschmann machen.

Viel Spaß in Münster,
Bianka

kerstin61
Beiträge: 219
Registriert: 07.03.2014 22:20
Wohnort: bei Kiel

Re: Anlaufpunkte in Münster ???

Beitrag von kerstin61 » 10.04.2019 20:52

Hallo Benny,
unbedingt besuchen solltest du das „Kontor Schreibtischkultur“ mitten in der Innenstadt: http://www.kontor-schreibtischkultur.de/
Es ist eines dieser wunderbaren inhabergeführten Geschäfte, in denen du von Menschen bedient wirst, die deine Begristerung für Schreibgeräte teilen, Beratung über Verkauf stellen und einfach gern mit dir fachsimpeln.
Als ich vor einigen Jahren zufällig auf dieses Kontor stieß, hatte ich Glück. Ich traf auf den Inhaber selbst, es war - leider oder zum Glück- die letzte Stunde vor Ladenschluss, und es war wenig los. Als ich meine Vorliebe für besondere Federn erwähnte (Oblique u.ä.), war der überaus freundliche Inhaber Feuer und Flamme. Letztlich durfte ich dann sogar richtig alte Stücke aus seiner Privatsammlung probeschreiben.
Für mich gehört der Laden von der Beratung und der Atmosphäre her in die gleiche Kategorie wie Fritz Schimpf, wenn er auch seeeehr viel kleiner ist.
Nichts wie hin -aber Achtung: es kann teuer werden!
Liebe Grüße
Kerstin
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

kerstin61
Beiträge: 219
Registriert: 07.03.2014 22:20
Wohnort: bei Kiel

Re: Anlaufpunkte in Münster ???

Beitrag von kerstin61 » 10.04.2019 20:53

Ups, da war jemand schneller. Aber eine doppelte Empfehlung kann nicht schaden, oder?
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 436
Registriert: 08.03.2013 12:06
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Re: Anlaufpunkte in Münster ???

Beitrag von Benny » 13.04.2019 19:13

Na das ist doch was. Alles klar, da werd ich einen Abstecher hin machen. Bin gespannt weil es wird mein erster Besuch in Münster-Altstadt. War bislang nur mal im Zoo.

Benny

Benutzeravatar
70er-Fan
Beiträge: 738
Registriert: 14.01.2018 19:41

Re: Anlaufpunkte in Münster ???

Beitrag von 70er-Fan » 13.04.2019 22:31

Klar Benny, alle drei, liegen wie auf eine Schnur gezogen, immer nur geradeaus von einem zum anderen. Und alle empfehlenswert.
Gruß Claudia

Wozu hat man Tinte? Zum Verdunkeln seiner Flucht sagt der Tintenfisch. (Adolf Muschg)

Antworten

Zurück zu „Füllerhandel/Service/Reparaturen“