E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Moderatoren: MarkIV, desas, Linceo, Lamynator, JulieParadise, HeKe2

Antworten
Benutzeravatar
Big-G´s Tintenkiste
Beiträge: 48
Registriert: 20.04.2019 14:06

E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von Big-G´s Tintenkiste » 20.09.2019 0:32

Ein freundliches "Hallo" an alle Füller- und Tintenfreunde.

Unser User "E85W", hat ja vor einiger Zeit gezeigt, welch superschönen Tinten er kreiert hat.

Ich habe bereits schon einmal die große Ehre gehabt, seine Tinten:
"Wexford Sky" & "Hookhead Sunset" testen und reviewen zu dürfen.

Jetzt gibt es zwei nagelneue Schimmer-Tinten von ihm, die ich auch wieder testen und reviewen durfte.
"Shamrock Sparkle" & "Sunshine Coast".

Hier ist der Link zu dem Review :-)
https://www.youtube.com/watch?v=9dwaSGRVjdM

Viele inkige Grüße
George
The quick brown fox jumps over the lazy dog!
https://www.youtube.com/channel/UClT96t ... g-PZ3mrwPg

E85W
Beiträge: 56
Registriert: 10.03.2015 6:22

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von E85W » 25.09.2019 17:22

Ich bin zwar momentan noch im Ausland, aber lese ab und an hier kräftig mit. Ich danke George für das meiner Meinung nach gelungene Tintenreview, finde bloss die Reaktionen bei knapp 180 Views etwas verhalten. Gefallen die Tinten nicht, oder liegt es an der Schönheit, das alle hier so sprachlos sind?

Noch habt ihr Zeit zu bestellen, damit ihr bereits in der ersten Oktoberwoche euere E. W. Tinten erhalten könnt.

Kritik, Verbesserungsvorschläge und auch gerne ein paar liebe Worte könnt ihr gerne an mich schicken - Per Mail oder per PN.
Bild

buchfan
Beiträge: 2157
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von buchfan » 25.09.2019 18:22

Ich habe einige wenige Glitzertinten im Regal stehen, die für mich vollkommen ausreichend sind. Daher ist mein Interesse eher gering an neuen Tinten mit Shimmer.
lg
mecki

SpurAufPapier
Beiträge: 2553
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von SpurAufPapier » 25.09.2019 18:49

E85W hat geschrieben:
25.09.2019 17:22
... finde bloss die Reaktionen bei knapp 180 Views etwas verhalten. Gefallen die Tinten nicht, oder liegt es an der Schönheit, das alle hier so sprachlos sind?
Ich finde sowohl die Tinten als auch die Rezension schön, aber mit Kommentaren bei YouTube halte ich mich grundsätzlich zurück.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 781
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von sanphoemo » 25.09.2019 20:47

Die Tinten sind wirklich schön :) , aber auch ich schreibe nie Kommentare auf Youtube.

Leider habe ich bereits ähnliche Shimmer Inks, wie z.B. die Sparkling Shadows von Diamine. Ansonsten wäre ich in Versuchung geraten

E85W
Beiträge: 56
Registriert: 10.03.2015 6:22

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von E85W » 25.09.2019 21:51

Liebe Vikka, Liebe(r) sanphoemo?!,

Ich kommentiere ebenfalls sehr sehr selten in YT, aber dieses Mal musste ich, zum Thema "traue mich nur mit billigen Füllern". Verstehe die Vorsicht, aber da sie unbegründet ist, wollte ich meine Schreibgeräte nicht vorenthalten.

Freut mich das euch beiden die Tinten gefallen, die Sparkling Shadows kannte ich selber noch nicht, sieht aber echt ähnlich aus. Der Hauptunterschied bei meinen Tinten ist, das die Glitzerpartikel an sich farbig sind, im Falle von Sunshine Coast eben gelb - golden (was auch die ähnlichkeit mit oben benannter herbringt). Bei Wexford Sky sind die Partikel selbst blau in der schwarzen Tinte usw. Meines Wissens nach machen alle anderen Tintenhersteller nur silberne oder goldene Partikel in Ihre farbigen Tinten.

Aber wie gesagt, freut mich wenn sie gefallen, und jetzt hab ich auch ein kleines bißchen Feedback 😘.
Bild

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 781
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von sanphoemo » 25.09.2019 22:37

Also ich bin nicht pingelig mit teureren Füllern, was man selber so benennt halt. Ich nutze Glitzertinten auch in allen Pelikannen M400, egal ob Old Style oder neu und auch im neuen M805 Stresemann. Da passiert nichts, und man kann die Füller gut reinigen. Rückstände/Verfärbungen bleiben nicht.

Ich finde es toll,dass du selber Tinten und dazu noch ungewöhnlich schöne herstellst. Wer kann das schon. Da braucht es viel Freude an der Sache, am Austesten und an bestimmt viel Arbeit ;)

Viel Erfolg!

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 1158
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: E. W. Tinten Shamrock Sparkle & Sunshine Coast

Beitrag von Lamynator » 22.11.2019 23:44

Moin,
da dieser Faden "nur" einen Link zu Youtube enthält habe diesen in den allgemeinen Tintenbereich verschoben. Für den Bereich der Tintenreviews müsste der Thread entsprechende Bilder der Tinte enthalten.

Viele Grüße
Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“