Pelikan Hub 2020

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
best.quality
Beiträge: 62
Registriert: 03.05.2019 8:35
Wohnort: Nk.-Seelscheid

Pelikan Hub 2020

Beitrag von best.quality » 07.04.2020 7:18

Zuerst einmal guten Morgen an ALLE - ich hoffe es geht euch gut in diesen verrückten Zeiten mit Covid-19?


Ich habe eine Frage an die Pelikan Enthusiasten unter euch.

Gibt es schon einen Plan oder Terminvorschläge für den Pelikan Hub 2020 ???
Soll er stattfinden und wenn ja, wo? (===> positiv gedacht findet dieses Event bestimmt statt !!!)


Da ich bisher noch nichts gehört habe stelle ich diese Frage in dieses Forum denn diesen Termin möchte ich mir auf jeden Fall frei halten. Letztes Jahr hatte ich mich für Bonn eingetragen und dieser Termin wurde leider kurzfristig abgesagt da die Mindestteilnehmerzahl von 7 nicht erreicht wurde was ich persönlich sehr schade fand. Ich habe erst sehr spät zu diesem Hobby gefunden habe und hätte mich über Anregungen, Informationen und Erfahrungen gerne mit euch ausgetauscht.

Welche Neuigkeiten gibt es eigentlich dieses Jahr aus dem Hause Pelikan?


Seid vorsichtig und bleibt gesund und munter – und immer daran denken was wir ein sehr schönes Hobby haben…


VG Andreas
*** Ein Geschäft ist nur dann ein gutes Geschäft, wenn man einen Freund dabei gewonnen hat ***

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1685
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von Edelweissine » 07.04.2020 7:50

Lieber Andreas,
die Antwort von offizieller Seite findest Du hier:
https://www.pelikan-hubs.com/de/
Am Freitag, 25.09.2020, ist es nach heutiger Sicht soweit.
Gruß,
Heike

best.quality
Beiträge: 62
Registriert: 03.05.2019 8:35
Wohnort: Nk.-Seelscheid

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von best.quality » 07.04.2020 8:47

Hallo Heike,
danke für die schnelle Antwort und am 25. May startet die Registrierung.
Also ich freue mich auf dieses Event und hoffe das es einen Hub in Bonn gibt.

VG und bleib gesund.
Andreas

Moderation: Durch eine Zusammenführung zweiter Threads zu diesem Thema haben sich die ersten drei Beiträge vor den folgenden geschoben.
*** Ein Geschäft ist nur dann ein gutes Geschäft, wenn man einen Freund dabei gewonnen hat ***

Sabine
Beiträge: 554
Registriert: 11.12.2013 19:05

Pelikan Hub 2020

Beitrag von Sabine » 25.05.2020 20:05

Gibt es eigentlich schon Informationen über den diesjährigen Hub, ob und in welcher Form er stattfinden kann oder soll? vielleicht via Konferenzschaltung, die ja inzwischen für so viele von uns an die Stelle von "echten" Treffen getreten ist?

Benutzeravatar
Darwin666
Beiträge: 217
Registriert: 29.01.2019 10:05

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von Darwin666 » 26.05.2020 1:27

Hallo Sabine,

laut www.pelikan-hubs.com/de ist der Hub am 25. September geplant. Gehört habe ich bisher aber auch noch nicht mehr.
Im letzten Jahr wurde die Einladung an mich per Mail am 28.05.2019 gesendet. Das ist ja noch ein wenig Zeit.

Viele Grüße
Peter
_____________________________________________________________
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.
Charles Darwin (1809 - 1882), englischer Naturforscher

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 3183
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von JulieParadise » 26.05.2020 12:12

Eben kam die jährliche E-Mail zum Pelikan-Hub: Offenbar ist dieses Jahr nüscht, siehe
"Regulär müsste in den nächsten Tagen die Registrierung zu den Pelikan Hubs beginnen. Aber vor der weltweit als hoch eingeschätzten Ansteckungsgefahr von Covid-19, halten wir das in diesem Jahr für nicht empfehlenswert.


Wir haben uns daher schweren Herzens dazu entschieden, die Pelikan Hubs 2020 auszusetzen und dafür mit Vorfreude auf die Pelikan Hubs 2021 zu blicken!


Wir hoffen sehr auf euer Verständnis, dass wir diese Entscheidung getroffen haben, um aufeinander achtzugeben. Passt ebenso auf euch & eure Liebsten auf und bewahrt euch die Freude an der Handschrift! Und vor allem, bleibt schön gesund!"
Schade, aber konsequent und wohl auch richtig.
Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

buchfan
Beiträge: 2055
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von buchfan » 26.05.2020 12:18

Habe ich auch gerade bekommen, die Mail. Sehr schade, aber nachvollziehbar. Vielleicht können wir eine kleine Aktion hier im Forum machen und an dem Hub-Tag postet hier jeder seine Pelikane - oder so.
lg
mecki

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1648
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von Will » 26.05.2020 12:21

JulieParadise hat geschrieben:
26.05.2020 12:12
Eben kam die jährliche E-Mail zum Pelikan-Hub: Offenbar ist dieses Jahr nüscht, siehe
"Regulär müsste in den nächsten Tagen die Registrierung zu den Pelikan Hubs beginnen. Aber vor der weltweit als hoch eingeschätzten Ansteckungsgefahr von Covid-19, halten wir das in diesem Jahr für nicht empfehlenswert.


