Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Joe Schlendrian
Beiträge: 209
Registriert: 08.01.2019 15:17

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Joe Schlendrian » 20.09.2020 13:18

Aber wir sind doch hier bei Wünsch Dir was und nicht bei gugg mol was ich habe. hihihi
oder!!!
Und wenn ich sehe das man als Ersatzteil bei dem Hersteller von den MEINEN FÜLLERN Kunststoffinnenkappen ersetzt bekommt wenn der Schnapper nicht mehr schnappt, da wünsch ich mir natürlich als ERSTES, dass meine 4 Füller, die ich täglich je nach MUSE zwischen 3 und 10 Stunden quäle, auch in Räumen wo Sumpfkalk zu Mörtel wird, eventuell die 130 Jahre schnappt, die ich alt werden möchte, weil ich sehen möchte ob die Pigmente wirklich länger als 50zig Jahr lichtecht sind. Wie gesagt wir sind bei Wünsche ok an Pelikan, aber die freuen sich bestimmt auch wenn ein Joe Metusaschlendrian endlich seine FÜNF GESTREIFTEN PATRONENFÜLLER hat und sich nur noch einen gemütlichen Sonntag wünscht.

Wie sagte Immendorf: " wenn die Suppe den Teller ausfüllt ist es eine RUNDE SACHE".

Gruss Joe Schlendrian

pelifan
Beiträge: 93
Registriert: 09.02.2020 22:02
Wohnort: Im Filstal

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von pelifan » 22.09.2020 22:17

Auf jeden Fall wäre es toll, wenn es mehr Auswahl an Federn gäbe. Zum Beispiel Italic auch für die kleineren Modelle zu einem vernünftigen Preis (wenn die Feder mehr kostet als der Füller, sehe ich das nicht ein...), wenn nicht sogar Stub-Federn mit unterschiedlichen Breiten für normale 200/400er. Und wieder weichere Goldfedern wie im die in den OldStyle-Modellen würden mich erfreuen.
Grüße von Cordula
..............................................................................................................................

"Nicht wie viel wir haben, macht uns glücklich, sondern wie sehr wir es genießen" (C.H. Spurgeon)

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2130
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von hoppenstedt » 22.09.2020 22:35

pelifan hat geschrieben:
22.09.2020 22:17
(...) mehr Auswahl an Federn (...) Italic auch für die kleineren Modelle zu einem vernünftigen Preis (...) Stub-Federn mit unterschiedlichen Breiten (...) weichere Goldfedern wie die in den OldStyle-Modellen würden mich erfreuen.
Jaaa :!:
Janz frei nach Tucholsky:
„Macht unsere Federn vielfältiger. Macht unsere Federn vielfältiger. Macht unsere Federn vielfältiger.“ ;)
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
Darwin666
Beiträge: 268
Registriert: 29.01.2019 10:05

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Darwin666 » 01.10.2020 0:55

Darwin666 hat geschrieben:
18.09.2020 1:41
Pelle13 hat geschrieben:
18.09.2020 0:46
Moin Peter,

ich bin jetzt irgendwie ein wenig verwirrt: Ich habe ein sehr schönes, "neues" Pelikan-Etui für drei Füller - nämlich das TG 31 und dort gehen die Trennstege zwischen den Füllern bis ganz nach unten durch. Mir war gar nicht klar, dass es von Pelikan "Laschen-Etuis" gibt, bei denen die Trennstege schon nach wenigen Zentimetern enden.

Liebe Grüße,
Dagmar
Hallo Dagmar,

das ist ja ein Ding. Dann wurde das wohl geändert. OK die ganz neuen hatte ich auch noch nicht in meiner Hand. Bei allen meinen 7 Etuis von 2 bis 4 Schreibgeräten sind die Laschen unterschiedlich lang (von 2 bis 4 cm). Ich muss demnächst mal in den Tintenturm fahren. Dann schaue ich mir die aktuellen mal an. Da fällt mir ein, ich habe noch einen Gutschein. Wenn die Laschen durchgehend sind, dann kauf ich mir sofort ein Dreier.

Liebe Grüße
Peter
Inzwischen habe ich ein neues/aktuelles Etui im Tintenturm gekauft. Damit ist mein Wunsch nach einem besseren Etui wohl bereits sehr lange erfüllt gewesen.
Übrigens es reicht nicht einen Gutschein zu haben. Man muss ihn auch mitnehmen. Egal, kauf ich mir eben später noch was anderes.

