Ein Gedicht...

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1530
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Pelle13 » 04.05.2017 13:59

Ein Gedicht von Margot Bickel IMG_0006.JPG
Ein Gedicht von Margot Bickel IMG_0006.JPG (161.49 KiB) 2557 mal betrachtet
Geschrieben mit Pelikan Script 1,5 (befüllt mit Pelikan Edelstein Ruby Patronen) auf Crown Mill Vellum 100g

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

buchfan
Beiträge: 1889
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von buchfan » 04.05.2017 16:14

und an diesem trüben Tag in diesem Thread schöne Gedichte lesen, danke
mecki

Schreibliesel
Beiträge: 198
Registriert: 02.03.2014 17:10

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Schreibliesel » 04.05.2017 19:26

@Dagmar,
was für ein schönes Gedicht und die wunderschöne Zeichnung dazu. Toll!!

VG
Martina

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Linceo » 05.05.2017 18:09

Lindauer.jpg
Lindauer.jpg (210.8 KiB) 2434 mal betrachtet
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1332
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Edelweissine » 05.05.2017 18:30

Das ist mal ein wahres Wort! Und schön inszeniert. Danke fürs Posten, Donate!
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Linceo » 08.05.2017 22:15

jandl mops.jpg
jandl mops.jpg (203.65 KiB) 2374 mal betrachtet
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2289
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von JulieParadise » 08.05.2017 22:38

Linceo hat geschrieben:jandl mops
Nein, das hatte ich letzte Woche auch abgeschrieben und es in meiner Kamera versauern lassen, habe ganz vergessen das hier zu posten. Wie toll! Und auch in roter Tinte (ich hatte Diamine Flamingo Pink). Zwee Doofe, een Jedanke, aber Du warst schneller. Was für ein Zufall.

Schön sieht das aus bei Dir, und giggeln muss ich immer bei dem Gedicht, eines der wenigen, die ich auswendig weiß (neben "John Maynard war unser Steuermann ... " - bla bla) und eines der witzigsten überhaupt.

Danke!
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Linceo » 09.05.2017 6:43

Liebe Sina,

die Farbe kommt bei mir leider nicht so richtig rüber, aber die tsutsuji ist auch viel eher ein dunkles Pink als Rot.


Liebe Grüße,
Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1332
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Edelweissine » 10.05.2017 11:37

20170510_113130-966x1288.jpg
20170510_113130-966x1288.jpg (184.97 KiB) 2293 mal betrachtet
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1530
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Pelle13 » 10.05.2017 21:33

Hallo Heike,

wunderschöne Zeilen - ja, glitzernde Erinnerungen sollte jeder in seinem Herzen tragen.

Danke für´s Aufschreiben,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

werner
Beiträge: 2966
Registriert: 10.04.2007 17:26
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von werner » 11.05.2017 14:44

Hesse_Altwerden.jpg
Hesse_Altwerden.jpg (128.92 KiB) 2207 mal betrachtet
M800 schildpatt-braun, F-Feder, Tinte: Waterman Havanna
Leserlichkeit ist die Höflichkeit der Handschrift. (Friedrich Dürrenmatt)

Pumukeline
Beiträge: 414
Registriert: 21.01.2016 18:13
Wohnort:

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Pumukeline » 14.05.2017 15:53

Ewigkeit_Rückert.jpg
Ewigkeit_Rückert.jpg (351 KiB) 2139 mal betrachtet
Liebe Grüße
Manuela

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Linceo » 18.05.2017 10:48

Heym_Nacht.jpg
Heym_Nacht.jpg (264.6 KiB) 2033 mal betrachtet
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Linceo » 20.05.2017 10:58

Kästner_Mai.jpg
Kästner_Mai.jpg (277.13 KiB) 1977 mal betrachtet
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Schreibliesel
Beiträge: 198
Registriert: 02.03.2014 17:10

Re: Ein Gedicht...

Beitrag von Schreibliesel » 20.05.2017 13:02

Danke Euch für Eure so schön geschriebenen Gedichte. Sie zu lesen macht mir immer wieder Freude. Das sie dann auch noch in so tollen Tinten und schönen Schriften erstrahlen, macht sie zu etwas ganz besonderem !!

Liebe Grüße
Martina

Antworten

Zurück zu „Schriften und Kalligraphie“