Lamy Linea mit Längsrillen?

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
RobertM79
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2019 10:54

Lamy Linea mit Längsrillen?

Beitrag von RobertM79 » 12.09.2019 18:48

Hallo,
was bisher nur Leser und hätte jetzt auch selber mal ne Frage. Aus Neugier habe ich über Kleinanzeigen einen Lamy-Füller gekauft. Soweit funktioniert er gut aber ich bin natürlich neugierig was das für einer ist. Bisher weiß ich nichts näheres dazu und kann selber aufgrund Recherche nur raten. Ich denke es ist wohl ein Linea-Modell. Hat den sonst jemand schon gesehen? Bilder anbei
Dateianhänge
IMG_3356.JPG
IMG_3356.JPG (392.62 KiB) 736 mal betrachtet
IMG_3358.JPG
IMG_3358.JPG (454.49 KiB) 736 mal betrachtet
IMG_3357.JPG
IMG_3357.JPG (414.65 KiB) 736 mal betrachtet

Füchschen
Beiträge: 874
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Lamy Linea mit Längsrillen?

Beitrag von Füchschen » 12.09.2019 18:49

Ja das ist ein Linea-Modell. Das gibt ich meine ich sogar bei Lamy noch zu kaufen.
Tintige Grüße Vanessa

RobertM79
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2019 10:54

Re: Lamy Linea mit Längsrillen?

Beitrag von RobertM79 » 12.09.2019 19:06

Ich glaube aktuell gibt es nur Bedruckungen, keine richtigen Rillen. Vielleicht vor ein paar Jahren. Linea gibt es ja doch schon ne Weile.

VolkerB
Beiträge: 318
Registriert: 17.10.2016 22:32

Re: Lamy Linea mit Längsrillen?

Beitrag von VolkerB » 15.09.2019 21:36

Hallo,

ich habe jedenfalls den passenden Kuli.
Lamy Linea Kuli.jpg
Lamy Linea Kuli.jpg (587.52 KiB) 602 mal betrachtet
Gruß,
Volkler

Nitschewo
Beiträge: 387
Registriert: 24.08.2008 15:05

Re: Lamy Linea mit Längsrillen?

Beitrag von Nitschewo » 07.02.2020 8:56

Da bei mir ganz aktuell auch so ein Gerillter eingetrudelt ist, habe ich auch versucht zu recherchieren: Es ist kein Linea, sondern ein Lamy Alu. Licht ins Dunkel brachte dieses sonderbare kleine Forum ... ;)

viewtopic.php?f=9&t=18188&p=183579&hili ... lu#p183579

Viele Grüße,
Bianka

Antworten

Zurück zu „Lamy“