Wien der Füller Doktor

(älter als 30 Jahre)

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Benutzeravatar
stift
Beiträge: 3081
Registriert: 05.12.2004 13:00
Wohnort: Wien

Wien der Füller Doktor

Beitrag von stift » 17.02.2017 14:06

Hallo
Ein kurzer Film vom ORF im Geschäft von Georg Grahofer : http://tvthek.orf.at/profile/heute-lebe ... r/13983455

Einige werden noch den Leo kennen Georg hat das Geschäft vor ein paar Jahren von seinem Vater Penleo übernommen.

http://www.grasshopper.at/

Grüße Harald
#Non, je ne regrette rien#

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1864
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von Edelweissine » 17.02.2017 15:02

Danke, Harald!
Solche Läden sind schon extrem spannend. Und es ist immer schön, etwas Verlorengeglaubtes wiederbeleben zu können.
Gruß,
Heike

buchfan
Beiträge: 2172
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von buchfan » 17.02.2017 17:36

Ein sehr interessanter Beitrag, danke für den Link.
lg
mecki

Tintenlady
Beiträge: 208
Registriert: 27.11.2016 9:44

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von Tintenlady » 17.02.2017 18:11

Danke. Ein toller Bericht. Ich würde am liebsten gleich zum Stöbern dorthin.
Viele Grüße Barbara
Viele Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3131
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von Linceo » 17.02.2017 18:29

Danke für den Hinweis, Harald! Da werde ich mal vorbeigehen, wenn ich im April in Wien bin.

Lieben Gruß an die Donau,
Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
stift
Beiträge: 3081
Registriert: 05.12.2004 13:00
Wohnort: Wien

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von stift » 17.02.2017 18:41

Hallo
Ja da wird sich Georg sicher freuen,ist auch von der City leicht erreichbar.
Liebe Grüße
Harald
#Non, je ne regrette rien#

Benutzeravatar
Jörg K.
Beiträge: 334
Registriert: 02.12.2008 21:20
Wohnort: Rommerskirchen

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von Jörg K. » 17.02.2017 18:48

Danke für den Link, Harald.
Wien steht schon länger auf unserer Liste der Städte, die wir gerne besuchen würden. Damit steht das Ziel für die nächste Städtereise quasi fest. Nicht nur wegen der Füllfeder Werkstätte - aber auch :wink:
Viele Grüße
Jörg
Nichts amüsiert mich mehr, als wenn ich über mich selbst lache.
Mark Twain

Benutzeravatar
glucydur
Beiträge: 3119
Registriert: 02.06.2013 17:39
Wohnort: Peripherie von Stuttgart

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von glucydur » 17.02.2017 19:50

Sehr schöner Bericht. Ein gutes Beispiel dafür, warum ich Wien so liebe. Es sind diese teils noch Inhaber geführten Geschäfte, die die Donaumetropole so besonders machen. Anbseits der großen Filialisten, wie es sie auch an der Kärtner Straße oder am Graben gibt. Die machen die Großstädte immer austauschbarer. Hätte ich den Hinweis schon früher bekommen, dann hätte ich bei meinem letzten Wien-Besuch 2015 sicher einen Abstecher gemacht. Bei meinem nächsten Wien-Besuch steht dieser Programmpunkt auf alle Fälle auf Platz 2 der Prioritätenliste, nach einem kontemplativen Aufenthalt im Sperl. :D

VG

Alexander
Gutta cavat lapidem.

ManU
Beiträge: 412
Registriert: 04.01.2015 16:36

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von ManU » 18.02.2017 12:25

Danke für den tollen Tipp, Harald!
Ich muss unbedingt mal wieder nach Wien! :wink:
Viele Grüße,
Manuel

Benutzeravatar
wesohm
Beiträge: 547
Registriert: 19.09.2013 11:42
Wohnort: Wien

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von wesohm » 18.02.2017 12:37

Danke Harald! :D

Dort habe ich übrigens meinen ersten Parker 51 erstanden. :wink:

Hansn
Beiträge: 411
Registriert: 16.10.2014 23:37
Wohnort: Asten, Österreich

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von Hansn » 19.02.2017 7:01

Das ist wirklich ein absoluter Spezialist, der seinen Schwerpunkt in alten Füller hat.
Danke für den Tipp, Harald!

Benutzeravatar
stift
Beiträge: 3081
Registriert: 05.12.2004 13:00
Wohnort: Wien

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von stift » 19.02.2017 7:44

Ja Georg versteht sein Handwerk!
Grüße Harald
#Non, je ne regrette rien#

Benutzeravatar
drwhox
Beiträge: 660
Registriert: 04.03.2013 17:56
Wohnort: Berlin

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von drwhox » 19.02.2017 14:33

Super Harald!


Vielen Dank für diesen schönen Beitrag!
Wenn ich einmal in Wien bin, dann werde ich wohl einmal dort vorbei schauen müssen...

Liebe Grüße aus Berlin,
Manuel

Benutzeravatar
stefan-w-
Beiträge: 3138
Registriert: 23.08.2012 19:24
Wohnort: Wien

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von stefan-w- » 20.02.2017 7:00

lieber harald,

danke für den interessanten link, ich hab mir das video gerne angeschaut. :)

ich denke, jetzt muss ich wirklich mal dort vorbeischauen. :wink:
liebe grüße,

stefan.

sollten die hier abwesenden versalien zu unwohlsein führen, empfehle ich, diesen beitrag zu überlesen.

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1794
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Wien der Füller Doktor

Beitrag von Will » 20.02.2017 8:54

Hallo Harald,

vielen Dank für Deinen Tipp. Ein sehenswerter und anregender Kurzbericht. Wenn ich mal nach Wien komme, werde ich dort mit Sicherheit vorbeischauen.

Ach, wenn es doch solche kleinen Handwerksbetriebe noch öfters gäbe. Man merkt direkt, dass Mann hier mit Leib und Seele ganz bei der Sache ist und die Arbeit mehr Leidenschaft und Berufung ist, als bloßer Beruf und Broterwerb. Da sieht man auch gerne zu.

Grüße in den frischen Morgen

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Antworten

Zurück zu „Alte Schreibgeräte/Oldies“