Wir haben uns daher schweren Herzens dazu entschieden, die Pelikan Hubs 2020 auszusetzen und dafür mit Vorfreude auf die Pelikan Hubs 2021 zu blicken!


Wir hoffen sehr auf euer Verständnis, dass wir diese Entscheidung getroffen haben, um aufeinander achtzugeben. Passt ebenso auf euch & eure Liebsten auf und bewahrt euch die Freude an der Handschrift! Und vor allem, bleibt schön gesund!"
Schade, aber konsequent und wohl auch richtig.
Das kann ich nur unterstreichen. Mir wäre die Teilnahme in der aktuellen Situation nicht möglich gewesen. Mein Respekt für die Entscheidung.
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
Strangebird
Beiträge: 118
Registriert: 20.02.2019 16:58
Wohnort: Niederlande

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von Strangebird » 26.05.2020 13:08

Nachdem ich im vergangen Jahr zum ersten Mal dabei war, hatte ich mich schon riesig gefreut auf den diesjährigen Hub. Schade, aber eine gute Entscheidung.

Gruß Marc

Benutzeravatar
meinauda
Beiträge: 3672
Registriert: 31.12.2010 3:53
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von meinauda » 26.05.2020 16:04

Da ich die Entscheidung so erwartet habe, hatte ich vor zwei Wochen meine Hotelbuchung schon storniert. Richtige Entscheidung finde ich, trotzdem sehr schade!

Benutzeravatar
Rokebyrose
Beiträge: 1194
Registriert: 01.12.2016 19:04
Wohnort: Berlin

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von Rokebyrose » 26.05.2020 16:16

Danke für eine vernünftige Entscheidung, lieber Pelikan, auch wenn das den Verlust eines weiteren echten Highlights bedeutet.
"Everybody's got something to hide except me and my monkey"

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2091
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von Pelle13 » 26.05.2020 23:01

Rokebyrose hat geschrieben:
26.05.2020 16:16
Danke für eine vernünftige Entscheidung, lieber Pelikan, auch wenn das den Verlust eines weiteren echten Highlights bedeutet.
So geht es mir auch, mein Verstand findet die Entscheidung, den PelikanHub abzusagen, konsequent und richtig, mein Herz dagegen ist traurig, weil auch für mich der Hub (hier in Hamburg) jedes Mal ein ganz besonderes Highlight ist ... umsomehr, als die letzten Wochen Coronabedingt eher "Highlightfrei" waren.

Bleibt alle schön gesund,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

VolkerB
Beiträge: 388
Registriert: 17.10.2016 22:32

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von VolkerB » 27.05.2020 21:50

Schade, aber vernünftig. Dafür habeich in der letzten Zeit viele Briefe geschrieben und einen Block Briefpapiet fast verbraucht.

Viele Grüße,
Volker

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 3183
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Pelikan Hub 2020

Beitrag von JulieParadise » 11.09.2020 10:09

Ihr lieben Lieben,

4 Monate lang war es still in diesem Faden, dessen Anlass sich ja aus bekannten Gründen nicht realisieren ließ. Aber ... aber ... wir sind doch nicht umsonst im Pelikan-Forum, oder? Es dürfte doch kaum jemanden hier geben, der keine Berührungspunkte, Geschichten oder wenigstens Anekdötchen, Tinten und vor allem Füller von Pelikan hat.

In leicht wehmütiger Erinnerung an die letzten Freitage gegen Ende September, die ich in den Jahren seit 2016 in beschwöngter Atmosphäre und bei nettester Gesellschaft auf den Pelikan Hubs verbringen durfte, möchte ich am übernächsten Freitag, 25.9., dem leider abgesagten Hub-Termin für 2020 also, mein eigenes kleines Fest zelebrieren, indem ich meine Edelstein-Tinten + Pelikan-Füller hervorkrame und Fotos zeige.

Vielleicht mag ja der oder die eine oder andere eine schöne Erinnerung beisteuern, hat noch ein Foto eines Pelikan-Schätzchens oder oder oder.

Also keine Challenge, eher ein kleines, virtuelles Treffen, damit der Abend, auf den ich persönlich zum Beispiel mich eigentlich seit dem letzten Hub schon gefreut hatte, nicht komplett federlos bleibt.

Sonnige Grüße aus Berlin

Sina / Julie Paradise
Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 3183
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Pelikan Hub 2020

Beitrag von JulieParadise » 11.09.2020 10:13

PS: Weil das fehlte: Meine kleinen Fotos werde ich einfach hier, in diesem Faden, der ja ohnehin den passenden Titel trägt, einfügen. Falls jemand mitmachen möchte, ergäbe sich eben auch genau hier ein Sammelpunkt im meiner Meinung nach passenden (Unter)Forum, da wir ja hier bei [...] Sammlertreffen [...] sind. Keine große Sache, nur ein kleines Andenken an den Abend, der nicht sein kann.
Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“