Liebe Grüße
Peter
_____________________________________________________________
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.
Charles Darwin (1809 - 1882), englischer Naturforscher

Benutzeravatar
Darwin666
Beiträge: 268
Registriert: 29.01.2019 10:05

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Darwin666 » 01.10.2020 11:11

Ich bin nicht ganz sicher, ob es eine Übersicht der aktuellen "Fan-Artikel" gibt. Ich konnte z.B. im Pelikan-Tintenturm recht günstig den Pelikan Stifthalter kaufen. Ich hatte zunächst einen kleinen und später einen größeren gekauft meine ich.
Fanartikel.jpg
Fanartikel.jpg (50.7 KiB) 825 mal betrachtet
Es wäre schön, wenn es für solche Artikel auch Informationen geben würde. Gern auch in Form eines "Pelikan-Fan-Newsletters" oder so ähnlich. Vermutlich wird man zwar solche Artikel dann nur im Werksverkauf finden, viele wissen aber vermutlich gar nicht, dass es so etwas gibt.

Hier noch ein Foto von älteren "Fan-Artikeln"
PelikanFahrzeuge.jpg
PelikanFahrzeuge.jpg (54.06 KiB) 825 mal betrachtet
Liebe Grüße
Peter
_____________________________________________________________
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.
Charles Darwin (1809 - 1882), englischer Naturforscher

bebna
Beiträge: 260
Registriert: 07.05.2016 9:04
Wohnort: Leipzig

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von bebna » 01.10.2020 11:28

M300 mit roten Streifen.

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2130
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von hoppenstedt » 01.10.2020 15:17

M305 in Schwarz oder als Stresemann;
M1005 in schwarzem Zelluloid.
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1938
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von vanni52 » 01.10.2020 16:32

hoppenstedt hat geschrieben:
01.10.2020 15:17

M1005 in schwarzem Zelluloid.
...aber bitte mit einer neuen megaflexiblen Feder , natürlich in EF.🙂
LG
Heinrich

G-H-L
Beiträge: 912
Registriert: 10.03.2005 21:28
Wohnort: Erlangen

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von G-H-L » 01.10.2020 18:07

Also, ich wünsche mir dass der Kundendienst weiterhin so freundlich, kulant und zuverlässig bleibt wie bisher.

Ebenso wichtig wäre mir die große Auswahl an Federbreiten.
Und auch bei den kleineren Kolbenfüllern eine stabile Mechanik aus Metall.

In meinem schon älteren M400 knarzt die manchmal beängstigend. :?

Gruß
Gruß
Gerhard

Nein, das ist keine unleserliche Handschrift!
Der Text ist nur analog verschlüsselt! :)

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 722
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von sanphoemo » 01.10.2020 21:27

Einen Hauch Rizinusöl per Zahnstocher innen vor dem Kolben aufbringen, 1-2x den Kolben betätigen und er läuft bestimmt wieder ganz samtig :)

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 722
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von sanphoemo » 01.10.2020 21:42

Ups, doppelt.

Benutzeravatar
Darwin666
Beiträge: 268
Registriert: 29.01.2019 10:05

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Darwin666 » 01.10.2020 23:11

G-H-L hat geschrieben:
01.10.2020 18:07
Also, ich wünsche mir dass der Kundendienst weiterhin so freundlich, kulant und zuverlässig bleibt wie bisher.

Ebenso wichtig wäre mir die große Auswahl an Federbreiten.
Und auch bei den kleineren Kolbenfüllern eine stabile Mechanik aus Metall.

In meinem schon älteren M400 knarzt die manchmal beängstigend. :?

Gruß
Knarzt wirklich die Mechanik oder eher eine entfettete Kolbendichtung? Letzteres macht aus meiner Sicht mehr Sinn und dass lässt sich tatsächlich mit Rizinusöl beheben, wie sanphoemo zuvor beschrieben hat. Bitte kein Silikonfett verwenden.

Liebe Grüße
Peter
_____________________________________________________________
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.
Charles Darwin (1809 - 1882), englischer Naturforscher

SpurAufPapier
Beiträge: 1951
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von SpurAufPapier » 02.10.2020 10:59

Darwin666 hat geschrieben:
01.10.2020 23:11
Bitte kein Silikonfett verwenden.

Liebe Grüße
Peter
Warum nicht? :o
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

bebna
Beiträge: 260
Registriert: 07.05.2016 9:04
Wohnort: Leipzig

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von bebna » 02.10.2020 11:06

Silikonöle / Fette lösen Silikongummis auf.

Benutzeravatar
Darwin666
Beiträge: 268
Registriert: 29.01.2019 10:05

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Darwin666 » 02.10.2020 11:07

SpurAufPapier hat geschrieben:
02.10.2020 10:59
Darwin666 hat geschrieben:
01.10.2020 23:11
Bitte kein Silikonfett verwenden.

Liebe Grüße
Peter
Warum nicht? :o
Empfehlung von Pelikan ist Rizinusöl
_____________________________________________________________
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.
Charles Darwin (1809 - 1882), englischer Naturforscher

Antworten

Zurück zu „Pelikan“