Schreibwaren-Geschäft in Aarhus

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Nikolaus
Beiträge: 1083
Registriert: 10.09.2016 9:48
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Schreibwaren-Geschäft in Aarhus

Beitrag von Nikolaus » 12.10.2019 18:47

Liebe Füllerfreunde,

gibt es Schreibwarenläden im dänischen Aarhus, die einem auf keinen Fall entgehen dürfen?
Cheers,
Nils


Der Bürokrat – Magazin für Schreibkultur

„The things that excite you are not random. They are connected to your purpose. Follow them.“

Benutzeravatar
eisbaer-kiel
Beiträge: 541
Registriert: 11.04.2006 14:27
Wohnort: Lübeck

Re: Schreibwaren-Geschäft in Aarhus

Beitrag von eisbaer-kiel » 13.10.2019 16:26

Moin Nils,
nach meiner Reiseerfahrung in Skandinavien gibt es außerhalb der großen (Haupt-) Städte keine besonders lohnenswerten Schreibwarengeschäfte. In Schweden habe ich bislang nur in Stockholm und der Universitätsstadt Lund attraktive Läden gesehen. Im kleineren Dänemark scheint es noch weniger Angebote zu geben. Manchmal haben Buchläden ein kleines Schreibwaren-Sortiment.
Die Suchmaschine gibt mir in Aarhus einen Online-Händler mit Lamy, Parker etc.. Der hat aber kein Ladengeschäft.
Die Dänen, mit denen ich ab und zu beruflich zu tun habe, nutzen keine Fyldepenn (Füller) mehr. Wenn analog, dann einen Kuglepenn (Kugelschreiber).
VG Manfred

Benutzeravatar
Nikolaus
Beiträge: 1083
Registriert: 10.09.2016 9:48
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Schreibwaren-Geschäft in Aarhus

Beitrag von Nikolaus » 13.10.2019 17:37

Moin moin Manfred, danke, dass Du Deine Erfahrungen mit mir teilst. Dann weiß ich Bescheid. Das deckt sich mit meiner Vorrecherche. :)
Cheers,
Nils


Der Bürokrat – Magazin für Schreibkultur

„The things that excite you are not random. They are connected to your purpose. Follow them.“

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3893
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Schreibwaren-Geschäft in Aarhus

Beitrag von bella » 13.10.2019 18:27

Ich habe in DK noch nirgendwo einen Füller gesehen ... egal wo (Großstädte kenne ich nicht).
Und auch keine Schreibwarengeschäfte, wie schon erwähnt nur mal paar Blöcke und Stifte in einer Buchhandlung ... mit weniger Auswahl als in einem durchschnittlichen Müller Markt bei uns.

Dennoch ist Dänemark absolut bereisenswert und die Dichte an top sortierten Haushaltswarenläden ist sehr hoch

Benutzeravatar
Nikolaus
Beiträge: 1083
Registriert: 10.09.2016 9:48
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Schreibwaren-Geschäft in Aarhus

Beitrag von Nikolaus » 13.10.2019 18:59

Wir wollen hauptsächlich versuchen, etwas runterzukommen. Aber Aarhus ist halt in der Nähe. :)
Cheers,
Nils


Der Bürokrat – Magazin für Schreibkultur

„The things that excite you are not random. They are connected to your purpose. Follow them.“

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“