Montegrappa & Sailor

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3739
Registriert: 15.02.2014 22:13

Montegrappa & Sailor

Beitrag von bella » 17.05.2019 12:43

Montegrappa bringt eine Sonderserie mit Sailorfedern.

So richtig erschließt sich mir der Hintergrund nicht ... aber wer schon immer einen Monti mit einer superfeinen oder Zoomfeder wollte .... jetzt kann man sowas bekommen

https://www.montegrappa.com/en/collecti ... 9-48389195

Benutzeravatar
Strombomboli
Beiträge: 2452
Registriert: 27.03.2012 15:54
Wohnort: Berlin

Re: Montegrappa & Sailor

Beitrag von Strombomboli » 17.05.2019 14:04

bella hat geschrieben:
17.05.2019 12:43
So richtig erschließt sich mir der Hintergrund nicht
Es wird wohl einfach um Zugang zum japanischen Markt gehen.
Iris

Mein Avatar ist ein Gemälde von Ilja Maschkow (1881-1944): Selbstporträt; 1911, das in der neuen Tretjakow-Galerie (am Krimskij Wal) in Moskau hängt, wo ich es fotografiert habe.

buchfan
Beiträge: 1822
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Montegrappa & Sailor

Beitrag von buchfan » 17.05.2019 18:35

hatten wir ganz kurz schon in einem anderen Thread
viewtopic.php?f=11&t=14658&hilit=Kleine ... 30#p259852
lg
mecki

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 585
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Montegrappa & Sailor

Beitrag von hoppenstedt » 27.05.2019 2:46

Sehr besonders & cool, wenn einen die Federn interessieren.
Den Preis finde ich etwas ambitioniert, aber andererseits...

Interessant, Danke für den link und den Hinweis!
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 585
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Montegrappa & Sailor

Beitrag von hoppenstedt » 02.07.2019 22:01

Ich denke, wie ihr euch denken könnt, gelegentlich ;) über den Ammiraglio nach...

Allerdings gefällt mir zumindest auf den mir zugänglichen Bildern die Lasergravur auf den Federn nicht sonderlich. Montegrappa-Federn haben doch sonst meistens die erhabene Prägung, und auf diesen doch nennenswert bepreisten Füllern stecken diese sicherlich toll schreibenden, aber irgendwie - sorry - eher billig aussehenden Federn... Ich weiß nicht so recht... :?:
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 585
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Montegrappa & Sailor

Beitrag von hoppenstedt » 16.07.2019 2:04

...und auch das edle Zelluloid von Mazzucchelli ist kein USP für den "Admiral", wie man hier sehen kann:
20190715_235101-min-min.jpg
20190715_235101-min-min.jpg (497.56 KiB) 89 mal betrachtet
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Antworten

Zurück zu „Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken“