Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Juli407
Beiträge: 967
Registriert: 09.05.2010 1:12
Kontaktdaten:

Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Juli407 » 22.10.2019 22:43

Hey ihr da draußen!

Der Oktober neigt sich nun dem Ende zu, der Urlaubsplan von meinem Liebsten für das nächste Jahr steht - so wird es langsam Zeit an einen Kalender für 2020 zu denken.

Was wird euch für eure Termine, Planungen, Notizen im neuen Jahr begleiten? Habt ihr euch schon entschieden?

Ich bin - wie immer - noch unentschlossen, da ich gern Notizen, Termine, Listen zusammen habe.

Viele Grüße,
Julia
Viele Grüße,
Julia

http://penandpaperpassion.de

SpurAufPapier
Beiträge: 1589
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von SpurAufPapier » 22.10.2019 23:16

Für die Monats-/Jahrestermine ein riesiger selbstgebastelter Wandkalender (habe noch keinen zum Kaufen gesehen, in dem die Tageskästchen groß genug für unsere Termine sind). Den für 2020 mache ich gerade, bin damit etwas spät, und die jetzt schon bekannten Termine sind übergangsweise an die Wand gepinnt.
Für die Planung der jeweils nächsten 2-3 Wochen ein A5-Notizbuch nach Art eines sehr abgespeckten Bullet Journals. Das heißt, die kurzfristigen Termine stehen zweimal drin - an der Wand und im Notizbuch.
Beruflich ein Outlook-Kalender.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
Faith
Beiträge: 1561
Registriert: 29.11.2011 23:04
Kontaktdaten:

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Faith » 22.10.2019 23:47

Ich werde weiterhin mein William Hannah in A5 nutzen, welches aus einer Mischung aus selbst gedruckten Vorlagen und Bullet Journal ähnlicher Methode fleißig genutzt wird. Hat sich einfach bewährt, Kleinigkeiten ändere ich ab und zu, aber im Grunde wird es wohl so bleiben.
Viele Grüße
Faith

Meine Blog: www.tintenpfote.de

Tintenklecks
Beiträge: 151
Registriert: 01.01.2015 19:51
Wohnort: Süddeutschland / Singapure

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Tintenklecks » 23.10.2019 5:34

Hobonichi - in A5 für zuhause und in A6 für unterwegs (ich werde mir noch den Day-Free holen, da er einfach leichter ist und mehr Raum für nicht termingebundene Notizen bietet)

Viele Grüße
Tintenklecks
Wer schreibt, der bleibt!

Benutzeravatar
Füchschen
Beiträge: 1007
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Füchschen » 23.10.2019 6:06

Ich werde im Hobonichi Weeks planen und der Hobonichi in A6 ist mein Memorykeeper.
Tintige Grüße

Benutzeravatar
Rokebyrose
Beiträge: 1122
Registriert: 01.12.2016 19:04
Wohnort: Berlin

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Rokebyrose » 23.10.2019 6:19

Ich bleibe dem Midori TN treu, der Kalender (bzw. 2 Hälften) liegt hier schon herum.
"Everybody's got something to hide except me and my monkey"

Benutzeravatar
eisbaer-kiel
Beiträge: 565
Registriert: 11.04.2006 14:27
Wohnort: Lübeck

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von eisbaer-kiel » 23.10.2019 7:52

Moin zusammen,
seitdem ich im Sommer meine beruflichen Termine in Outlook verwalten „darf“, ist mein analoger Kalender etwas leerer geworden. Ich mag das Bullet Journal sehr und werde daher eine Kombination aus einem schlanken Monatskalender und Notizbuch/ Bullet Journal nutzen. Beides in A5 und im Taschenbegleiter ST17 von Roterfaden.
Dazu habe ich mir die Tomoe River-Einlagen von GoodINKPressions bestellt.
VG Manfred

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1151
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Pruppi » 23.10.2019 8:30

Ich bleibe auch beim Midori TN.
Liebe Grüße
Nicole

miel
Beiträge: 1354
Registriert: 16.04.2015 11:43

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von miel » 23.10.2019 11:51

Ich kehre zum Weeks-Format zurück.
Ein wunderschönes UweDori in dem Format hab ich aus 2018 und von GoodInkPressions sind bereits ein blanko Monatskalender (15 Monate + Notizseiten) und ein Notizheft in dem Format bei mir gelandet.
Im Dezember geht es mit der Kombi los.

Benutzeravatar
patta
Beiträge: 2310
Registriert: 06.09.2012 15:08
Wohnort: Köln

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von patta » 23.10.2019 12:07

Ich bleibe weiterhin beim bewährten Duo
  • Kalender digital in Outlook. Private Termine werden aus dem Google-Kalender hinzugemergt.
  • Wochenplaner, Notizen etc. analog im A5 Buch. Seit einigen Monaten Fantasticpaper von Authentics.
Gruß patta

Die Hälfte dessen, was man schreibt, ist schädlich, die andere Hälfte unnütz. - Friedrich Dürrenmatt

Benutzeravatar
Nikolaus
Beiträge: 1278
Registriert: 10.09.2016 9:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Nikolaus » 23.10.2019 12:23

Ich denke, es wird wieder das Midori Traveler's Notebook sein.
Cheers,
Nils


Der Bürokrat – Das Magazin für Schreibkultur

„The things that excite you are not random. They are connected to your purpose. Follow them.“

Basti_J
Beiträge: 102
Registriert: 26.07.2016 20:14

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von Basti_J » 23.10.2019 19:09

Hallo,

ich bin 2019 mit dem Jibun Techo sehr gut gefahren - und somit wird es auch 2020 ein Jibun Techo sein. Für mich das beinahe perfekte Format, liefert prima Übersicht und das Papier ist klasse.

LG
Basti

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2887
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von JulieParadise » 23.10.2019 20:00

2020 wird wie im letzten Jahr bei mir mit dem Traveler's Notebook + Einlage #019 (undatiert, Woche auf einer Seite, kariert für Notizen [bei mir Aufgabenliste mit selbst gemalten Feldern zum Abhaken] auf der anderen Seite) geplant.
Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

hajorode
Beiträge: 10
Registriert: 23.10.2019 9:58
Wohnort: Freising

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von hajorode » 24.10.2019 12:58

Hallo zusammen,

ich nutze mein Atoma-System DIN A4 mit selbsterstellten Vorlagen und gedruckt auf 90g Papier.

3 Monatsübersicht auf einer DINA A4-Seite
14 Tage-Planer auf einer DIN A4-Seite (einseitig bedruckt, damit die gegenüberliegende Seite auch Notizen festhalten kann)

VG
HaJo
Viele Grüße
HaJo

TintenLöwe
Beiträge: 136
Registriert: 27.11.2016 14:05

Re: Termine, Planung und Notizen... eure Begleiter 2020

Beitrag von TintenLöwe » 24.10.2019 13:18

Für Termine nutze ich seit einigen Jahren ein X47 A6. Für den schnellen Terminüberblick ist ein Leporello eingelegt und für ausführlichere Einträge die Kalender-Einlagen "1 Woche auf 2 Seiten" in der Variante "quer". (2 pro Jahr).
ToDo Listen, Notizen, Ideen, Planung, ein bisschen Zentangle und eine "3 good things list" seit einem Monat in meinem neuen William Hannah A6.
Liebe Grüße
Claudia

Antworten

Zurück zu „Papiere“