Die Suche ergab 1495 Treffer

von pejole
07.01.2020 23:17
Forum: Archiv: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Gesucht: Platinum 3776 Music Nib
Antworten: 2
Zugriffe: 332

Re: Gesucht: Platinum 3776 Music Nib

Hallo Sina,

Wenn du den doppelt geschlitzten meinst, der liegt bei mir nur mal getunkt arbeitslos rum, den würde ich dir überlassen.

Mehr per PN bei Interesse.

Gruß, Martin
von pejole
31.12.2019 14:50
Forum: Papiere
Thema: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.
Antworten: 21
Zugriffe: 1435

Re: Notizbuch das wirklich flach aufliegt.

Mein Favorit ist immer noch das Canson Art Book 180° mit 96g Crobart Papier. Durch die besondere Fadenheftung liegt das Buch absolut plan wie im Foto zu sehen ist. Kleiner Nachteil, das Buch hat nur 80 Blatt, das wiederum ist aber ein Vorteil wenn man beim Schreiben sich dem unteren Rand nähert und ...
von pejole
30.12.2019 19:22
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Benutzt Ihr Siegel?
Antworten: 275
Zugriffe: 32688

Re: Benutzt Ihr Siegel?

DanielH hat geschrieben:
30.12.2019 0:14
Wie groß ist denn das Wappensiegel?
Knapp 3,5 cm Durchmesser hat das Siegel.
von pejole
29.12.2019 17:49
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Benutzt Ihr Siegel?
Antworten: 275
Zugriffe: 32688

Re: Benutzt Ihr Siegel?

Ich benutze auch den Siegelwachs von Udig. Bisher habe ich immer den Docht angezündet, das ging mir zu langsam da ich für mein großes Siegel schon reichlich Wachs brauche, habe zusätzlich noch ein Feuerzeug untergehalten mit dem Ergebnis dass Wachs reichlich und wohl zu heiß floss und sich z.T. Umsc...
von pejole
23.12.2019 19:11
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Permanente Tinten von Montblanc schlacken
Antworten: 3
Zugriffe: 336

Re: Permante Tinten von Montblanc schlacken

Habe meine MB blue permanent 09/2018 direkt mal überprüft und negativ festzustellen war nichts, völlig o.k. die Tinte, keine Klumpen und auch keine Ablagerungen am Glasboden. Wahrscheinlich stammt mein Glas auch aus einer anderen Charge als deines mit Verfalldatum 10/2018 Wie die Tinte sich im Fülle...
von pejole
16.12.2019 22:03
Forum: Montblanc
Thema: Kalligraphie-Kurs für einen Einsteiger
Antworten: 5
Zugriffe: 479

Re: Kaligraphie-Kurs für einen Einsteiger

@Andre', Die von dir genannten Clairefontaine Druckerpapiere kenne ich nicht. Somit kann ich da auch nichts zu sagen ob die für Spitzfeder geeignet sind, ob die Feder gut gleitet und sich nicht im Papier festfrisst und die Tinte nicht ausfranst oder durchschlägt. Für Übungen habe ich mir einen große...
von pejole
15.12.2019 23:07
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Tipps zum Schreibschrift lernen
Antworten: 45
Zugriffe: 2652

Re: Tipps zum Schreibschrift lernen

Hallo zusammen, Ich habe im Internet schon ein bisschen gelesen und muss sagen das mir zum Beispiel Copperplate ganz gut gefällt, kann mir jedoch nicht vorstellen, dass diese für den Alltag geeignet ist da ich auch in Vorlesungen zügig mitschreiben möchte. Ich weiß nicht so wirklich wie ich anfange...
von pejole
15.12.2019 21:12
Forum: Montblanc
Thema: Kalligraphie-Kurs für einen Einsteiger
Antworten: 5
Zugriffe: 479

