Werbung

(älter als 30 Jahre)

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Antworten
Benutzeravatar
Pelikan-Fan
Beiträge: 276
Registriert: 16.10.2020 21:14

Re: Werbung

Beitrag von Pelikan-Fan » 20.05.2022 21:48

Knorzenbach hat geschrieben:
16.04.2022 23:56
Ein paar Jahre später, 1952, der 51er Parker ist längst etabliert, kommt folgende Offerte:
Steht da wirklich "FOTO-FILL FILLER"? Was ist denn damit genau gemeint?
Viele Grüße

Thorsten

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 20.05.2022 23:24

Hallo Pelikan-Fan,

unter der Headline "New Features, new precision, new beauty"

kommen vier Unterpunkte, darunter: "New Foto-Fill-Filler"
fills easily and quickly

Ich bin kein Kind der Zeit, aber ich vermute mal, daß das "leichte und schnelle Befüllen" so schnell wie ein Foto geht. Das ist eine Vermutung.

Gruß,
Tomm

Benutzeravatar
Robbes
Beiträge: 742
Registriert: 07.09.2018 23:17

Re: Werbung

Beitrag von Robbes » 21.05.2022 11:31

Lehrreich und unterhaltsam zugleich - der ideale Faden.
Gerne immer weiter so. :)

Vielen Dank für alle Beiträge.
Beste Grüße

Robbes

Calvin and Hobbes: "Nothing to do?! You could read a book! Or write a letter! Or take a walk!"

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 27.05.2022 19:45

Hallo zusammen,

hier eine Werbung von 1934 für den Pelikan 100. Interessant ist die Aufweichung der Deutschen Schreibschrift:

.
2022_04_15_Pelikan_100_red.jpg
2022_04_15_Pelikan_100_red.jpg (114.77 KiB) 952 mal betrachtet
.

Gruß ins Wochenende,
Tomm

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 11.06.2022 20:44

Liebe Füllergemeinde,

hier kann ich eine Werbung aus dem Jahre 1916 beisteuern, als die Funktionsweise eines Hebels zum Befüllen des Tanks noch nicht so ganz geläufig war:

.
2022_06_11_Waterman_Ideal_Lever_red.jpg
2022_06_11_Waterman_Ideal_Lever_red.jpg (152.21 KiB) 857 mal betrachtet
.
2022_06_11_Waterman_Ideal_red.jpg
2022_06_11_Waterman_Ideal_red.jpg (168.25 KiB) 857 mal betrachtet
.

Gruß,
Tomm

Jan Mathijs Rijck
Beiträge: 97
Registriert: 15.04.2022 1:56
Wohnort: Niederrhein, links

Re: Werbung

Beitrag von Jan Mathijs Rijck » 11.06.2022 23:00

Pelikan-Fan hat geschrieben:
20.05.2022 21:48
Steht da wirklich "FOTO-FILL FILLER"? Was ist denn damit genau gemeint?
In einer anderen 51-Anzeige sah ich zum Foto-Fill-Filler noch die Aussage: „only one moving part“.

Vielleicht soll das Drücken auf die Füllplatte verglichen werden mit dem Drücken auf einen Kameraauslöser?
Möge es Dir nie an einer sanften Feder, schönen Tinte, bestem Papier
und wunderbaren Gedanken zum Aufschreiben mangeln!

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 24.06.2022 20:09

Hier eine Annonce aus der Saturday Evening Post von 1950, die einem Sheaffer´s ordentlich Platz gewährt, den ich bislang nicht kannte: den TM (Thin Model):

.
2022_05_28_Sheaffers_TM_01_red.jpg
2022_05_28_Sheaffers_TM_01_red.jpg (109.98 KiB) 729 mal betrachtet
.

Gruß,
Tomm

Nitschewo
Beiträge: 592
Registriert: 24.08.2008 15:05
Wohnort: Münsterland

Re: Werbung

Beitrag von Nitschewo » 24.06.2022 20:51

Den kannte ich auch nicht, bis ich ihn als Snorkel auf dem Tisch liegen hatte und feststellen musste, dass die Ersatzteile, die ich gekauft hatte, nicht ganz passten. 😖 Das war dann ein "O-o-o-o-oh"-Erlebnis der anderen Art.

Trotzdem eine schöne Werbung!
Viele Grüße

Bianka

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 24.06.2022 21:35

Nitschewo hat geschrieben:
24.06.2022 20:51
Das war dann ein "O-o-o-o-oh"-Erlebnis der anderen Art.
Durchaus verständlich, wenn man sich die riesige Modellpalette von Sheaffer vor Augen hält.

Benutzeravatar
Zollinger
Beiträge: 3288
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Werbung

Beitrag von Zollinger » 24.06.2022 22:22

Eine schöne Werbung Tomm!

Das erste Modell mit dem "Touch Down" System hatte einen grösseren Durchmesser. Das zweite Modell war dünner und wurde "Thin Model" kurz "TM" genannt.

Vom Touch Down habe ich nur das "Triumph" Modell:

Bild

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 24.06.2022 23:59

Zollinger hat geschrieben:
24.06.2022 22:22
Vom Touch Down habe ich nur das "Triumph" Modell:
Uii, sehr schön und dann noch gold plated. Aber die Bezeichnung "Triumph" bezieht sich doch auf die hülsenartige Feder, oder?

Nitschewo
Beiträge: 592
Registriert: 24.08.2008 15:05
Wohnort: Münsterland

Re: Werbung

Beitrag von Nitschewo » 25.06.2022 8:50

Knorzenbach hat geschrieben:
24.06.2022 23:59
Aber die Bezeichnung "Triumph" bezieht sich doch auf die hülsenartige Feder, oder?
Es gab auch das Modell "Triumph" mit vergoldetem Schaft und vergoldeter Kappe in vertikalem Linienmuster, ausgestattet mit der Triumph-Rundfeder in 14 Karat Gold als Touchdown oder Snorkel.

Ich glaube, wenn man alle Sheaffer-Modelle ohne Identifikationstabelle aus dem Gedächtnis bestimmen kann, braucht man kein Sudoku als Gehirnjogging ...
Viele Grüße

Bianka

Benutzeravatar
Zollinger
Beiträge: 3288
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Werbung

Beitrag von Zollinger » 25.06.2022 9:06

Knorzenbach hat geschrieben:
24.06.2022 23:59

Uii, sehr schön und dann noch gold plated. Aber die Bezeichnung "Triumph" bezieht sich doch auf die hülsenartige Feder, oder?
Ja, beides. Die Federn hiessen "triumph nib" und die vergoldeten Modelle auch.

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 25.06.2022 9:26

@Bianka
@Christof

Danke!

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 1270
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Werbung

Beitrag von Knorzenbach » 24.07.2022 11:54

2022_07_24_Bayard_red.jpg
2022_07_24_Bayard_red.jpg (155.55 KiB) 328 mal betrachtet
Von 1937.

Gruß,
Tomm

Antworten

Zurück zu „Alte Schreibgeräte/Oldies“