kleiner Dip Pen (Reisepen?) Federhalter aus England

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
parker_pen
Beiträge: 302
Registriert: 17.06.2017 14:33

kleiner Dip Pen (Reisepen?) Federhalter aus England

Beitrag von parker_pen » 04.06.2019 14:23

Und wieder ist ein versilberter Federhalter bei mir eingegangen. Dieser ist heute direkt aus dem Britischen Empire bei mir angekommen. Ich nenne ihn mal liebevoll den Liliput der Vergangenheit :lol: .
Er ist im verschlossenen Zustand so groß wie ein Kaweco Liliput. Der Umstand das die Feder im Griffkörper sicher verstaut werden kann (da ist auch noch Stauraum für Wechselfedern), lässt mich zu Schluss kommen es könnte sich um einen versilberten Reise Federhalter handeln.

Zum Alter oder der genauen Herkunft (wirklich England?) kann ich leider nichts sagen.
Dateianhänge
IMG_5747.jpg
IMG_5747.jpg (403.48 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_5748.jpg
IMG_5748.jpg (416.68 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_5745.jpg
IMG_5745.jpg (393.09 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_5746.jpg
IMG_5746.jpg (430.74 KiB) 350 mal betrachtet
Liebe Grüße
Torsten

Die größte Macht hat das richtige Wort zur richtigen Zeit. "Mark Twain"

Antworten

Zurück zu „Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments“