Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Füllerfreundin85
Beiträge: 4
Registriert: 18.05.2019 12:12
Wohnort: NRW

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Füllerfreundin85 » 25.05.2019 20:28

Ich hab mir aus dem letzten Kanada-Urlaub zwei etwas exotischere, bzw. schwer oder gar nicht außerhalb Kanadas beschaffbare Tinten mitgebracht: Ferris Wheel Press Tanzanite Sky und Noodler‘s Blue upon the Plains of Abraham. Ich bringe sie mal zum Treffen mit und wer mag, darf sich gern Proben abfüllen. :) Ihr müsstet nur Gefäße mitbringen, da ich (noch) keine leeren Tintenproben habe. Ein schönes Wochenende wünsch ich euch noch und freu mich auf Freitag!

Benutzeravatar
Skotty
Beiträge: 259
Registriert: 22.09.2018 11:38
Wohnort: OWL

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Skotty » 25.05.2019 21:00

Hallo,

Welcome auch von mir.
Cooles Angebot! Danke!

Ich freu mich schon und kann natürlich (wie jedesmal) Mitfahrgelegenheit aus OWL anbieten.

Gruß
Stephan

Nitschewo
Beiträge: 346
Registriert: 24.08.2008 15:05

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Nitschewo » 26.05.2019 10:02

Wenn Tintenproben getauscht werden sollen, kann ich gerne mit Röhrchen aushelfen. Ich habe - Loriot lässt grüßen - einen Hunderterpack Laborröhrchen herumliegen. Der Gesundheitzustand der Katzen verleitete mich vor längerem zur Bevorratung. Und seit ich hundert Laborröhrchen habe, sind sie nicht mehr krank geworden. :roll:

Viele Grüße,

Bianka

VolkerB
Beiträge: 275
Registriert: 17.10.2016 22:32

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von VolkerB » 26.05.2019 21:41

Hallo Bianka,

nimm nicht alle mit, sonst erkrankt Deine Katze ganz plötzlich und ganz schwer...
:)

Ich habe bislang immer damit spekuliert, ob es mit einem Kommen vielleicht doch klappt, sieht aber immer weniger danach aus.

Ich wünsche Euch jedenfalls viel Spass.

Viele Grüsse,
Volker

Henri03
Beiträge: 73
Registriert: 28.09.2018 11:11

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Henri03 » 27.05.2019 9:21

Behalte noch ein paar Laborröhrchen, Bianka, damit die Fellnasen gesund bleiben. :)
Wenn ich das Umfüllen rechtzeitig schaffe, bringe ich gerne ein paar Proben zum Tauschen mit (Montblanc SE, GvFC).
Beste Grüße

Benutzeravatar
Narundil
Beiträge: 213
Registriert: 06.03.2017 22:17
Wohnort: Bochum

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Narundil » 27.05.2019 9:55

Ich habe auch noch einiges von der Pilot Blue/Black. Gerade kann ich schwer sagen wie viel, aber was ich habe, verkaufe ich gerne zum Einkaufspreis (7 Cent / ml; zu euren Gunsten gerundet). Nur ein eigenes Gefäß müsstet ihr mitbringen. Wer beim letzten Mal dabei war, wird das ja schon kennen :)
Bei letzten Mal wollte noch jemand eine größere Menge der Tinte von mir haben: Die habe ich zur Seite gelegt und sie liegt bereit. Aber ich habe leider vergessen wer das war. Bitte einfach bei mir melden :)

Bezüglich Proben der Pilot Blue/Black: Da lohnt es sich nicht Geld für zu nehmen. Am liebsten würde ich daher Proben tauschen. So haben wir alle was davon :)

Wenn ich Werkzeug zum Reparieren/Tunen mitbringen soll, bitte auch mal kurz Bescheid geben (mit einer kurzen Beschreibung des Fehlers), dann sehe ich was ich tun kann. Bisher weiß ich nur von Claudia und ihrem 888 Saturno mit Tintenflussproblemen.

LG,

Steffen

robhae
Beiträge: 24
Registriert: 22.02.2017 21:24
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von robhae » 27.05.2019 10:35

Hallo, zusammen,

nehme Mal Steffens Angebot in der letzten Nachricht als Basis für mein Anliegen:
Ich habe neulich auf dem Promenadenflohmarkt einen 1992er MB 146 ergattern können, der bis auf einen kleinen Makel top in Schuss ist. Der Fehler ist, daß der Halter etwas undicht zu sein scheint, meinen Recherchen zufolge ein bekanntes Problem bei älteren MB, weil die Versiegelung am Tintenleiter wohl nicht mehr so ganz gegeben ist. Frage also in die Runde, ob jemand ein passendes Montblanc Federeinheittauschwerkzeugdingens hat? Dann könnte man ggf. Dichtungsmasse / Silikon neu aufbringen, was reichen könnte.

