Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Kugelschreiber, Tintenroller, Bleistifte etc.

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
rotor
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2014 9:56

Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von rotor » 10.09.2019 21:48

Hallo zusammen,

ich suche Ersatz für meinen Hosentaschenkugelschreiber.
Siehe Bild unten.

Der Kugelschreiber sollte in die 5. Tasche einer jeans passen, der jetzige ist ca 9cm lang im Transportzustand und 11,5 im Schreibzustand.
Sollte aus metall sein fürs Gefühl und einen Metall Clip haben.
Außerdem gängige Minen, dürften D1 sein, es sollten auch Minen von anderen Herstellern verfügbar sein.
Außerdem ein brauchbar gutes Schriftbild und nicht allzu teuer (20€ max. ?)
Im Transportzustand ist die Kugel oben, läuft damit nicht aus.

Damit fällt die Fisher Space Pen weg, schmiert und die Minen sind Proprietär.

Hättet ihr Vorschläge, welcher Kugelschreiber passen könnte?


Bild

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2946
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von desas » 10.09.2019 22:01

So einen müsste ich noch in silber mit blau haben. Bei Interesse melde Dich.

Lamy pico fällt mir noch ein. Ist aber größer und ohne Kappe
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

SpurAufPapier
Beiträge: 996
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von SpurAufPapier » 10.09.2019 22:05

Wie klein muss er sein?
Ich habe einen von Online, der ist 8 cm lang, aber auch sehr dünn.
So einer:
https://www.bueroshop24.de/online%C2%AE ... arz-404816
OK, die Kugel ist unten... (mir ist aber noch nie ein Kuli ausgelaufen).


Der Lamy Pico hat keinen Clip.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Balou
Beiträge: 23
Registriert: 23.07.2017 16:59

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von Balou » 15.09.2019 18:56

Mir ist auf den ersten Gedanken Midori Kugelschreiber eingefallen. Ist aber wohl von der Mine eher Exotisch.
Von X47 gibt es auch ein Mini Schreiber. Mine sieht gängig aus. Kann aber kein Hersteller oder Bezeichnung erkennen. Müßte das erstmal in der Suchmaschine meiner Wahl eingeben. SIeht mir aber nach D1 aus d2, 67mm lang

Bei Luiban habe ich einen Ohto Kugelschreiber "Tasche" silber gesehen.

Persönlich habe ich entweder den Midori oder einen Kaweco Liliput in der Taschen. Letzterer paßt so schön zu meinen Liliput Füller
Balou

SpurAufPapier
Beiträge: 996
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von SpurAufPapier » 15.09.2019 19:31

Der ist von der Geometrie so ähnlich wie Dein alter:

https://www.bethge-concept.com/schreibg ... zoQAvD_BwE
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 377
Registriert: 05.02.2015 0:08

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von Alced » 15.09.2019 22:50

Balou hat geschrieben:
15.09.2019 18:56
Von X47 gibt es auch ein Mini Schreiber. Mine sieht gängig aus. Kann aber kein Hersteller oder Bezeichnung erkennen. Müßte das erstmal in der Suchmaschine meiner Wahl eingeben. SIeht mir aber nach D1 aus d2, 67mm lang
Balou
Hier der Link dazu: https://x17-shop.de/de/X17-Schreibgerae ... r-lavender
Ich habe einen von diesen: https://x17-shop.de/de/X17-Schreibgerae ... r-lavender
Er steckt bei mir in einem A7 Notizheft und tut was er soll. Für längeres Schreiben ist er aber schon sehr klein, daher nutze ich ihn nur für sehr kurze Notizen.
Viele Grüße, Winni.

bebna
Beiträge: 208
Registriert: 07.05.2016 9:04
Wohnort: Leipzig

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von bebna » 18.09.2019 16:54

Wie wäre es mit einem Kaweco Liliput Kugelschreiber mit Kappe? Gibt es im leichten Stahl oder schwerer in Kupfer und Messing. Clip gibt es bei denen Extra. Nimmt D1 Minen. Nachteil: Kostet mit 60-80€ (+5€ für Clip) das Gleiche wie der Füller.

Länge geöffnet: 12,6 cm
Länge geschlossen: 9,7 cm
Gewicht: 22 g (Stahl)

Sonst fällt mir nur der ONLINE i-charm ein, der hat im Grunde auch eine Kappe, ob der D1 Mine nahm bin ich mir nicht mehr sicher, aber glaube schon.

SpurAufPapier
Beiträge: 996
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von SpurAufPapier » 18.09.2019 17:08

https://wedo.de/Kalender_Kugelschreiber ... ortiert/1/

So einen habe ich. Aber wieder mit der Spitze nach unten beim Tragen... Dafür winzig.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

rotor
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2014 9:56

Re: Ersatz für Hosentaschenkugelschreiber

Beitrag von rotor » 28.09.2019 10:03

Danke für die Antworten.

Der X47 scheint derselbe zu sein, den ich habe:
https://www.amazon.de/Stift-MINI-Kugels ... 868&sr=8-3

Ich habe mir einige Zebra Kugelschreiber geholt.
Die haben eine sehr interessante Mechanik, es schiebt sich ein stück Metall um die Mine.
1+2, 3+4 sind dieselben in anderen Farben.
Leider Mine bei allen nach unten :(
Der Erste gefällt mir am Besten, leider haben 1+2 nur Zebra Minen, keine Nachmachminen.
Die anderen sind kleiner, haben D1 Minen.
Es wäre der letzte am Besten, wenn mich nicht so das gequietsche des Gummi hinten stören würde.
Vielleicht reicht ja einschmieren mit einem Gummipflegemittel...
Die silbernen haben wohl einen Klarlacküberzug, welcher sich mit der Zeit wohl leicht ablöst.

Bild

Antworten

Zurück zu „Andere Schreibgeräte“