Pelikan Hubs 2018

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Antworten
Benutzeravatar
wesohm
Beiträge: 547
Registriert: 19.09.2013 11:42
Wohnort: Wien

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von wesohm » 11.08.2018 17:47

Hallo!

Nachdem in Wien alle so zurückhaltend waren, gab es nochmal die Bitte von Pelikan, dass sich doch einer erbarmen möge, Hub Master zu werden.
Keine Ahnung, wer sonst noch der Bitte nachgekommen ist, ich bin es jedenfalls geworden. :)
Die erste Mail ging gestern an die 24 Teilnehmer raus.

Liebe Grüße aus Wien!

Benutzeravatar
patta
Beiträge: 2597
Registriert: 06.09.2012 15:08
Wohnort: Köln

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von patta » 11.08.2018 17:53

Glückwunsch!

Gruss patta

Die Hälfte dessen, was man schreibt, ist schädlich, die andere Hälfte unnütz. - Friedrich Dürrenmatt

Benutzeravatar
ebbyashia
Beiträge: 401
Registriert: 19.04.2018 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von ebbyashia » 22.08.2018 15:07

Obwohl es noch knapp einen Monat hin ist, freue ich mich wie ein Kind auf Weihnachten. Außerdem macht sich @doubleyoukay schon so viel Mühe mit der Organisation und gibt in seinen Mails an uns alle Informationen weiter, die irgendwie interessant sein könnten (Anreise mit Bus, Bahn, Auto, Parkplatzgebühren, etc etc etc). Das finde ich richtig großartig! Ich weiß, dass da viel Zeit hinter steckt sowas zu organisieren und detailliert weiterzugeben. Also schonmal im Vorfeld: Hab ganz vielen herzlichsten Dank, lieber Wilhelm! :)
Gruß, Alina

Earth without Art is just "Eh" ♥ | Instagram

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 281
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münster

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von doubleyoukay » 22.08.2018 20:34

ebbyashia hat geschrieben:
22.08.2018 15:07
Obwohl es noch knapp einen Monat hin ist, freue ich mich wie ein Kind auf Weihnachten. Außerdem macht sich @doubleyoukay schon so viel Mühe mit der Organisation und gibt in seinen Mails an uns alle Informationen weiter, die irgendwie interessant sein könnten (Anreise mit Bus, Bahn, Auto, Parkplatzgebühren, etc etc etc). Das finde ich richtig großartig! Ich weiß, dass da viel Zeit hinter steckt sowas zu organisieren und detailliert weiterzugeben. Also schonmal im Vorfeld: Hab ganz vielen herzlichsten Dank, lieber Wilhelm! :)
Keine Ursache und vielen Dank für das Lob! :)
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

kite_smurf
Beiträge: 72
Registriert: 23.09.2017 0:43
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von kite_smurf » 30.08.2018 14:04

Ich kann nun doch kurzfristig auf den Frankfurter Hub kommen, man kann sich bei Pelikan aber nicht mehr anmelden.
Wem soll ich da Bescheid geben?
ciao
Ralf
"Nothing left to lose" j.j. and k.k.

Benutzeravatar
pelikanjog
Beiträge: 791
Registriert: 19.10.2017 11:42
Wohnort: östl. Raum von Stuttgart

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von pelikanjog » 30.08.2018 15:33

Hallo,

zum Mannheimer Hub war ich eingeladen worden, kann aber aus terminlichen Gründen nicht dabei sein.
Vom Stuttgarter Hub weiß ich nichts.

Meine Fragen:

1. Sind die Hubs alle am gleichen Termin?

2. Wie erfährt man dass, wo und wann ein Hub ist? Nur durch Beziehungen?

Hansjürgen

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2167
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von Pelle13 » 30.08.2018 15:50

Hallo Hansjürgen,

ich schon wieder - sorry, dann hatte ich Dich wohl missverstanden. Alle Pelikan Hubs finden weltweit am selben Tag (diesmal 21.09.) zur gleichen Uhrzeit (18:30 Uhr) statt. Pelikan lädt dazu in jedem Jahr sowohl im Newsletter als auch hier im Pelikan Marken-Forum ein. Also nichts geheimes, sondern eher im Gegenteil, aber leider alle am selben Tag.

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Old Boy
Beiträge: 276
Registriert: 04.06.2018 14:29
Wohnort: NRW

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von Old Boy » 30.08.2018 16:25

https://www.pelikan.com/pulse/Pulsar/de ... ubs.251632../

Anschließend auswählen über: Nur Hubs in folgendem Land anzeigen: Deutschland ...
Tintenblaue Grüße ... und immer ein gutes Tröpfchen in Reserve
Old Boy

Benutzeravatar
pelikanjog
Beiträge: 791
Registriert: 19.10.2017 11:42
Wohnort: östl. Raum von Stuttgart

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von pelikanjog » 30.08.2018 17:27

Ok, Danke, ihr beiden,

alles klar. Ich habe das einfach nicht wahrgenommen. Aber vielleicht klappt es nächstes Jahr.

Hansjürgen

Benutzeravatar
Brunnen Stift
Beiträge: 210
Registriert: 08.01.2015 9:56
Wohnort: Hamburg

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von Brunnen Stift » 04.09.2018 23:17

Moin,

auf The Pelikan's Perch ist ein interessantes Interview zu den Pelikan Hubs zu finden: https://thepelikansperch.com/2018/09/04 ... #more-6755

Nur noch 17 x schlafen ;)

Viele Grüße,
David

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2167
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von Pelle13 » 05.09.2018 1:01

Danke, David, für den Link - das Interview ist wirklich interessant ... und ja, "nur noch 17x schlafen" ist fast so wie "warten auf´s Christkind" ;) Ich bin wieder einmal sehr gespannt und freue mich auf das Treffen mit Euch! :)

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1727
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von Will » 05.09.2018 8:32

Hallo Hub-Fans,

die Einladung für den Hub in Mannheim ist raus. Sollte jemand diese trotz Anmeldung nicht erhalten haben, schreibt bitte Martin (Schwimmer) oder mir eine PN.

Liebe Grüße

Martin und Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 3457
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von JulieParadise » 05.09.2018 21:58

Brunnen Stift hat geschrieben:
04.09.2018 23:17
auf The Pelikan's Perch ist ein interessantes Interview zu den Pelikan Hubs zu finden: https://thepelikansperch.com/2018/09/04 ... #more-6755[...]
Gestern hatte ich das für die Berliner Hub-TeilnehmerInnen mal abschnittsweise durch die Google-Übersetzungsmaschine gejagt, vielleicht interessiert es hier auch jemanden, dessen Englisch etwas verrostet ist:

Exklusiv: Ein Interview mit dem Pelikan Hubs Team -- 4. September 2018 -- Von Joshua

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist dies der fünfte Jahrestag der Pelikan Hubs. Die Aufregung baut sich auf, denn wir sind jetzt knapp einen Monat vom großen Tag entfernt. Einige von Ihnen waren von Anfang an dabei, während ein großer Teil der Leser kürzlich zu dem Ereignis gekommen ist. Hast du dich jemals gefragt, wie es dazu kam? Befragt, wer dahinter steckt? Vielleicht fragen Sie sich, ob sich das auf Jahre freuen wird? Ich hatte auch viele Fragen und ein paar Bedenken bezüglich der Veranstaltung. Ich habe Juana, ein Mitglied des Hubs-Teams in Hannover, per E-Mail geschickt, die in der Abteilung für soziale Medien arbeitet. Völlig unerwartet führte diese Botschaft schließlich zu einem sehr angenehmen Telefongespräch mit Pelikans Global Marketing Manager Fine Writing Instruments, Jens, und dem Rest seines Teams. Sie waren gnädig genug, um mir und The Pelikan's Perch ein exklusives Interview zu gewähren. Nach reiflicher Überlegung habe ich der Gruppe eine Reihe von zwanzig Fragen gestellt, die Sie unten zusammen mit ihren Antworten finden werden. Ich hoffe, dass Sie die Informationen interessant finden und vielleicht mit einem klareren Verständnis des Zwecks und der Herkunft der Veranstaltung fortgehen. Der folgende Text wurde wegen der Unterschiede in der Sprache nur sehr leicht bearbeitet, um die Lesbarkeit zu verbessern, aber die Antworten wurden nicht in bedeutungsvoller Weise verändert.