Danke vorab, ich freue mich so oder so !
Robert

Benutzeravatar
Beginner
Beiträge: 687
Registriert: 15.10.2007 9:22
Wohnort: intestinum civitas

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Beginner » 27.05.2019 10:42

viewtopic.php?f=1&t=23175 Schau da mal rein. Es gibt dort einen Link zu einem Angebot, so ein Werkzeug zu verleihen.

Grüße, Roberto

Benutzeravatar
Narundil
Beiträge: 213
Registriert: 06.03.2017 22:17
Wohnort: Bochum

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von Narundil » 27.05.2019 10:48

robhae hat geschrieben:
27.05.2019 10:35
Hallo, zusammen,

nehme Mal Steffens Angebot in der letzten Nachricht als Basis für mein Anliegen:
Ich habe neulich auf dem Promenadenflohmarkt einen 1992er MB 146 ergattern können, der bis auf einen kleinen Makel top in Schuss ist. Der Fehler ist, daß der Halter etwas undicht zu sein scheint, meinen Recherchen zufolge ein bekanntes Problem bei älteren MB, weil die Versiegelung am Tintenleiter wohl nicht mehr so ganz gegeben ist. Frage also in die Runde, ob jemand ein passendes Montblanc Federeinheittauschwerkzeugdingens hat? Dann könnte man ggf. Dichtungsmasse / Silikon neu aufbringen, was reichen könnte.

Danke vorab, ich freue mich so oder so !
Robert
Hallo Robert,

dieser Artikel hilft dir vielleicht auch:
viewtopic.php?f=7&t=19711

LG,

Steffen

robhae
Beiträge: 24
Registriert: 22.02.2017 21:24
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von robhae » 27.05.2019 11:03

Hi Steffen,

danke Dir. Hatte den Thread auch gefunden, bin bei einer Eigenkonstruktion jedoch zwiegespalten. Meine Handwerkskünste sind auch eher lala :)
Eine Überlegung ist es vielleicht trotzdem wert.

BG
Robert

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 245
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münsterland

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von doubleyoukay » 30.05.2019 15:04

Falls jemand von euch ein Girologio Etui von Pen Paradise (oder ein gleichartiges) hat, wäre ich sehr dankbar, wenn ich es mir morgen mal in Natura ansehen dürfte. Ich erwäge eine Anschaffung der 24er Version und möchte nicht gerne "die Katze im Sack kaufen". Das 14-tägige Rückgaberecht nehme ich nur ungern in Anspruch, weil es gerade für kleinere Händler immer eine große Belastung ist.
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

Benutzeravatar
ebbyashia
Beiträge: 416
Registriert: 19.04.2018 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von ebbyashia » 30.05.2019 15:17

Ich habe tatsächlich ein Girologio Etui. Das hast du beim Pelikan Hub auch schon gesehen ;) habe es morgen eh dabei, dann lass ich es für ausführliche Begutachtungen zu dir wandern.
Gruß, Alina

Earth without Art is just "Eh" ♥ | Instagram

Benutzeravatar
meinauda
Beiträge: 3438
Registriert: 31.12.2010 3:53
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von meinauda » 30.05.2019 15:41

Ich wünsche euch morgen einen wunderschönen Abend. Ich werde doch nicht kommen können, bin für so eine kompakte Aktivität am Abend nicht fit genug. Sicher klappt es das nächste Mal.
Gruß

Else Marie

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 245
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münsterland

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von doubleyoukay » 30.05.2019 15:43

ebbyashia hat geschrieben:
30.05.2019 15:17
Ich habe tatsächlich ein Girologio Etui. Das hast du beim Pelikan Hub auch schon gesehen ;) habe es morgen eh dabei, dann lass ich es für ausführliche Begutachtungen zu dir wandern.
Danke, Alina. Beim letzten Hub war ich diesbezüglich noch nicht sensibilisiert, so dass es vermutlich an mir vorüber gegangen ist. Letztes Jahr dachte ich noch, ich würde niemals ein größeres Etui bzw. eine Mappe brauchen, mittlerweile sehe ich ein, dass ich mich im Irrtum befand. ;)

Bis morgen dann
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

viola
Beiträge: 252
Registriert: 14.08.2009 12:24
Wohnort: Münster

Re: Treffen Dortmund, Münster und Umgebung?

Beitrag von viola » 30.05.2019 18:01

Guten Abend!


@meinauda: Oh, dann men weiter gute Besserung!

Mein Papa wird eventuell auch kommen; dann kann er zumindest numerisch Deinen Platz übernehmen. :)



Gruß,
Viola

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“