Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Quest
Beiträge: 105
Registriert: 26.11.2015 23:49
Wohnort: München

Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Quest » 22.12.2018 18:18

Nachdem der Termin im Forum noch nicht auftaucht, hier der Text der Ankündigungsmail:


In München findet die fünfte Pen-Show 2019 statt.
Wir treffen uns im Neuen Jahr 2019 am
Samstag, 09.Februar
12.00 – 18.00 Uhr
im Alpen – Hotel in München,
Adolf-Kolping-Straße 14, Nähe Hauptbahnhof.
Tauschen, verkaufen, kaufen und alles was dem Sammlerherz Freude macht….
Wir freuen uns auf Euer Kommen und einen geselligen informativen
Nachmittag.
Die Tischgebühr (Tischgröße ca.1,50x0,75) beträgt Euro 35.--. Da wir nur
begrenzt Platz haben, verteilen wir die Tische nach Eingang der Anmeldung und
früheren Teilnahmen! Am Abend vor der Show findet die sog. Pre-Show im
Restaurant des Hotels ab 19.30 Uhr statt.
Bitte gebt Christian oder Ellen bis 31.01.2019 Bescheid, ob Ihr dabei
seid. Wir würden uns sehr freuen!
Bis dahin wünschen wir Euch schöne Tage und freuen uns auf ein
Wiedersehen in 2019.
Christian Ott Ottchrist@aol.com
Ellen Oestereicher E.Oestereicher@t-online.de

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1005
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Pruppi » 25.12.2018 12:35

Da ich dieses Jahr überhaupt zum ersten Mal auf einer Penshow (in Nürnberg) war, möchte ich natürlich auch in meiner Heimatstadt mal schauen was es da so gibt.
Kommt noch wer? Dann könnte man ja, wie in Nürnberg, überlegen ob man anschließend noch gemeinsam zum Essen geht. Ich fand das nämlich schön damals.
Liebe Grüße
Nicole

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1005
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Pruppi » 25.12.2018 17:15

Achja....und falls jemand Zeit und Lust hat, könnte man vorher oder nachher auch noch den einen oder anderen schönen Schreibwarenladen oder Manufactum besuchen. :)
Liebe Grüße
Nicole

Pumukeline
Beiträge: 419
Registriert: 21.01.2016 18:13
Wohnort:

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Pumukeline » 25.12.2018 22:41

Pruppi hat geschrieben:
25.12.2018 12:35
Kommt noch wer?
Ich wollte ja schon mal zu einem Stammtisch nach München. Aber da wäre ich nicht mehr heimgekommen. Nachdem das am Nachmittag ist, wäre es möglich. Ich habe ja keine Ahnung wie das in München abläuft; in Wien fand ich es enttäuschend. Insoferne wäre ein Vergleich für mich schon interessant.
Liebe Grüße
Manuela

Benutzeravatar
Killerturnschuh
Beiträge: 4809
Registriert: 04.12.2013 17:56
Wohnort: München und Edinburgh

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Killerturnschuh » 26.12.2018 14:10

Da die Pen Show in München ja recht übersichtlich ist läuft bereits die Planung für ein anschließendes Treffen, liebe Pruppi.

Schreibt mich einfach an damit wir rechtzeitig etwas reservieren können.

Sobald die Planung abgeschlossen ist werden dann hier die Einzelheiten veröffentlicht und die Whats App Stammtisch Gruppe ist ja ohnehin immer auf dem aktuellsten Stand.
Salve

Angi

"Gute Informationen sind schwer zu bekommen. Noch schwerer ist es, mit ihnen etwas anzufangen."
(Sir Arthur Conan Doyle)

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 911
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Axel63 » 26.12.2018 14:43

Kann mir jemand sagen, wie viele Händler dort in der Regel anbieten?
Habe keine Ahnung, wie groß die Veranstaltungsräume in dem Hotel sind, aber es sollten doch nach Möglichkeit soviel wie z.B. in Nürnberg sein, bevor ich eine Fahrkarte buche.

Gruß Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Pumukeline
Beiträge: 419
Registriert: 21.01.2016 18:13
Wohnort:

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Pumukeline » 26.12.2018 19:46

Axel63 hat geschrieben:
26.12.2018 14:43
Kann mir jemand sagen, wie viele Händler dort in der Regel anbieten?
Habe keine Ahnung, wie groß die Veranstaltungsräume in dem Hotel sind, aber es sollten doch nach Möglichkeit soviel wie z.B. in Nürnberg sein, bevor ich eine Fahrkarte buche.
Dieser Frage schließe ich mich an. Ebenso würde ich - aus mangelnder Erfahrung - auch gerne wissen wollen, ob das öffentlich ist und da jeder hingehen kann.
Liebe Grüße
Manuela

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 911
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Axel63 » 26.12.2018 19:56

Hallo Manuela,

die Pen Shows sind grundsätzlich für die Allgemeinheit zugänglich.
Je nach Ort und Veranstalter wird ein einmaliges Eintrittsentgelt gefordert, dass sich aber im vertretbaren Rahmen bewegt.