Ein Interview mit dem Pelikan Hubs Team

1) Können Sie uns einen Hintergrund geben, wie das Hubs-Event vor fünf Jahren konzipiert wurde? Was war die Inspiration für seine Entstehung?

"Die Inspiration kam von den Pelikan-Fans selbst. Leute von Pelikan trafen einzelne Pelikan-Fans weltweit und erkannten die erstaunliche Bereitschaft, sich zu treffen und über Stifte und die Leidenschaft zu sprechen, die es gibt. Dann wurde die Idee geboren, einen gemeinsamen Geist zu schaffen, auch wenn Menschen in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt leben. Wenn man sich am selben Tag zur selben Zeit trifft, gibt es eine Assoziation von Ideen: Handschrift ist irgendwie magisch. "


2) Hat sich Pelikans Vision für die Hubs-Veranstaltung in den letzten Jahren verändert und wenn ja, wie?

"Pelikans Vision basiert auf der Idee, weltweit eine Plattform für Fans von Schreibgeräten zu schaffen. Die Grundidee ist, sich auf einer Freundschaft zu treffen, die von Fans für Fans organisiert wird. Das macht es so authentisch. Die Kernidee ist also geblieben. "

3) Ich fühle mich wie die Leute, die das Pelikan Hubs Team bilden, die arbeiten, um dieses Ereignis möglich zu machen, sind eine etwas namenlose Mannschaft. Wie viele Leute bilden das Hubs-Team bei Pelikan und welche Rolle spielen sie in der Organisation der Veranstaltung?

"Das ursprüngliche Hub-Team besteht aus 4 Personen und dieses Jahr haben wir erstaunliche Unterstützung von einer jungen Dame, die ein Praktikum bei Pelikan macht und Teil der Organisation dieser einzigartigen Veranstaltung sein möchte. Alle Teammitglieder sind intensiv in die Details des Hubs involviert, aber alle haben auch andere Verantwortlichkeiten in der Marketingabteilung. Das ist also eine zusätzliche Arbeit für ihren "normalen" Job. Wir wollten dem Team Namen und Gesichter geben, also haben wir ein Foto vom Pelikan Hanover Hubs Team gemacht. "

4) Welche Herausforderungen musste das Hub-Team bewältigen, um dieses Event zum Erfolg zu machen?

"Als die Idee für die Hubs entstand, gab es eine gewisse Unsicherheit darüber, was diese Hub-Idee sein sollte. Wir waren uns nicht sicher, ob sich Pelikan-Fans dafür interessieren würden; vielleicht sollte es ein lokaleres Ereignis sein. Aber das war weit weg von der Realität. Bereits bei der ersten Hubs-Veranstaltung waren mehr Pelikan-Fans als erwartet zu den Hub-Meetings weltweit gekommen. Und es gibt auch organisatorische Herausforderungen, die Jahr für Jahr wiederkehren. Der Prozess, die Give-aways überall auf der Welt zu verschicken, ist eine echte Herausforderung aufgrund unterschiedlicher und manchmal sehr herausfordernder lokaler Vorschriften. An einem der letzten Hubs hatten wir einige Probleme mit dem Zoll. Der beunruhigendste Punkt war, als wir direkt am Anfang des Pelikan-Hub eine Nachricht erhielten: "Die Sendung in einem Land ist jetzt bereit, zerstört zu werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis. "Wir waren an diesem Punkt so traurig. Aber ein großes Kompliment an alle Fans: Obwohl sie ohne Give-Aways auskommen mussten, feierten die Teilnehmer dieses individuellen Hubs das Event noch mehr, denn es zerstörte die Denkweise des Abends nicht und vor allem hatten sie nun einen Gute Geschichte zu erzählen. Natürlich haben wir nach den Hubs noch ein paar Extras geschickt. "

