Wie lange reichen eure Tintenvorräte?

Moderatoren: MarkIV, desas, Linceo, Lamynator, JulieParadise, HeKe2

Ex Libris
Beiträge: 2106
Registriert: 10.02.2010 22:43
Wohnort: Würzburg

Re: Wie lange reichen eure Tintenvorräte?

Beitrag von Ex Libris » 16.01.2017 23:27

Hallo,

ich gestehe, ich müsste mal meine Liste wieder aktualisieren, die letzten Proben sind noch gar nicht verzeichnet. Aber ich komme auf etwas zwischen 6,5 und 7 Litern. Da ich aber seit zwei Jahren auch eine Verbrauchsliste führe und in beiden Jahren zwischen 150 und 160ml verbraucht habe, würden meine Bestände etwas über 40 Jahre reichen – sofern nichts mehr dazukommt und mein Verbrauch gleichbleibt.

Viele Grüße,
Florian

ew742
Beiträge: 227
Registriert: 10.03.2013 9:08

Re: Wie lange reichen eure Tintenvorräte?

Beitrag von ew742 » 17.01.2017 9:17

Hallo,

schon vor dem Faden hier hatte ich eine Inventur gemacht: 1,8 Liter verteilt auf 40 verschiedene Tinten (keine Doppelung mehr). Könnte also einige Jahre reichen, habe aber auch noch zwei weitere Mitnutzer im Haushalt.

Viele Grüße
Christoph

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 3040
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Tranquilitatis
Kontaktdaten:

Re: Wie lange reichen eure Tintenvorräte?

Beitrag von NicolausPiscator » 17.01.2017 23:33

Da liege ich mit meinem Tintenarsenal von insgesamt etwas mehr als einem Liter weit abgeschlagen hinten. Und ich habe bei jeder Tinte ein schlechtes Gewissen und vor allem die Frage: Wie lange hält sie sich?

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“