Exvekutiv MP Druckbleistift 30er Jahre

(älter als 30 Jahre)

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
stift
Beiträge: 3008
Registriert: 05.12.2004 13:00
Wohnort: Wien

Exvekutiv MP Druckbleistift 30er Jahre

Beitrag von stift » 24.05.2019 9:00

Hallo

Vor zwei Jahren haben wir nicht einmal gewusst das es von der Marke Exekutiv einen Druckbleistift gibt.
Auf dem Füller steht " Deutsche Reichfüllhalter Fabrik Niederlage Wien "
Füller hatte ich schon einige,aber den Bleistift habe ich nicht einmal geglaubt das einer irgendwann aufkreuzt,er war völlig unbekannt.

Jetzt sind wir in der Forschung zumindest mit diesen Bleistift etwas weiter gekommen.

Aber des Rätsels Lösung ist noch offen,und zwar wer war die Reichsfüller Fabrik,aber wir kommen der Sache schon näher und eines Tages werden wir das Rätsel lösen können.

Ein schöner großer Bleistift(Hartgummi) der sehr gut in der Hand liegt.

liebe Grüße
Harald
1EXEKUTIV  WERBUNG 30s (2).jpg
1EXEKUTIV WERBUNG 30s (2).jpg (216.06 KiB) 165 mal betrachtet
20190513_112754.jpg
20190513_112754.jpg (684.52 KiB) 165 mal betrachtet
20190513_112759.jpg
20190513_112759.jpg (661.23 KiB) 165 mal betrachtet
20190513_112816.jpg
20190513_112816.jpg (499.04 KiB) 165 mal betrachtet
20190513_112821.jpg
20190513_112821.jpg (659.03 KiB) 165 mal betrachtet
20190513_112840.jpg
20190513_112840.jpg (562.32 KiB) 165 mal betrachtet
#Non, je ne regrette rien#

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1126
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Exvekutiv MP Druckbleistift 30er Jahre

Beitrag von Will » 24.05.2019 9:22

Hallo Harald,

der Bleistift ist wirklich ein sehr schönes Stück. Wenn schon Bleistift, schreibe ich schon seit über 30 Jahren eigentlich ausschließlich noch mit Druck- oder Drehbleistiften. Nur sind diese oftmals relativ dünn gehalten, wobei ich der Meinung bin, dass ein etwas dickerer Bleistift deutlich besser in der Hand liegt.

Herzlichen Glückwunsch zu dem interessanten Fang.

Zum Hersteller Exekutiv weiß ich leider nichts beizutragen. Auf dem Werbeprospekt steht aber eine Adresse und eine Telefonnummer, das ist zumindest ein Ansatz für eine Recherche.

Herzliche Grüße

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Antworten

Zurück zu „Alte Schreibgeräte/Oldies“