5) Jedes Jahr werden die Hubs an einem Freitagabend im September um 18:30 Uhr auf der ganzen Welt abgehalten. Dies führt zu individuellen Auseinandersetzungen mit dem Berufsverkehr, dem frühen Ausfall der Arbeit oder dem gemeinsamen Abheben von der Arbeit. Es scheint, dass eine gemächliche Samstagsveranstaltung am Nachmittag viele dieser Probleme umgehen würde. Warum wurde dieses Datum und diese Uhrzeit gewählt und wurde jemals daran gedacht, es zu ändern?

"Dieses Datum und diese Uhrzeit wurden mit der Idee eines 'After-Work-Gathering' ausgewählt. Treffen, Plaudern und Entspannen mit ihrem Lieblingshobby, ohne einen Wochenendtag zu verschenken. Die Leute reisen sowieso zur Arbeit und deshalb haben wir gedacht, dass sie perfekt zum Grundkonzept passen. "

6) Neue Teilnehmer sind manchmal besorgt, dass es am Abend um Druck geht, Pelikan Stifte oder Tinten zu kaufen. Müssen die Teilnehmer einen Pelikan Füllhalter haben, um sich zu registrieren oder ein Fan der Marke zu werden? Gibt es jemals einen Druck, Pelikan-Produkte zu kaufen?

"Nein natürlich nicht. Es gibt keinen Druck. Die Leidenschaft für Handschrift und feine Schreibgeräte ist elementar und nichts mehr wird benötigt. Auch wenn jemand kein Schreibgerät besitzt, ist jeder, der von der Leidenschaft für gutes Schreiben fasziniert oder interessiert ist, herzlich willkommen. "

7) Gibt es Ressourcen für Hub-Master und Teilnehmer, die mehr Informationen über einen bestimmten Hub suchen, mehr wissen wollen über das, was sie erwartet und / oder sich mit anderen Hub-Besuchern vor dem Event verbinden möchten?

"Wir bieten eine spezielle Facebook-Seite für die Teilnehmer und eine für die Hub-Masters. Dies ist die wichtigste Plattform, um über den eigenen Hub zu sprechen und weltweit mit anderen Hubs in Kontakt zu treten. Der Abend der Hubs bietet die interessante Möglichkeit, den Pelikan Hubs auf unserer Social Wall zu folgen. Dies ist eine Echtzeit-Plattform, auf der jeder Hub Bilder und Kommentare in einem Live-Format veröffentlicht. Es ist erstaunlich und immer einen Blick wert. "

8) Hub Masters waren im Laufe der Jahre sehr clever und kreativ und sind für die Einzigartigkeit jedes Ortes verantwortlich. Gibt es bestimmte Aktivitäten oder andere Ergänzungen zu der Veranstaltung, die Sie erhalten haben, waren besonders gut erhalten oder erfolgreich. Gab es irgendwelche Funktionen oder Aktivitäten, die Sie vermeiden sollten?

"Um ehrlich zu sein, haben wir nur positives Feedback gehört. Die zusätzliche Portion Energie und Zeit, die die Hub-Masters in die Organisation der Hubs gesteckt haben, wird von allen Teilnehmern sehr gut wahrgenommen. Das könnte also eine Frage sein, die die Teilnehmer besser beantworten könnten. "

9) Was sollte jemand, der noch nie bei einem Hub-Event war, bei seinem ersten Ausflug erwarten?

"Viele nette, offene und inspirierende Menschen. Viele Stifte und in vielen Fällen ein Blick in die Schätze von Pelikan und anderen Marken. Wir haben schon so oft erlebt, dass wir versucht haben zu erklären, welche Art von Begeisterung verbreitet wird und jedem gegeben wird, der den Hub besucht. Und jedes Mal sagten uns die Leute nach den Hubs: "Das habe ich nicht erwartet, es war wunderbar!"

