Conid Bulkfiller prototypen

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Antworten
fountainbel
Beiträge: 331
Registriert: 27.01.2006 21:58
Wohnort: Belgiën

Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von fountainbel » 22.01.2022 12:07

Hallo Füllfederhalter-Fans!
Unten ein Bild von zwei Kingsize Conid Bulkfiller Prototypen in beiden schönen Omas Arco Celluloid Versionen.
Ich habe diese Füller vor ein paar Jahren gemacht, mit dem Ziel, Conid davon zu überzeugen, sie in kleinen Serien herzustellen.
Die Füller fassen 3ml Tinte, Clip, Kappe und Füller Ringe sind aus Titan
Wie immer sind meiner Füller nicht zu verkaufen, sondern bleiben in meiner persönlichen Sammlung.
Freundlichen Grüß aus Flandern !
Francis
Bild

V-Li
Beiträge: 1541
Registriert: 17.01.2018 10:40

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von V-Li » 22.01.2022 12:20

fountainbel hat geschrieben:
22.01.2022 12:07
Wie immer sind meiner Füller nicht zu verkaufen, sondern bleiben in meiner persönlichen Sammlung.
Das ist sehr egoistisch von dir. Nein, ohne Scherz, die Füller sind sehr schön, aber Conid hat sie nicht im Programm, wenn ich das richtig sehe.

fountainpen.de
Beiträge: 1834
Registriert: 02.10.2003 11:24
Kontaktdaten:

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von fountainpen.de » 22.01.2022 12:33

... wie immer ... wunderschön !!!!!
Astoria, Nakaya, Pelikan und Montblanc Sammler
http://www.fountainpen.de

kite_smurf
Beiträge: 82
Registriert: 23.09.2017 0:43
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von kite_smurf » 22.01.2022 20:50

Sehr schöne Füllfedern, leider ist Conid scheinbar immer noch im Winterschlaf.
"Nothing left to lose" j.j. and k.k.

Benutzeravatar
GoldenBear
Beiträge: 158
Registriert: 09.06.2020 8:04

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von GoldenBear » 22.01.2022 22:16

Chapeau! Die Füller sehen großartig aus! Tolle Arbeit!

kite_smurf hat geschrieben:
22.01.2022 20:50
Sehr schöne Füllfedern, leider ist Conid scheinbar immer noch im Winterschlaf.
Auf FPN hat wer Conid im September kontaktieren können und folgendes dazu erfahren:
Good and not so good news.
I live close by at 50 minutes drive from Conid and had the audacity to phone him.
So I just spoke on the phone with Werner.
Really kind guy!

Not so good:
- They are still fully booked/overbooked with orders for their core business: CNC-producing close tolerance high quality parts and products for the process/medical industry.
- This year it is not to be expected that they will start producing fountain pens again.

Good:
- He was certain that they will start next year again.
- They really like this side business, it's a hobby that went out of control (and don't we all know that?!?). That is their main motivation, I think.
- A large amount of parts has been CNC produced and is ready for finishing and assembly (but not all parts that are needed for a pen are ready yet, so ordering a do-it-yourself-kit isn't possible. Sorry tried that 🙂 so that is a second reason to be sure they will get back.
- But Werner was also really sure they would be back, because they ordered a really large amount of their custom nibs at Bock. They received it in May last year just before Covid started to mess things up.
As nibs are an expensive investment, certainly when made to order with your own logo, they will again make the pens and sell nibs.
„…“

Quelle: https://www.fountainpennetwork.com/foru ... /#comments

fountainbel
Beiträge: 331
Registriert: 27.01.2006 21:58
Wohnort: Belgiën

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von fountainbel » 23.01.2022 10:51

Hallo Conid-Fans!
Ich habe diese Woche mit Werner gesprochen und er hat mir versichert, dass Conid die Produktion im Jahr 2022 wieder aufnehmen wird.
Obwohl der genaue Zeitpunkt noch nicht feststeht, wird der Relaunch schrittweise erfolgen und nur die Standardstifte angeboten.
Der Grund dafür ist, dass die Muttergesellschaft, Komec, immer noch mit Aufträgen überlastet ist.
Diese Standardschreibgeräte sind: der Kingsize Flat Top, der Regular Flat Top und der Minimalistica Flat Top, alle in ihren Standardmaterialien.
Der Kingsize CAISO wird auch wieder erhältlich sein.
Ich werde Sie sicher auf dem Laufenden halten!
Mit freundlichen Grüßen,
Francis

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 3058
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Nahe beim Schimpfeck ;)

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von hoppenstedt » 23.01.2022 22:42

Francis, diese Füller sind der schiere Traum :o
Ist das eine Montblanc 149er Feder? In welcher Breite :?:
“(…) Fear no more the frown o’ the great;
Thou art past the tyrant’s stroke;
Care no more to clothe and eat;
To thee the reed is as the oak:
The scepter, learning, physic, must
All follow this, and come to dust. (…)“


Grüße von Alfred

24x30
Beiträge: 564
Registriert: 17.09.2019 18:30

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von 24x30 » 23.01.2022 23:02

fountainbel hat geschrieben:
23.01.2022 10:51
Ich habe diese Woche mit Werner gesprochen und er hat mir versichert, dass Conid die Produktion im Jahr 2022 wieder aufnehmen wird.
[...]
Ich werde Sie sicher auf dem Laufenden halten!
Vielen Dank ... Ich freue mich, daß die Geschäfte gut laufen, fand aber den Informationsfluß bisher sehr dürftig.

Die beiden Stifte oben sind wie viele deiner Arbeiten sehr schön. Schreibst du mit deinen Füllern auch?

Viele Grüße

fountainbel
Beiträge: 331
Registriert: 27.01.2006 21:58
Wohnort: Belgiën

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von fountainbel » 24.01.2022 16:29

hoppenstedt hat geschrieben:
23.01.2022 22:42
Francis, diese Füller sind der schiere Traum :o
Ist das eine Montblanc 149er Feder? In welcher Breite :?:
Vielen dank fur ihre freundlicher Kommentare hoppenstedt !
Das ist effektiv ein Montblanc 149 Feder der ich geschliffen hab nach ein 1,2mm stub
Freundlicher grus aus Flandern !
Francis

fountainbel
Beiträge: 331
Registriert: 27.01.2006 21:58
Wohnort: Belgiën

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von fountainbel » 24.01.2022 16:39

Herzlicher dank Fur Ihre positiver Kommentaren !
@24x30:
Ich schreibe meistens mit meiner Kingsize CAISO oder meine neu gefertigter Minimalistica Bulkfiller
Unten stehend ein bild meiner neuer Minimalistica prototype im Tibaldi Impero celluloid
Mit der Prototypen mache ich ein full und schreib test, naher gehen die prototypen in meiner Sammlung !
Herzlicher grus aus Flandern !
Francis


Bild

24x30
Beiträge: 564
Registriert: 17.09.2019 18:30

Re: Conid Bulkfiller prototypen

Beitrag von 24x30 » 24.01.2022 20:23

ist schon eine tolle Sache wenn man sich Füller nach Wunsch und gefallen bauen kann. :)

Viel Vergnügen und
Viele Grüße

Antworten

Zurück zu „andere Marken / different brands“