Re: Kaligraphie-Kurs für einen Einsteiger

Ich würde eher zu Modern Calligraphy raten, ist doch einfacher zu schreiben als Copperplate. Entweder kaufst du dir ein Lehrbuch oder besser noch du besuchst einen Workshop. Gib bei Google einfach mal ein: Workshop Modene Kalligrafie und deinen Wohnort damit dir in deiner Nähe Kurse angezeigt werden...
von pejole
10.12.2019 23:50
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: FPnibs Semi-flex Review
Antworten: 34
Zugriffe: 3400

Re: FPnibs Semi-flex Review

Da kann ich dir nichts zu sagen, ich habe weder eine Nr 6 Jowo Feder noch eine FpNib. Die FpNib hätte ich gerne mal geschrieben und mit der Pelikan EEF vom 400NN verglichen.

Gruß, Martin
von pejole
10.12.2019 23:02
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: FPnibs Semi-flex Review
Antworten: 34
Zugriffe: 3400

Re: FPnibs Semi-flex Review

Wow, echt stolzer Preis nur für die Feder.

Gruß, Martin
von pejole
09.12.2019 11:37
Forum: Montblanc
Thema: Montblanc 149Flex, 146 Calligraphy, 146 Stub
Antworten: 131
Zugriffe: 11318

Re: Montblanc 149Flex, 146 Calligraphy, 146 Stub

Eigentlich sollte bei Pelikan jetzt der Ehrgeiz ausbrechen, wir können das zum halben Preis. Falls hier mal jemand reinschaut ... :) V.G. Thomas @Thom Die konnten flexible Federn und werden es wohl noch können, nur die Frage ob sie wollen; schätze mal es würden reichlich Interessenten einen mit fle...
von pejole
08.12.2019 22:22
Forum: Papiere
Thema: Weihnachtskarten
Antworten: 29
Zugriffe: 3540

Re: Weihnachtskarten

Schau mal hier https://www.papierdirekt.de/Karten/nach-Papiersorte/Echte-Buettenkarten/ Sind jetzt Büttenkarten, aber bei dem Riesenangebot solltest du ggf. das Passende für dich finden, ein ganz tolles Papier, nicht gerade preiswert, aber beste Qualität, und nur das zählt für mich. Ich beschreibe d...
von pejole
08.12.2019 13:21
Forum: Montblanc
Thema: Montblanc 149Flex, 146 Calligraphy, 146 Stub
Antworten: 131
Zugriffe: 11318

Re: Montblanc 149Flex, 146 Calligraphy, 146 Stub

Jetzt muss ich euch aber mal zeigen wie die alten kleinen Federn aber wirklich ganz groß schreiben konnten und auch mit der großen 149 Flex mithalten können. Im Foto mal die richtig gut flexible Feder vom kleinen alten 3-42 G in OF, eine wahre Freude mit ihr zu schreiben. Die braucht sich wahrlich n...
von pejole
07.12.2019 14:13
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Welche und wieviele Tintengläser habt Ihr ganz geleert?
Antworten: 144
Zugriffe: 21201

Re: Welche und wieviele Tintengläser habt Ihr ganz geleert?

Möglicherweise nicht ganz passend zum Thread, aber trotzdem, @hoppenstedt Wäre es dir möglich einfach mal ein paar dicke Striche mit Spitzfeder (falls vorhanden) und der MB Irish Green zu machen? Ich habe nur 2 grüne Tinten und wie die meisten grünen Tinten machen auch diese nur Probleme wenn mit Sp...
von pejole
02.12.2019 19:56
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Zeigt her eure breiten Federn
Antworten: 35
Zugriffe: 4097

Re: Zeigt her eure breiten Federn

Von mir mal ein paar meiner breiteren Federn, benutzt für Unterschriften wird fast ausschließlich die 140 3B welche leicht auf O umgeschliffen wurde. Mit schwarzer Tinte und richtig schön groß geschrieben macht die Feder schon was her. Die breiten Federn stammen alle aus meinen ersten Sammlertagen a...

Zur erweiterten Suche