Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Linceo » 25.06.2016 15:32

Zu meinem eigenen Erstaunen habe ich zwei absolute Lieblinge hier noch nicht gezeigt: Zwei kanadische Streamline Duofolds, beide mit flexiblen Italics!
Black Duofolds1.jpg
Black Duofolds1.jpg (283.14 KiB) 2160 mal betrachtet
Black Duofolds2.jpg
Black Duofolds2.jpg (299 KiB) 2160 mal betrachtet
Black Duofolds3.jpg
Black Duofolds3.jpg (162.77 KiB) 2160 mal betrachtet
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 25.06.2016 15:35

Hi Donate,

ein Jasper Red.

Jo

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Linceo » 25.06.2016 15:38

Hallo Jo,

das ist ein tolles Rot! Den Jasper Red finde ich besonders schön, habe aber "nur" den Maroon...

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 25.06.2016 15:42

Donate,

och - sind die hübsch!
Na und die Federn mag ich erst! :D

Na juut, dann hier nun der grüne - auch schon etwas in die Jahre gekommen, aber schlägt sich immer noch wacker!

upps, der meckert mich hier an: das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgeschöpft ... tja, dann kann ich net alles zeigen.

Grüssle,
Jo 8)
Dateianhänge
Vest-Pocket Duofold Jade4.jpg
Vest-Pocket Duofold Jade4.jpg (69.77 KiB) 2157 mal betrachtet
Vest-Pocket Duofold Jade3.jpg
Vest-Pocket Duofold Jade3.jpg (78.34 KiB) 2157 mal betrachtet
Vest-Pocket Duofold Jade1.jpg
Vest-Pocket Duofold Jade1.jpg (88.39 KiB) 2157 mal betrachtet

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 25.06.2016 16:06

Hi Donate,

Ja, die Farbe des Jasper ist toll. Aber den Maroon find ich jetzt auch nicht unhübsch. Ich glaube, den hab ich auch ...
Der Jasper ist ganz unverhofft zu mir gekommen. Meine Frau hat den auf einer Versteigerung entdeckt und fand, dass der Höchstbietende den nicht zu dem Preis bekommen sollte ... sie bot also mit und Ende vom Lied war: sie hatte den, den sie wollte und natürlich den Jasper ... Ich fand das gut. Ich habe ihr dann dafür den Lamy Lady gekauft ... den mit den symmetrischen Linien bzw. Farbgebung. Den Tausch fand sie dann auch gut ...

VG.,
Jo

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Linceo » 25.06.2016 16:37

Die kleine jadegrüne Lady mit dem Ringtop ist auch hübsch!

Allerdings erschließt sich mir der Sinn des Ringes nicht so ganz. Haben die Ladies sich etwa ihren Füllhalter am Goldkettchen um den Hals gehängt? Stelle ich mir sehr apart vor... :D

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Zollinger
Beiträge: 1704
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Zollinger » 25.06.2016 17:02

Linceo hat geschrieben:
Zollinger hat geschrieben:Im Duofold Buch von Shepherd und Zazove gibt es eine bebilderte Historie der Imprints. Da muss ich mal nach schauen.
Das Buch kann ich jedem Duofold Fan wärmstens empfehlen.
Z.

PS: Lange, schlanke Federschenkel können ein Hinweis auf Flexibilität sein. Ist aber keine Garantie...
Mit diesem Buch liebäugele ich schon lang... wenn es nur nicht so rar und deshalb soooo teuer wäre!!! Habe gerade nochmal im Netz geschaut und bin zurückgeschaudert. :shock:

Vielleicht könntest Du also mal nachschauen, um das Geheimnis der Federimprints zu enthüllen.

Was die Federschenkel angeht, so trifft das Merkmal "lang und schlank" auf meinen Blauen zu, nicht aber auf die beiden weiter oben vorgestellten schwarzen Streamlines (Senior und Junior).

Beste Grüße,
Donate
Das Geheminis der Federimprints kenne ich nicht.
Und die Vielzahl von verschiedenen Imprints auf den Schäften zu zeigen, ohne eine Verletzung des Urheberrechts zu begehen ist ebenfalls schwierig. Man kann aber ganz grob sagen dass der Lucky Curve Imprint um 1928 verschwunden ist. Ausnahmen sind selbstverständlich.
Z.
Bild

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3152
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Linceo » 26.06.2016 9:23

Etwas Aufklärung in die Vielzahl der Duofold-Imprints auf dem Schaft bringt diese ausgezeichnete Website:

http://parkercollector.com/duofold.html

Mein Fazit: Im Vergleich zu den Duofolds ist die Datierung eines historischen Pelikan leicht zu lernen... :wink:
Bei Parker ist es eine Wissenschaft...

Liebe Grüße,
Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 27.06.2016 14:46

Hallo Donate,

zu Deiner Frage mit dem Ring des Jadegrünen Vest-Pocket Duofold: die wurden m.E. an der Weste mit einer "Uhrenkette" befestigt ...

Ich teste jetzt mal, ob ich das fehlende Bild noch hinzufügen kann ... (Prima, geht wieder!) :wink:

Viele Grüße,
Jo
Dateianhänge
Vest-Pocket Duofold Jade2.jpg
Vest-Pocket Duofold Jade2.jpg (123.6 KiB) 2027 mal betrachtet

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 27.06.2016 15:08

Soo, jetzt kommt mal wieder ein neueres Modell: der Duofold Pinstripe Navy.

