Pelikan M200 vs. Lamy 2000

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 688
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Pelikan M200 vs. Lamy 2000

Beitrag von Horsa » 05.10.2019 9:25

Dem M 200 fehlt schlicht die weitere Null. Mit Blick auf die Feder würde ich sie auch nicht vergleichen wollen. Die Feder der M200 ist meist Glückssache. Oft sind die Federn lieblos borstig. Ich wollte eher den M400 mit dem Lamy vergleichen. Da ist es dann auch schon nicht mehr so einfach ... .
Beides ganz tolle Füller. Dem 2000 wollte ich am Ende aber den Vorzug geben.

Liebe Grüße

Horsa

VolkerB
Beiträge: 285
Registriert: 17.10.2016 22:32

Re: Pelikan M200 vs. Lamy 2000

Beitrag von VolkerB » 12.10.2019 23:04

Hallo,

ich finde die Feder meines Lamy recht hart, steif. Die M205 sind da weicher. Wenn ich das Blatt Papier direkt auf dem Schreibtisch habe, dann merkt man das recht deulich.

Der Lamy gibt mehr Flexibilität für die Fingerposition.

Viele Grüsse, Volker

Antworten

Zurück zu „Pelikan“