Neuheiten 2022

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Antworten
Benutzeravatar
ichmeisterdustift
Beiträge: 1583
Registriert: 03.06.2012 6:42
Wohnort: Kirkel
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von ichmeisterdustift » 09.08.2022 9:40

So ungewöhnlich ist das nicht und zum Ärgern allemal kein Anlass. Wie bereits erwähnt machen das einige Hersteller, mir fällt da spontan Conway Stewart ein:
http://www.mvburke.com/corporate.htm
Sondereditionen für Romanoff, Rolls Royce, Swisher, Farnhey's, Oxford University, Andy's Pens etc.
Auch Leonardo hat das schon gemacht. Gab es nicht mal eine Conid Edition für das FPN ?
Das ist eine Frage der Stückzahl und dem Hersteller dürfte es gleich sein, wo die Stifte am Ende landen.

Gruß,
Volker
gewerbliche Webpräsenz:
http://www.pen-paradise.de
Email: vertrieb@pen-paradise.de
http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

Benutzeravatar
Astro
Beiträge: 345
Registriert: 06.01.2017 13:40

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Astro » 09.08.2022 18:48

Pelikan-Fan hat geschrieben:
08.08.2022 14:25
Astro hat geschrieben:
07.08.2022 21:57
Darum hab ich bei meinem Konverter schon vor vielen Jahren selbst Hand angelegt.
Wie kombiniert man denn die beiden Konverter? Ich habe mir gerade mal einen schwarzen etwas genauer angesehen, und ohne Gewalt scheint mir da nichts zu machen zu sein.
Mit Gummihandschuhen hat man mehr Grip. Damit kann man den Metallring eigentlich gut abziehen.

Benutzeravatar
Robbes
Beiträge: 751
Registriert: 07.09.2018 23:17

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Robbes » 09.08.2022 21:14

ichmeisterdustift hat geschrieben:
09.08.2022 9:40
[...] mir fällt da spontan Conway Stewart ein: http://www.mvburke.com/corporate.htm
Toller Link. Vielen Dank. :)
Schade, dass es keinen Conway Stewart Händler mehr in Deutschland gibt. :roll:
Warum eigentlich? Ich könnte da schon schwach werden und hätte gerne einen Churchill in der Sammlung.
Beste Grüße

Robbes

Calvin and Hobbes: "Nothing to do?! You could read a book! Or write a letter! Or take a walk!"

Benutzeravatar
Pelikan-Fan
Beiträge: 291
Registriert: 16.10.2020 21:14

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Pelikan-Fan » 17.08.2022 19:40

Astro hat geschrieben:
09.08.2022 18:48
Mit Gummihandschuhen hat man mehr Grip. Damit kann man den Metallring eigentlich gut abziehen.
Danke für den Hinweis. Ich habe gerade durch Zufall ein Video gefunden, wo man sich die Zerlegung eines Lamy-Converters genau anschauen kann (ab 3:00).

https://www.youtube.com/watch?v=Zdshd3b1u-I&t=180s
Viele Grüße

Thorsten

Benutzeravatar
Astro
Beiträge: 345
Registriert: 06.01.2017 13:40

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Astro » 18.08.2022 6:44

Pelikan-Fan hat geschrieben:
17.08.2022 19:40
Astro hat geschrieben:
09.08.2022 18:48
Mit Gummihandschuhen hat man mehr Grip. Damit kann man den Metallring eigentlich gut abziehen.
Danke für den Hinweis. Ich habe gerade durch Zufall ein Video gefunden, wo man sich die Zerlegung eines Lamy-Converters genau anschauen kann (ab 3:00).

https://www.youtube.com/watch?v=Zdshd3b1u-I&t=180s
Im Video zeigt er einen neuen Z28. Die gehen tatsächlich leichter auseinander als die alten Z24 (schwarzer Ring). Der Schlitz im Kunststoff macht's aus. Den hatte vorher nur der Z25. Inzwischen haben Z28 und Z27 (Nachfolger des Z25) den Schlitz.

Benutzeravatar
GoldenBear
Beiträge: 191
Registriert: 09.06.2020 8:04

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von GoldenBear » 02.09.2022 8:37

Appelboom listet das Lamy AL-star Glossy Red Gift Set mit einem Release für Oktober. Hier die Beschreibung zu den zwei enthaltenen Griffstücken bzw. Feeds:

This super cool set consists of:

- The Lamy Safari ALStar Glossy Red, equipped with a transparent orange feed, et in a transparent section, so you can see the ink as it flows to your nib.

- An additional nib section with a dark ink feed, for use with dark inks, so they won’t stain the transparent feed.

- A matching softcover notebook.

- A fill of Lamy Mango ink.

Please note that dark inks (black, blue, green) may stain the transparent feed. The transparent feed is best used in combination with inks matching the colour palette of the Glossy Red. We highly recommend switching to the nib section with the dark feed when using darker or contrasting ink colours.