10) Das Wachstum des Hubs-Ereignisses in den letzten 5 Jahren war exponentiell, was Pelikan und unserer Gemeinschaft von Schriftenthusiasten bestätigt. Sehen Sie diese Art von Wachstum langfristig als nachhaltig an? Erwarten Sie eine Hub-Veranstaltung in 5 Jahren?

"Um ehrlich zu sein, haben wir nicht erwartet, dass die Hubs so wachsen. Es wäre perfekt, eine starke, lang anhaltende Basis mit Menschen zu schaffen, die sich gerne treffen und über gutes Schreiben sprechen. Wir sehen in der Liste der Teilnehmer, dass es eine Kerngruppe von Leuten gibt, die zu jedem Hub kommen.
Nach den diesjährigen Hubs müssen wir in Zukunft über die Hub-Organisation nachdenken, um alle Bedürfnisse und Erwartungen der Teilnehmer zu erfüllen. Auch für unsere eigene interne Organisation gibt es viele Aufgaben und offene Punkte, die wir für die Zukunft lösen müssen. "

11) Während die Hubs weiter expandieren, sind viele einzelne Hubs-Standorte auf über 50-100 Personen angewachsen. Einen Veranstaltungsort für diese große Menge zu finden, kann eine entmutigende Aufgabe sein, insbesondere ohne ein Budget. Mit welchen Ideen musste das Team versuchen, die Belastung einzelner Hub Masters zu mindern? Hast du spezielle Ratschläge für Hub-Master der größeren Veranstaltungsorte?

"Das Problem, den richtigen Standort für einen Hub zu finden, ist wichtiger geworden, da die Anzahl der Teilnehmer pro Hub deutlich gestiegen ist. Zu Beginn gab es 5-10 Leute pro Hub, die sich irgendwo in einer Bar oder einem Restaurant trafen. Natürlich ist es eine ganz andere Aufgabe, einen Veranstaltungsort für 50 oder mehr Personen zu finden. Wir schätzen die Arbeit der Hub-Master sehr, da sie uns helfen, das Hub-Event lokal zu machen.
Da zusätzliche Kosten entstehen können, empfehlen wir den Hub Mastern, die Hub-Teilnehmer vorher zu kontaktieren, um zu prüfen, ob die Bereitschaft besteht, diese Kosten zwischen allen Teilnehmern zu teilen. Für zukünftige Hub-Events haben wir erfahren, dass der Prozess der Registrierung und Auswahl der Hub-Master früher im Jahr stattfinden sollte. Dies wird den Hub-Mastern zusätzliche Zeit geben, einen geeigneten Veranstaltungsort für das Hub-Event zu finden. "

12) Es scheint, dass dieses Jahr die Schaffung und Implementierung eines Co-Hub-Masters, zumindest für die größeren Hub-Standorte, bewirkt hat. Ich denke, es gab ein wenig Verwirrung darüber und wie die Auswahl getroffen wurde. Kannst du die Rolle des Co-Hub-Meisters und seine Wahl klären? Brauchte ihre Ernennung eine Genehmigung durch den Hub-Master?

"Die Idee, einen Co-Hub-Master anzukündigen, wurde geboren, um den Haupt-Hub-Master zu unterstützen. Es gibt so viele Leute, die sich als Hub-Master bewerben und einige Hubs haben so viele Teilnehmer, dass wir dachten, dass es einfacher wäre, das lokale Event zu organisieren, wenn die Arbeitslast geteilt werden kann.
Wir testen diese Idee in diesem Jahr. Wir werden sehen, wie es funktioniert und wir werden auf das Feedback von Hub Masters, Co-Hub Masters und Teilnehmern hören. Es ist immer unser Ziel, Lösungen anzubieten, die hoffentlich alle glücklich machen. Schließlich geht es bei den Hubs vor allem um Glück und Erholung. "

13) Ein Teil des Spaßes der Veranstaltung besteht darin, unsere Leidenschaft mit anderen Gleichgesinnten zu teilen. Ich denke, dass das Hub-Event in seiner aktuellen Inkarnation ein allumfassendes Gefühl hat. Haben Sie jemals erlebt, dass es exklusiver wird, zum Beispiel, wenn Sie eine Registrierungsgebühr bezahlen, und glauben Sie, dass dies die Veranstaltung negativ beeinflussen würde?

