Vorfreude auf den M800 blau-schwarz-silber

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Sabine
Beiträge: 461
Registriert: 11.12.2013 19:05

Re: Vorfreude auf den M800 blau-schwarz-silber

Beitrag von Sabine » 18.04.2015 18:31

Als glückliche Besitzerin - und zwar schon seit über einem Jahr - eines blauschwarzen M800 (mir gefällt das Gold auch zweifarbig sehr gut, wie schön, daß es für jeden Geschmack etwas gibt!) kann ich feststellen: damit haben die Anfechtungen aufgehört. In dieser Klasse bleibt das erstmal mein letzter Füller, mehr kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.

ferrismachtblau
Beiträge: 30
Registriert: 07.04.2015 7:22
Wohnort: Igensdorf

Re: Vorfreude auf den M800 blau-schwarz-silber

Beitrag von ferrismachtblau » 22.04.2015 17:33

Wenn der Postmann 2mal klingelt ... dann kommt der M805 in blau-schwarz-silber.

Von der Größe her ideal für mich, prima verarbeitet, schreibt weich und genau so, wie ich mir das vorgestellt habe. Ich, der ich "Montblanc-verwöhnt" bin, komme zu dem Ergebnis, dass ich wirklich schwer begeistert bin. Wer einen hochwertigen Füller mit Understatementcharakter sucht, ist mit dem M805 sehr, sehr gut bedient. Ich werde mich lange daran erfreuen!

Vielen Dank auch nochmal der Firma Fritz Schimpf für die hervorragende Abwicklung (und die Tintenprobe Diamine Graphite). Das hat wirklich Spaß gemacht, gerne wieder.

Bild

Viele Grüße,
Frank

Benutzeravatar
glucydur
Beiträge: 3119
Registriert: 02.06.2013 17:39
Wohnort: Peripherie von Stuttgart

Re: Vorfreude auf den M800 blau-schwarz-silber

Beitrag von glucydur » 22.04.2015 18:47

Hallo Frank,

herzlichen Glückwunsch zu diesem sehr schönen und eleganten M805. Ich muss zugeben, die Kombination blau/Silber ist sehr stimmig. Der M805 Stresemann in Anthrazit/Silber bleibt zwar mein persönlicher Favorit. Aber diese Variante überzeugt mich.

Viel Vergnügen beim Schreiben!

Viele Grüße

Alexander
Gutta cavat lapidem.

Antworten

Zurück zu „Pelikan“