Nürnberg Penshow 2020

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 544
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von PapierundStift » 23.07.2020 10:59

Nachdem gestern die Absage der Dutch Pen Show für dieses Jahr hereinflatterte, kam aber heute zum Ausgleich die Meldung, dass die Nürnberg Penshow dieses Jahr doch noch stattfinden wird. Datum ist der 12. September in den gewohnten Räumen:

http://nuernberg-penshow.com/

Anja

kaktus
Beiträge: 400
Registriert: 02.10.2010 22:16
Wohnort: Waiblingen

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von kaktus » 23.07.2020 19:24

Das ist doch eine prima Nachricht, vielen Dank dafür! ;)

Andi

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 818
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Axel63 » 23.07.2020 20:15

Hallo Anja,
Danke für die Info.
Ich bin noch skeptisch, weil die letzte Penshow dort soviel schlechte Rezensionen bekommen hat.
Liebe Grüße
Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 544
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von PapierundStift » 24.07.2020 9:10

Axel63 hat geschrieben:
23.07.2020 20:15
Hallo Anja,
Danke für die Info.
Ich bin noch skeptisch, weil die letzte Penshow dort soviel schlechte Rezensionen bekommen hat.
Liebe Grüße
Axel
Hallo, Axel,

das kann ich absolut nachvollziehen. Die Kritik habe ich mitbekommen. Aber es wird wohl die einzige PenShow in diesem Jahr sein, außer wenn man noch auf Hamburg setzt (aber da gestehe ich, habe ich den Stand derzeit nicht verfolgt). Und man scheint ja auch was aus dem letzten Jahr gelernt zu haben, wenn man zwischen den Zeilen genauer liest. Geben wir ihr doch eine Chance!

Anja

Patrick1982
Beiträge: 40
Registriert: 08.09.2019 11:54

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Patrick1982 » 22.08.2020 8:48

Hallo zusammen,

steht der Termin jetzt noch?
Würde mir so etwas auch gerne mal anschauen.
Aber das Veranstaltungsverbot würde ja schon vor längerem auf Ende Oktober verlängert....


Grüße
Patrick

Patrick1982
Beiträge: 40
Registriert: 08.09.2019 11:54

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Patrick1982 » 22.08.2020 9:05

Folgend einmal die aktuellen Daten zur Show von der Webseite.
Screenshot_20200822_090224.jpg
Screenshot_20200822_090224.jpg (198.87 KiB) 1113 mal betrachtet
Grüße
Viele Grüße
Patrick
:D

Amiwi
Beiträge: 42
Registriert: 02.05.2020 13:35
Wohnort: Fürth

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Amiwi » 30.08.2020 11:30

Hallo zusammen,

Ich war noch nie auf einer Pen Show, da ich aber in der Umgebung wohne, bin ich neugierig geworden:

Gibt es eine Art Aussteller-Verzeichnis? Oder wer präsentiert sich da üblicherweise? Hersteller und/oder Händler? Oder gibt es Fotos mit denen man sich einen Eindruck verschaffen kann? Dient die Pen Show nur der Präsentation, oder kann man auch einkaufen?

Wäre nett, wenn ihr eure Erfahrungen & Eindrücke teilt. Bin, wie gesagt, dahingehend noch unbedarft...

Viele Grüße,
Alexander

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 3075
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von desas » 30.08.2020 17:23

Werbewirksame Stände der Hersteller wirst Du dort nicht mehr finden (Kaweco war natürlich verteten!), da sind viele Händler vertreten mit einem entsprechend breit gefächerten Angebot.

Und natürlich die Sammler, Liebhaber und jene, die sich dort einfach nur treffen.
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Amiwi
Beiträge: 42
Registriert: 02.05.2020 13:35
Wohnort: Fürth

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Amiwi » 31.08.2020 19:51

Danke für die schnelle Rückmeldung! Anhand der Website hatte ich bereits vermutet, dass Hersteller sich nicht so stark einbringen, wobei Faber-Castell & Staedler ja genauso Grund hätten ja genauso einen Grund sich in Nürnberg zu präsentieren ;)

Ich nehme also mit: es präsentieren vorrangig Händler ihr Angebot (Füllfederhalter, Tinte, Etui,...) und aktive Sammler ihre Lieblingsstücke.

Als Einsteiger könnte ich mir bei den Händlern einen guten Überblick über aktuelle Modelle & Tinten verschaffen, richtig (Vintage hat mir bisher keinen Nerv getroffen)?

Viele Grüße!

Joe Schlendrian
Beiträge: 209
Registriert: 08.01.2019 15:17

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Joe Schlendrian » 07.09.2020 12:48

Weiss Jemand genaues ob die Sammler und Füllerfreunde sich am Weekend in Nürnberch treffen??
Gruss Joe

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1648
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Will » 07.09.2020 15:05

Ach wär das schön, könnte ich nach Nürnberch gehn. Doch leider dürfen darf ich nit, die Corona-Impfung gibt's noch nit :cry:
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

kopjekoffie
Beiträge: 138
Registriert: 07.05.2020 19:15
Wohnort: Bayrisch Schwaben

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von kopjekoffie » 07.09.2020 17:21

Ich habe noch nichts von einer Absage gelesen. Ich gucke auch auf http://nuernberg-penshow.com/ und da steht noch nichts. Ich gehe davon aus, dass es stattfindet.
Groetjes

Dolores

Joe Schlendrian
Beiträge: 209
Registriert: 08.01.2019 15:17

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Joe Schlendrian » 07.09.2020 18:53

Hallo Will
habt ihr in der Pfalz Ausreise Verbot oder ist es wegen dem Zurück über die Brück???
Hier von Baden aus, ist es ja auch nicht so weit. hihihi??
Wenn ich Heim komme, muss ich eh die LeinScheinWelt für Penoblo fertig schaffen und da ist es dann gleich ob ich wegen Corona oder der Schaffung die Hütte nicht verlasse.
Die letzten drei Wochen war ich auch nicht draussen also haben der Virus und ich keine Gemeinsamkeiten.

Gruss Joe

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1648
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Will » 07.09.2020 20:55

Hi Joe,

nö, nur ich hab ärztliches Aussemhausrausverbot seit Anfang März 🙄. Irgendwann gibt's den Impfstoff und dann darf ich wieder, das wird fein 🥳

Herzliche Grüße

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Joe Schlendrian
Beiträge: 209
Registriert: 08.01.2019 15:17

Re: Nürnberg Penshow 2020

Beitrag von Joe Schlendrian » 07.09.2020 21:29

Au wei das klingt ja hart, da drück ich Dir mal ganz FEST die Daumen.
Gestern hat ein Prof. verlauten lassen, das die auf der Spur von Medikamenten sind, quasi kein Vorabschutz, aber die Verläufe der Krankheit könne man lenken und somit das ALLER GRÖSSTE RISIKO ausschliessen.
Aber je nach Vorerkrankung hilft das einem wenig.

Gruss Joe

P.S.: Sorry das ich das so locker genommen habe.

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“