kleine füller

Kugelschreiber, Tintenroller, Bleistifte etc.

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

passau-liebe
Beiträge: 35
Registriert: 15.05.2020 8:11
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: kleine füller

Beitrag von passau-liebe » 23.05.2020 18:07

Das ist eine schöne sammlung, gratulation
Die 144 ist noch auf meiner wunschliste...
Lg ernst

SpurAufPapier
Beiträge: 1489
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: kleine füller

Beitrag von SpurAufPapier » 23.05.2020 20:02

passau-liebe hat geschrieben:
23.05.2020 11:31
t...es wurde ein MB Mozart und ein Pelikan M405 in blau gestreift, der Pelikan hier aus dem forum
lg ernst
Wie klein sollen denn kleine Füller sein?
Der Pelikan M405 ist genauso groß wie ein M200, und der ist zwar objektiv nicht groß, aber im Vergleich zum Online piccolo (oben) oder Monteverde poquito (Mitte) ja geradezu riesig, von Kaweco Liliput ganz zu schweigen (den habe ich leider noch nicht). Da überrascht mich die Wahl ein bisschen.


Kleine Füller.jpg
Kleine Füller.jpg (430.5 KiB) 1007 mal betrachtet
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

passau-liebe
Beiträge: 35
Registriert: 15.05.2020 8:11
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: kleine füller

Beitrag von passau-liebe » 23.05.2020 21:01

SmartSelect_20200523-205808_Gallery.jpg
SmartSelect_20200523-205808_Gallery.jpg (215.49 KiB) 977 mal betrachtet
...mit aufgesteckter kappe....sind die kleinen ausreichend gross....den pelikan verwende ich zum schreiben ohne kappe

SpurAufPapier
Beiträge: 1489
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: kleine füller

Beitrag von SpurAufPapier » 23.05.2020 22:24

passau-liebe hat geschrieben:
23.05.2020 21:01
SmartSelect_20200523-205808_Gallery.jpg

...mit aufgesteckter kappe....sind die kleinen ausreichend gross....den pelikan verwende ich zum schreiben ohne kappe
Klar, mit Kappe sieht es anders aus. Ich dachte nur, Du suchst ausdrücklich nach ganz kleinen Füllern.
Aber interessehalber: wozu, wenn Du ihn durch Aufstecken eh verlängerst? Damit er in die Tasche passt?

Seltsamerweise schreibe ich sämtliche meiner Füller, also auch den Online piccolo, ohne Kappe, aber beim Kaweco Al Sport stecke ich die Kappe lieber auf, obwohl er viel größer ist.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

passau-liebe
Beiträge: 35
Registriert: 15.05.2020 8:11
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: kleine füller

Beitrag von passau-liebe » 23.05.2020 22:40

da geht es mir um den kleineren durchmesser und um das gefühl in der hand und die kleinen aus metall passen gut in die kleine fünfte tasche an der hose und da diese aus metall sind mach ich mir auch wenig sorgen wegen beschädigung, jene aus kunststoff sind dann eben für die jackentasche

SpurAufPapier
Beiträge: 1489
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: kleine füller

Beitrag von SpurAufPapier » 23.05.2020 22:49

Kaweco Supra wäre noch einer
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

passau-liebe
Beiträge: 35
Registriert: 15.05.2020 8:11
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: kleine füller

Beitrag von passau-liebe » 23.05.2020 23:33

Da gefällt mir das eingeschraubte mittelstück nicht vikka
Versuche gerade meinen bruder zu überreden mir ein längeres endstück im ganzen zu machen damit ein konverter reinpasst

SpurAufPapier
Beiträge: 1489
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: kleine füller

Beitrag von SpurAufPapier » 24.05.2020 13:04

Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

kite_smurf
Beiträge: 56
Registriert: 23.09.2017 0:43
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Re: kleine füller

Beitrag von kite_smurf » 25.05.2020 3:02

Es gibt auch noch den Ensso Minimalist
https://www.ensso.com/collections/front ... r-aluminum

ciao
Ralf
"Nothing left to lose" j.j. and k.k.

passau-liebe
Beiträge: 35
Registriert: 15.05.2020 8:11
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: kleine füller

Beitrag von passau-liebe » 25.05.2020 16:35

die beiden letztgenannten sind auch sehr schön

zzt wechsle ich die unterschiedlichen kleinen durch, gefüllt mit unterschiedlichen tinten und erfreu mich daran :-)
ich könnte zzt nicht sagen welche mir die liebste ist

lg ernst

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1533
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: kleine füller

Beitrag von Edelweissine » 25.05.2020 17:47

SpurAufPapier hat geschrieben:
24.05.2020 13:04
Wurde Transehe schon erwähnt?

https://www.manufactum.de/taschenfuellf ... /?c=172214
Hat jemand diese Füller? Vielleicht sogar den in Kupfer? Mich würde da ein Bericht interessieren. Diesen hier
viewtopic.php?f=5&t=8143&hilit=Transehe ... ederhalter
kenne ich schon.
Gruß,
Heike

SpurAufPapier
Beiträge: 1489
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: kleine füller

Beitrag von SpurAufPapier » 25.05.2020 18:11

Edelweissine hat geschrieben:
25.05.2020 17:47
SpurAufPapier hat geschrieben:
24.05.2020 13:04
Wurde Transehe schon erwähnt?

https://www.manufactum.de/taschenfuellf ... /?c=172214
Hat jemand diese Füller? Vielleicht sogar den in Kupfer? Mich würde da ein Bericht interessieren. Diesen hier
viewtopic.php?f=5&t=8143&hilit=Transehe ... ederhalter
kenne ich schon.
Ist das denn nicht der gleiche? Ich habe selbst keinen.
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1533
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: kleine füller

Beitrag von Edelweissine » 25.05.2020 18:21

Doch, das Modell ist dasselbe. Allerdings hätte ich gerne die Erfahrungen speziell mit dem Kupferexemplar gehört.
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
70er-Fan
Beiträge: 781
Registriert: 14.01.2018 19:41

Re: kleine füller

Beitrag von 70er-Fan » 25.05.2020 21:07

Ich werfe mal meine drei Lady Agathe und die Lady Patricia von Waterman ins Rennen. Zum Vergleich Pelikan M400.
Dateianhänge
IMG_5655.jpg
IMG_5655.jpg (139.84 KiB) 624 mal betrachtet
Gruß Claudia

Wozu hat man Tinte? Zum Verdunkeln seiner Flucht sagt der Tintenfisch. (Adolf Muschg)

SpurAufPapier
Beiträge: 1489
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: kleine füller

Beitrag von SpurAufPapier » 27.05.2020 22:26

Lindauer Mini-Füllhalter FL87
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Antworten

Zurück zu „Andere Schreibgeräte“