"Das ist definitiv nicht unser Plan. Die ursprüngliche Idee der Hubs war immer, dass sie für jeden offen und zugänglich sein sollten, vom Schüler oder Studenten bis zum Top-Manager. Die Einführung von Registrierungsgebühren würde uns auch viel zusätzlichen administrativen Aufwand bedeuten. Mit dem diesjährigen Hub haben wir versucht, die Registrierung fester und verbindlicher zu machen. Wir und die Hub-Master brauchen das Engagement und die Zuverlässigkeit aller Beteiligten. "

14) Ich habe das Gefühl, dass ich von Händlern, zumindest hier in den USA, nichts von irgendwelchen Hub-Aktivitäten sehe. Haben Sie sich an einzelne Händler und Händler der Marke gewandt, um zu versuchen, sie einzubinden und das Wort zu verbreiten / die Veranstaltung bekannt zu machen?

"Natürlich haben wir uns in den verschiedenen Ländern mit Händlern und Händlern in Verbindung gesetzt, vor allem, als wir vor fünf Jahren mit den Hubs angefangen haben. Sie stehen in Kontakt mit der Kernzielgruppe der Hubs und wir brauchen ihre Unterstützung, um die Botschaft zu verbreiten. In vielen Ländern gibt es einzelne Händler, die in ihrem Geschäft ein Hub-Event veranstalten. Wir schätzen diese Initiative, da sie dazu beiträgt, die Leidenschaft für Handschrift, Stifte und Tinten weiter zu verbreiten. Was die Pelikan-Partner in den verschiedenen Ländern betrifft, helfen sie uns sehr bei der Verteilung des Materials und der Geschenke, die wir an jeden Hub senden. "

15) Trotz einer verlängerten Anmeldefrist scheinen viele Menschen die Möglichkeit zur Anmeldung verpasst zu haben, haben aber dennoch Interesse an einer Teilnahme. Ist das noch eine Möglichkeit und wenn ja, wie würden Sie ihnen empfehlen, dies zu tun?

"Wir versuchen so viel wie möglich zu helfen, wenn jemand die Anmeldefrist verpasst hat. Wir müssen jedoch auch an die Hub-Master denken, die damit begonnen haben, ihre Veranstaltung zu organisieren. Wir können die Rahmenbedingungen für sie nicht ständig ändern. Darüber hinaus sind wir dabei, unsere Pakete an jeden Hub zu versenden und müssen dafür die Anzahl der Teilnehmer pro Hub festlegen. Zu diesem Zeitpunkt müssen wir sagen, dass Sie sich rechtzeitig für die nächste Hubs-Veranstaltung anmelden müssen. "

16) Welche Art von Feedback hat Pelikan von den Menschen auf der ganzen Welt erhalten, die in den vergangenen Jahren teilgenommen haben, und welche Veränderungen sind aufgrund dieses Feedbacks eingetreten?

"Das allgemeine Feedback, das wir erhalten haben, war überwältigend positiv. Die Leute bedankten sich bei uns für die Möglichkeit, neue und interessante Menschen zu treffen, die die gleiche Liebe und Leidenschaft für Stifte und Tinten teilen. In einigen Städten haben sich die Teilnehmer des Hubs dazu entschlossen, sich im Laufe des Jahres regelmäßig zu treffen. Natürlich erhalten wir auch viele Vorschläge. Einer war die Idee der Flaggen, die wir letztes Jahr für die Hubs realisiert haben. Uns gefiel die Idee, noch mehr Teamgeist zu schaffen, indem wir jedem Hub eine Flagge gaben. "

17) Da in diesem Jahr der 5. Jahrestag des Hubs-Ereignisses im 180. Jubiläumsjahr des Unternehmens stattfindet, gibt es besondere Überraschungen, die wir 2018 erwarten sollten?