Bild

https://appelboom.com/de/lamy-al-star-2 ... derhalter/

Außerdem, ein Lamy Studio in Dark Brown als 2022 SE:

Bild

https://appelboom.com/de/lamy-studio-da ... derhalter/

G-H-L
Beiträge: 1086
Registriert: 10.03.2005 21:28
Wohnort: Erlangen

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von G-H-L » 02.09.2022 14:27

Pelikan-Fan hat geschrieben:
17.08.2022 19:40
Astro hat geschrieben:
09.08.2022 18:48
Mit Gummihandschuhen hat man mehr Grip. Damit kann man den Metallring eigentlich gut abziehen.
Danke für den Hinweis. Ich habe gerade durch Zufall ein Video gefunden, wo man sich die Zerlegung eines Lamy-Converters genau anschauen kann (ab 3:00).

https://www.youtube.com/watch?v=Zdshd3b1u-I&t=180s
Schade, dass es die alten Lamy-Konverter nicht mehr gibt. Die hatten noch keine Nasen an den Seiten, das Drehteil war grundsätzlich schwarz und die Mechanik konnte mit dem Ring einfach abgeschraubt werden. Mir ist ein gerillter Drehteil wesentlich lieber als das z.T. glatte Teil am aktuellen Lamy-Konverter.
Gruß
Gruß
Gerhard

Nein, das ist keine unleserliche Handschrift!
Der Text ist nur analog verschlüsselt! :)

Frischling
Beiträge: 1568
Registriert: 02.10.2017 20:11

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Frischling » 02.09.2022 15:35

Hallo,
Der Z 27-Konverter ist doch nach wie vor schwarz und hat keine Nasen, aber er ist glatt.

LG
Christa
Es gibt kein Fundbüro für verpasste Gelegenheiten

Benutzeravatar
Astro
Beiträge: 345
Registriert: 06.01.2017 13:40

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Astro » 02.09.2022 22:14

Aber nicht komplett rund am Griff. Der hat Flachstellen.

teddyhh
Beiträge: 161
Registriert: 11.12.2015 11:11

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von teddyhh » 03.10.2022 12:37

GoldenBear hat geschrieben:
02.09.2022 8:37
Appelboom listet das Lamy AL-star Glossy Red Gift Set mit einem Release für Oktober. Hier die Beschreibung zu den zwei enthaltenen Griffstücken bzw. Feeds:

This super cool set consists of:

- The Lamy Safari ALStar Glossy Red, equipped with a transparent orange feed, et in a transparent section, so you can see the ink as it flows to your nib.

- An additional nib section with a dark ink feed, for use with dark inks, so they won’t stain the transparent feed.

- A matching softcover notebook.

- A fill of Lamy Mango ink.

Please note that dark inks (black, blue, green) may stain the transparent feed. The transparent feed is best used in combination with inks matching the colour palette of the Glossy Red. We highly recommend switching to the nib section with the dark feed when using darker or contrasting ink colours.


Bild

https://appelboom.com/de/lamy-al-star-2 ... derhalter/

Außerdem, ein Lamy Studio in Dark Brown als 2022 SE:

https://appelboom.com/de/lamy-studio-da ... derhalter/
vermutlich gibt es den nicht ohne Tinte und Notebook :/ ... ich bin nur am Füller interessiert... glossy red ist meine Farbe :)

Benutzeravatar
GoldenBear
Beiträge: 191
Registriert: 09.06.2020 8:04

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von GoldenBear » 04.10.2022 18:27

Lamy hat das AL-star glossy red Set jetzt im Shop gelistet und bewirbt es auf Social Media. Aktuell online aber nicht verfügbar.

Shop:
https://shop.lamy.com/de_de/set-lamy-al ... ebook.html

Instagram Promo Video:
https://www.instagram.com/reel/CjSTnwGg ... JmNzVkMjY=

Homo Selectus
Beiträge: 263
Registriert: 25.02.2021 14:27

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Homo Selectus » 04.10.2022 18:37

Kann es sein, dass sich seit geraumer Zeit die "Innovationen" (aka "Neuheiten") bei LAMY - abgesehen von der Einstellung altbekannter Serien wie zB ST - ausschliesslich auf immer neue Farben vornehmlich bei der Safari-Produktlinie beschränken? Also die Innovationskompoetenz sich zunehmend auf das Anrühren immer neuer Kunststofffarben reduziert? Oder täuscht mich mein Eindruck?

Chia
Beiträge: 1550
Registriert: 31.07.2020 15:55

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Chia » 04.10.2022 19:13

Homo Selectus hat geschrieben:
04.10.2022 18:37
Kann es sein, dass sich seit geraumer Zeit die "Innovationen" (aka "Neuheiten") bei LAMY - abgesehen von der Einstellung altbekannter Serien wie zB ST - ausschliesslich auf immer neue Farben vornehmlich bei der Safari-Produktlinie beschränken? Also die Innovationskompoetenz sich zunehmend auf das Anrühren immer neuer Kunststofffarben reduziert? Oder täuscht mich mein Eindruck?
Ist nicht der Ideos relativ neu? 🤔

Aber nachdem ja mittlerweile sogar Farben wiederholt wurden (ok, es waren die "Urfarben" - aber trotzdem..), ist an dem Vorwurf wohl schon ein bisschen was dran ;)

Ich persönlich würde ja mal gerne Varianten beim Vista sehen: milchig-transparent oder dunkel-transparent (so wie das Griffstück vom Al Star) oder farbig-transparent :)

Homo Selectus
Beiträge: 263
Registriert: 25.02.2021 14:27

Re: Neuheiten 2022

Beitrag von Homo Selectus » 04.10.2022 19:37

Chia hat geschrieben:
04.10.2022 19:13
Ist nicht der Ideos relativ neu? 🤔
Ein weiterer Kugelschreiber. Hurra! 8-)

Ich hatte gedacht, mal was wirklich innovatives wie ein Ersatz für den 4Pen, nur in griffig... könnte auch ein 3Pen sein mit 0,7mm-Bleistiftmechanik statt der ewigen 0,5mm in den Mehrsystemschreibern. Der 4Pen hatte ja 0,7mm, wenn ich das richtig erinnere. Der war mir nur untenherum zu dick...

Antworten

Zurück zu „Lamy“