Tja, ich glaub - ich hab zuviel Navy CIS geschaut ... da kam der Pinstripe raus und zack: meiner ... 8)

VG.,
Jo
Dateianhänge
Pinstripe Navy.jpg
Pinstripe Navy.jpg (127.47 KiB) 2022 mal betrachtet
Pinstripe Navy 2.jpg
Pinstripe Navy 2.jpg (72.26 KiB) 2022 mal betrachtet
Pinstripe Navy 1.jpg
Pinstripe Navy 1.jpg (65.2 KiB) 2022 mal betrachtet

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 27.06.2016 16:09

Nachdem nun Donate die zwei schwarzen Duofolds mit den hübschen Western Italic Federn vorgestellt hat (die mit Sicherheit super geschmeidig schreiben) kann ich mit älteren schwarzen in der Art da (noch) nicht mithalten! Jedenfalls habe ich da jetzt ad hoc keine gefunden. Aber ich habe da zwei Lapislazuli Junioren - die da sicher ebenbürtig sind. Der untere hat keinen Originalclip mehr, der erreichte uns auch in Einzelteilen und wurde von meiner Frau liebevoll restauriert. Bei dem Kappenkopf bin ich mir nicht wirklich sicher - da wurde meiner Frau beim Zukauf zumindest zugesichert - dies wäre ein Original Parker Käppchen (na ja, vielleicht nicht für diesen Halter - aber besser wie nix bzw. ohne ...). Nun, den Originalclip hätte ich aus den USA bekommen können - aber 40-50 Euro + Versand und Steuern war mir dann erst mal zu viel. Da warte ich lieber auf einen defekten oder ähnlich - den ich dann zum ausschlachten nehmen kann.
Die Maserungen sind jedenfalls toll - finde ich zumindest. Schreiben ist der helle Wahnsinn, total smooth.
Wie gefallen die Euch denn?

Grüssle,
Jo :)
Dateianhänge
Lapis x2.jpg
Lapis x2.jpg (117.76 KiB) 2007 mal betrachtet
Lapis Maserung & Imp.jpg
Lapis Maserung & Imp.jpg (96.19 KiB) 2007 mal betrachtet
Lapis Federn.jpg
Lapis Federn.jpg (96.2 KiB) 2007 mal betrachtet
Duofold Lapis Imp.jpg
Duofold Lapis Imp.jpg (87.99 KiB) 2007 mal betrachtet
Duofold Lapis 1.jpg
Duofold Lapis 1.jpg (116.48 KiB) 2007 mal betrachtet

Benutzeravatar
glucydur
Beiträge: 3275
Registriert: 02.06.2013 17:39
Wohnort: Peripherie von Stuttgart

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von glucydur » 27.06.2016 17:54

Der Pinstripe Navy ist toll!

VG

Alexander
Gutta cavat lapidem.

MarkusB
Beiträge: 57
Registriert: 15.02.2016 12:11

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von MarkusB » 27.06.2016 22:02

Sehe ich auch so, der Pinstripe Navy kommt sehr gut rüber - glaube, ich stehe nicht auf Vergoldungen.

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 28.06.2016 17:15

Hallo,

um jetzt mal ein wenig Farbe ins Spiel zu bringen, kommt ein Duofold Junior mit ziemlich rigider Feder. Nun ja, die Feder ist zwar Gold - aber hier könnte der reine Begriff "Stahlnagel" durchaus passender sein. Diesen Halter hatte ich in der Vergangenheit mal als 24tes Türchen in einem Adventskalender. Natürlich kommt er ursprünglich aus Nordamerika - aber gekauft wurde dieser in Russland von einem Journalisten.

Grüssle,
Jo
Dateianhänge
Mandarine 5.jpg
Mandarine 5.jpg (105.89 KiB) 1900 mal betrachtet
Mandarin Feder.jpg
Mandarin Feder.jpg (84.48 KiB) 1900 mal betrachtet
Duofold Mandarin JR.jpg
Duofold Mandarin JR.jpg (107.83 KiB) 1900 mal betrachtet
Duofold Mandarin JK.jpg
Duofold Mandarin JK.jpg (111.85 KiB) 1900 mal betrachtet

Benutzeravatar
Joachim K
Beiträge: 167
Registriert: 05.04.2008 22:15

Re: Duofold Vielfalt... Zeigt her Eure Stifte!

Beitrag von Joachim K » 29.06.2016 12:23

Hallo zusammen,

hier habe ich noch ein Pärchen, die ich über die Zeit auch sehr liebgewonnen habe. Beide schreiben ganz hervorragend und manchmal weiß ich nicht - welchen von beiden ich jetzt nehmen soll. Einen von beiden (den größeren) bekam ich von einer lieben Freundin, die einen besonderen Bezug zu "ihrem" Duofold hatte. Ich denke, ich habe ihr auch am Herzen gelegen bzw. tue (was ein deutsch) das immer noch. Nun ja, sie schreibt nicht mehr soviel und ich denke, sie wollte den Duofold einfach nur in schätzenden Händen wissen. Was soll ich sagen, nicht viel! Ich bin gerührt und dankbar! Nun, dass sind teilweise die Geschichten - die hinter den älteren FFH stecken und mach einer von uns so gar nicht mitbekommt (wie auch ...).

LG.,
Jo
Dateianhänge
Orange x2.jpg
Orange x2.jpg (148.13 KiB) 1861 mal betrachtet
Orange Duo´s fern.jpg
Orange Duo´s fern.jpg (119.48 KiB) 1861 mal betrachtet
Nah Duo´s Orange.jpg
Nah Duo´s Orange.jpg (87.79 KiB) 1861 mal betrachtet
lichtscheue Orange Duo´s.jpg
lichtscheue Orange Duo´s.jpg (99.8 KiB) 1861 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Parker“