"Wir sind sehr stolz darauf, dass wir dieses Jahr das 5. Jubiläum der Hubs feiern können. Dieses Jubiläum zusammen mit unserem 180. Pelikan-Jubiläum macht 2018 zu einem besonderen Jahr. Für das diesjährige Hub-Event haben wir nach neuen interessanten Ideen für die von uns angebotenen Geschenke gesucht. Wir würden es nicht als besondere Überraschung bezeichnen, aber wir sind sehr glücklich mit unserer Auswahl für dieses Jahr. "

18) Während eines der vergangenen Hub-Ereignisse wurde eine vollständige Ergänzung von Edelstein-Tinten für die Tintenprobennahme in der Gruppe bereitgestellt, die von vielen genossen wurde. Werden wir sehen, dass so etwas wieder passiert?

"Ja, wir haben festgestellt, dass Tinten neben Stiften und Handschriften an fast allen Hubs ein sehr wichtiges Thema geworden sind. Die Leute lieben es, Tinten auszuprobieren und Tintenfarben zu prüfen und zu vergleichen. Auch in diesem Jahr werden an jedem Hub Edelstein-Tintensets geliefert. "

19) Was sind einige der Lieblingsmomente des Teams aus vergangenen Hub Events?

"Normalerweise ist die Vorbereitung der Hubs sehr arbeitsintensiv und wir müssen mit vielen unerwarteten Situationen fertig werden. Wenn der Tag der Hubs da ist und wir anfangen, die ersten Bilder auf unserer Social Wall zu sehen, ist das ein ganz besonderes Gefühl, weil Sie erkennen, dass die Veranstaltung begonnen hat, sich auszubreiten. Natürlich schätzen wir alle Postings, E-Mails, Bilder und kleine Notizen, die wir nach der Veranstaltung erhalten. Es macht uns stolz und es zeigt uns die Nähe und Vertrautheit mit so vielen Menschen, die wir mit diesem schönen Ereignis schaffen können. "

20) Gibt es zusätzliche Informationen oder etwas anderes, was meine Leser über die Hubs wissen sollten, die wir noch nicht angesprochen haben?

"Wir werden immer aufgeregter, wenn der diesjährige Hub näher rückt. Wir wünschen allen Hub-Teilnehmern einen schönen Hub-Abend mit viel Spaß und vielen interessanten Gesprächen und Diskussionen. Wir senden ein spezielles Dankeschön an alle Hub-Master und Co-Hub-Master. Ohne deine Hilfe, deine Bemühungen und deine Begeisterung würden die Hubs nicht in ihr 5. Jahr gehen! "


So, da hast du es, direkt aus dem Pelikanschnabel [Name des Blogs]. Ich möchte dem Hub-Team für ihre Offenheit und Bereitschaft danken, mich zu verwöhnen. Hinterlasse einen Kommentar und lass mich wissen, was du über das Interview dachtest, teile deine eigene Hub-Anekdote oder stelle dir weitere Fragen, die du vielleicht hast. Wie immer, danke fürs Lesen!
Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

oldfashionedgirl
Beiträge: 97
Registriert: 11.03.2014 17:34
Wohnort: Hamburg

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von oldfashionedgirl » 16.09.2018 0:46

Und ob das jemanden interessiert! Hab´großen Dank JulieParadies für die Übersetzung. Wir freuen uns ja auch jedes Jahr auf diesen Event wie Kinder auf Weihnachten :)

Ich habe mich schon gefragt, wer die ganzen HUBs bei Pelikan so organisiert? Das ist ja wirklich ein ganz kleines Team.
Das Interview ist geradezu eine Einladung, den Hannoveranern mal einen handgeschriebenen Dankeschön-Brief mit Füller und Tinte zu schreiben - damit sie wissen, wieviel Freude sie uns machen! :D

Gruß Mara
Die blasseste Tinte ist besser als das beste Gedächtnis.

Aus China

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3917
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Pelikan Hubs 2018

Beitrag von bella » 16.09.2018 9:05

Liebe Mara,

schreib den Dankesbrief lieber an Deinen Hub-Master vor Ort. Das ist derjenige der für DEIN Event die Arbeit macht.

Antworten

Zurück zu „Pelikan“