Pelikan Hubs 2024

Füllerbücher und Materialien, Sammlertreffen, Börsen, Termine

Moderatoren: Lamynator, desas, MarkIV, Linceo

Benutzeravatar
Pen-Tagon
Beiträge: 647
Registriert: 09.05.2021 7:46
Wohnort: Niederrhein

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Pen-Tagon »

Penziner hat geschrieben:
23.05.2024 21:26
Kann bitte jemand den Ablauf und Inhalt kurz beschreiben?
Jemand meldet sich als Master und ist der Organisationschef. Reserviert geeignete Räumlichkeiten, meist Gastronomie, und ist Ansprechpartner für Pelikan. Bekommt das Werbematerial und verteilt es an dem Abend.

Der Abend ist dann wie ein Füllerstammtisch, nette Gespräche, und wer ein paar Schmuckstücke mitgebracht hat, gibt die zur Begutachtung in die Runde, usw.

Was mich begeistert ist, dass Pelikan es schafft, auch weit weg, sowas auf die Beine zu stellen. Hier mal exemplarisch ein Bericht und Bilder aus Nashville, Tennessee aus dem letzten Jahr.

https://www.gentlemanstationer.com/blog ... erspective
Gruß
Knut
Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2757
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Pelle13 »

Penziner hat geschrieben:
23.05.2024 21:26
Kann bitte jemand den Ablauf und Inhalt kurz beschreiben?

Ich verstehe, dass sich jemand in seiner Stadt als Hub Master registriert.
Dann treffen sich alle die wollen in seinem Wohnzimmer.
Und jeder zeigt seinen Pelikan.
Richtig?

Ganz ernsthaft, das ist meine Interpretation.

Was ist richtig?
Moin,

ein Pelikan Hub im Wohnzimmer des Hub-Masters wäre auch mal eine Idee ... allerdings glaube ich nicht, dass sich viele Hub-Master darauf freuen würden, 20-30 "fremde" Menschen im eigenen Wohnzimmer zu bewirten. ;)
Nun aber mal Spaß beiseite: Auf den Pelikan Hubs treffen sich Schreibgeräte-Begeisterte an ausgewählten Orten weltweit (jeweils um 18:30 Uhr Ortszeit). Die Hub-Master sind die Kontaktpersonen zwischen Pelikan und den Teilnehmern vor Ort - sie suchen eine passende Lokalität aus, reservieren diese, informieren alle Teilnehmer, erhalten von Pelikan giveaways und Werbeartikel, die sie zum Hub mitbringen. Jeder Teilnehmer bringt - wie auf einem Füllerstammtisch - Schreibgeräte, Tinten, Papier und Accessoires mit, um mit Gleichgesinnten ganz in Ruhe zu fachsimpeln und zu testen.

Dabeisein lohnt sich, findet
Dagmar

Edit: Knut war schneller
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)
rubicon
Beiträge: 1570
Registriert: 24.03.2021 22:05

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von rubicon »

Pelle13 hat geschrieben:
23.05.2024 22:57
In Hamburg war bisher in jedem Jahr ein Hub und ich gehe mal davon aus, dass es auch in diesem Jahr einen Hamburger Hub geben wird. Ich bin dabei und würde mich freuen, wenn Du kommst!

Liebe Grüße,
Dagmar
Wunderbar, vielen Dank. Für den Hub registriert und Hotel reserviert :)
Benutzeravatar
imperius
Beiträge: 504
Registriert: 21.01.2022 10:20
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von imperius »

Für alle, die sich fragen, wie die Hub abläuft, sei die zugehörige, offizielle Facebook-Gruppe ans Herz gelegt:

https://www.facebook.com/share/uD2MqLCHQmKG86Ty/

Leider haben etliche User die Gruppe seit den Hubs 2023 für Postings ihrer Füller missbraucht, daher bitte geduldig runter scrollen, irgendwann kommen ganz viele, ganz großartige Bilder aus aller Welt vom letzten Hub, die die gute Stimmung bestens wiedergeben!
Benutzeravatar
BC666
Beiträge: 132
Registriert: 15.03.2021 11:36
Wohnort: nahe Hamburg (südlich)

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von BC666 »

...Hamburg? Da war ich auch schon länger nicht mehr, würde sich für einen WE-Trip anbieten.
Da würde ich gleich zu einer Woche Urlaub raten und die Penport samt Mega-Flohmarkt am 3.10. mitnehmen :!:

LG, Claudia
meinauda
Beiträge: 4416
Registriert: 31.12.2010 3:53
Wohnort: Bielefeld

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von meinauda »

Darwin666 hat geschrieben:
23.05.2024 22:43
meinauda hat geschrieben:
23.05.2024 19:40
Registriert und Hotel ist gebucht! Wie seit 2014 in Hannover.
Hallo Else Marie,

ich freue mich auf Dich.

Liebe Grüße
Peter
Ja, ich auch. Was soll ich mitbringen?
Benutzeravatar
Darwin666
Beiträge: 307
Registriert: 29.01.2019 10:05

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Darwin666 »

meinauda hat geschrieben:
24.05.2024 14:56
Darwin666 hat geschrieben:
23.05.2024 22:43
meinauda hat geschrieben:
23.05.2024 19:40
Registriert und Hotel ist gebucht! Wie seit 2014 in Hannover.
Hallo Else Marie,

ich freue mich auf Dich.