Gruß Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Quest
Beiträge: 105
Registriert: 26.11.2015 23:49
Wohnort: München

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Quest » 27.12.2018 18:43

Axel63 hat geschrieben:
26.12.2018 14:43
Kann mir jemand sagen, wie viele Händler dort in der Regel anbieten?
Habe keine Ahnung, wie groß die Veranstaltungsräume in dem Hotel sind, aber es sollten doch nach Möglichkeit soviel wie z.B. in Nürnberg sein, bevor ich eine Fahrkarte buche.

Gruß Axel
Pumukeline hat geschrieben:
26.12.2018 19:46
Axel63 hat geschrieben:
26.12.2018 14:43
Kann mir jemand sagen, wie viele Händler dort in der Regel anbieten?
Habe keine Ahnung, wie groß die Veranstaltungsräume in dem Hotel sind, aber es sollten doch nach Möglichkeit soviel wie z.B. in Nürnberg sein, bevor ich eine Fahrkarte buche.
Dieser Frage schließe ich mich an. Ebenso würde ich - aus mangelnder Erfahrung - auch gerne wissen wollen, ob das öffentlich ist und da jeder hingehen kann.
Bei der zweiten Börse 2016 waren es etwa 30 Aussteller, letztes Jahr war ich nicht dort, es dürften inzwischen eher mehr sein. 2017 waren mindestens drei italienische Händler mit vielen OMAS und Aurora da, ein Engländer mit ettlichen Marbie Todt Swan, ein Israeli und ein Amerikaner sind mir noch im Gedächtnis geblieben.
Die Veranstaltung ist natürlich öffentlich. Der Eintritt war frei und sollte es auch dieses Jahr sein, zumindest steht nichts gegenteiliges in der Mail.

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 911
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Axel63 » 27.12.2018 19:51

Hallo,
na das klingt doch vielversprechend.
Habe also gerade meine Fahrkarte ab Frankfurt gebucht und freu mich.

Gruß Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Pumukeline
Beiträge: 419
Registriert: 21.01.2016 18:13
Wohnort:

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Pumukeline » 28.12.2018 22:31

Killerturnschuh hat geschrieben:
26.12.2018 14:10
Da die Pen Show in München ja recht übersichtlich ist läuft bereits die Planung für ein anschließendes Treffen, liebe Pruppi.
Nachdem du auch bei der Penshow-Planung mit dabei bist, kannst du mir bestimmt auch sagen, ob da nur Händler mit älteren Füllern dabei sind, oder auch Neu-Verkäufer? Und was die Übersichtlichkeit betrifft, kannst du schon abschätzen, wieviel Teilnehmer dabei sein werden?
Liebe Grüße
Manuela

tinteaufmfüller
Beiträge: 37
Registriert: 05.04.2017 18:58

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von tinteaufmfüller » 28.12.2018 22:55

Letztes Jahr gab es da im wesentlichen alte Füllfederhalter. Die Übersicht ist mir verloren gegangen durch die unglaubliche Vielzahl an Schreibgeräten, wobei die einzelnen Händler Schwerpunkte bei ihrem Angebot gesetzt haben.

Benutzeravatar
Killerturnschuh
Beiträge: 4809
Registriert: 04.12.2013 17:56
Wohnort: München und Edinburgh

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Killerturnschuh » 29.12.2018 3:50

@Pumukeline & Axel,

1.) Mit der Show habe ich gar nichts zu tun, lediglich mit dem Stammtisch der Münchner.
Wer mag kann sich gerne melden und ich übernehme die Reservierung in einem Lokal wo wir uns zum Essen und quatschen nach der Pen Show treffen können.

2.) Eintritt kostet die Veranstaltung für Besucher nicht, nur für Aussteller.
Salve

Angi

"Gute Informationen sind schwer zu bekommen. Noch schwerer ist es, mit ihnen etwas anzufangen."
(Sir Arthur Conan Doyle)

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 911
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Axel63 » 30.12.2018 17:41

Ich denke mal, auch im Hotel bzw. am Rand während der Pen Show werden sich Penexchangler zu einem gemeinsamen Austausch einfinden.
War jedenfalls bisher auch in Köln und Nürnberg der Fall und wir hatten immer viel zu erzählen und jede Menge Spaß :)

Bin mal gespannt
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Micha71
Beiträge: 118
Registriert: 17.02.2017 0:14
Wohnort: Hamburg

Re: Sammlertreffen - Pen Show München 2019 am Samstag, 09.Februar

Beitrag von Micha71 » 01.02.2019 23:44

... in jedem Fall freue ich mich dort zu sein.

Ich werde auch die neue Flexible 149er Feder zum probieren dabei haben.

Herzliche Grüße,

Michael

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“