Liebe Grüße
Peter
Ja, ich auch. Was soll ich mitbringen?
Gute Laune reicht.
_____________________________________________________________
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.
Charles Darwin (1809 - 1882), englischer Naturforscher
Penziner
Beiträge: 75
Registriert: 17.03.2024 21:33
Wohnort: Pfalz

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Penziner »

Nochmals ganz herzlichen Dank für alle Antworten/Informationen,
hier im Thread bzw. als PN.

Klingt gut :)

Werde ich mir in Ruhe anschauen...

Schönes Wochenende :lol:
LG
Stefan
Anne_N
Beiträge: 13
Registriert: 02.04.2024 18:40

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Anne_N »

Nachdem ich jetzt ja auch (wieder) einen Pelikan Füller habe, der mir viel Freude macht - Pelikan M150 -, habe ich mich auch angemeldet für Nürnberg.

Kann man bei so einem Hub eigentlich auch Federn testen und auch (neue/ gebrauchte) Pelikane kaufen? Oder ist das nur zum Gucken?
Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 2529
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Edelweissine »

Liebe Anne,

alles geht, nichts muss.
Die Teilnehmer können ihren Rahmen selbst gestalten. "Nur gucken, nicht anfassen!" gilt dort mal nicht.
Und testen, ausprobieren, tauschen, kaufen und verkaufen geht da wunderbar.
Gruß,
Heike
Benutzeravatar
Griffelo
Beiträge: 383
Registriert: 18.11.2015 11:57
Wohnort: Elbflorenz

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Griffelo »

Es ist sogar erlaubt ohne Pelikan-Füller teilzunehmen. :mrgreen:
Ciao, Kay

Mein heiliger Gral: Pelikan M1005 Demonstrator
MonikaS_HH
Beiträge: 20
Registriert: 17.12.2022 19:30

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von MonikaS_HH »

Auch wenn man nur 1 oder 2 Füller hat darf man kommen, sollte sich dann aber darauf einstellen hinterher mehr zu wollen ;)
Ich hab auf Füllertreffen sogar schon Geld gespart, denn ich konnte Füller in die Hand nehmen, die ich mir evtl. kaufen wollte, nur um festzustellen, dass diese mir nicht gut in der Hand liegen: Lamy 2000 und Platinum Curidas
Grüße
Monika

Bei diesem Posting wurden keine Elektronen verletzt, sie wurden nur in ihrer Ruhe gestört.
meinauda
Beiträge: 4416
Registriert: 31.12.2010 3:53
Wohnort: Bielefeld

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von meinauda »

Beim Hub in Hannover kann man vorher manchmal im Pelikan Tintenturm Pelikane kaufen.
Benutzeravatar
imperius
Beiträge: 504
Registriert: 21.01.2022 10:20
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von imperius »

Anne_N hat geschrieben:
29.05.2024 8:21

Kann man bei so einem Hub eigentlich auch Federn testen und auch (neue/ gebrauchte) Pelikane kaufen? Oder ist das nur zum Gucken?
Hallo Anne,

ich glaube, trotz aller Kommentare, dass noch immer nicht zweifelsohne jedem Neuling klar ist, wie der Hub abläuft und möchte das nochmal skizzieren, ehe es zu Missverständnissen kommt.

Pelikan organisiert diesen Abend weltweit und stellt dafür Banner, Werbematerial und Give-Aways bereit. Sie sind selbst nicht präsent und stellen keine Füller oder Tinten zum Testen bereit. Für die Durchführung sind die Hubmaster da. Fans, die den Abend ehrenamtlich gestalten und auch die Location suchen. Sie sind in der Regel (Ausnahmen gibt es) keine Händler. Die meisten organisieren aber tolle Themen oder kleine Impulsvorträge. Vorletztes Jahr in Tübingen ging es beispielsweise um alte und neue Federn von Pelikan und Italic-Schliffe. Bei meinem Hub letztes Jahr in Hamburg hat ein Sammler seine Pelikan, überwiegend aus der Zeit vor 1980, präsentiert - mitsamt originalen Verpackungen! - So als exemplarische Einblicke.

Somit kann also grds. schon verkauft/gekauft werden, was aber absolut nicht der Fokus ist.

Und getestet werden kann, was die Teilnehmer mitbringen und hergeben.

Und Heike hat überwiegend recht: die Meisten geben ihre Füller aus der Hand. Aber jeder Mensch ist anders. Und es gibt vereinzelt Teilnehmer, die besonders seltene, hochwertige oder anderweitig besondere Füller mitbringen, die sie eben nicht aus der Hand geben. Etwa wenn Federn extra für sie eingeschliffen wurden. Auch das ist völlig okay und (für mich) nachvollziehbar.

Vielleicht konnte ich Dein Bild (und ggf. das weiterer mitlesender Neulinge) etwas abrunden.

Viele Grüße
Norbert
Penziner
Beiträge: 75
Registriert: 17.03.2024 21:33
Wohnort: Pfalz

Re: Pelikan Hubs 2024

Beitrag von Penziner »

Ganz herzlichen Dank nochmal!

Ich war ja (auch) fragender Neuling.
Jetzt bin ich etwas mehr wissender Neuling. :lol:

DANKE!
LG
Stefan
Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“