Neueste Füller-Zugänge

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1911
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von vanni52 » 01.08.2020 14:28

hoppenstedt hat geschrieben:
01.08.2020 14:15


Und eine Frage: Gilt der Thread "nur" für Füllfederhalter i. e. S., oder sind auch andere Stiftklassen zugelassen :?:
Im Unterforum „Andere Schreibgeräte“ gibt es u.a. den Faden „Andere Schreibgeräte - Neuzugänge“.
LG
Heinrich

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2120
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 01.08.2020 14:30

SpurAufPapier hat geschrieben:
01.08.2020 14:28
hoppenstedt hat geschrieben:
01.08.2020 14:15

Und eine Frage: Gilt der Thread "nur" für Füllfederhalter i. e. S., oder sind auch andere Stiftklassen zugelassen :?:
Zum Glück gibt es ja die Forums-Suchfunktion:

viewtopic.php?f=19&t=25960
8-) Perfekt 8-) Danke!
Zum Glück gibt es ja so nette Foristinnen und Foristen, die einem weiterhelfen in der "Not"... :D
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
Robbes
Beiträge: 566
Registriert: 07.09.2018 23:17

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Robbes » 01.08.2020 15:49

Der Visconti Homo Sapiens Bronze Age stand schon länger auf meiner Liste.
Regina Martini liefert prompt und zuverlässig, wie immer.
Man muß nur nachfragen.
Vielen Dank! :)

Beste Grüße
Robbes

Das erste Bild zeigt eine griechische Bronzevase. Die Voluten bestehen aus Gorgonen und Schlangen. Das Relieffries stellt Hopliten und vierspännige Streitwagen dar. Fundort Châtillon-sur-Seine, Frankreich
Dateianhänge
20200801_135740x_01.JPG
20200801_135740x_01.JPG (242.64 KiB) 1577 mal betrachtet
20200801_142536x_01.JPG
20200801_142536x_01.JPG (123.96 KiB) 1577 mal betrachtet
20200801_142710x_01.JPG
20200801_142710x_01.JPG (137.45 KiB) 1577 mal betrachtet
Beste Grüße

Robbes

Avatar aus Calvin and Hobbes: "Nothing to do?! You could read a book! Or write a letter! Or take a walk!"

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2120
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 01.08.2020 19:46

Robbes! :o :D Wie schön!!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Stück Italien, an das wiederum ich mich nicht recht traue. Viel, viel Freude damit, mit Visconti in Schwarz!
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
Robbes
Beiträge: 566
Registriert: 07.09.2018 23:17

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Robbes » 01.08.2020 20:30

hoppenstedt hat geschrieben:
01.08.2020 19:46
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Stück Italien ...
Alfred, vielen Dank für die Beglückwünschung.
Der Visconti trägt einen gar eleganten schwarzen Frack.
Besonders beeindruckend ist die Haptik.
Dieser Füller ist der Handschmeichler schlechthin.
Dann die neue, traumhafte 18K Monocolor Goldfeder, die bestens zum Gesamtcharakter des Füllers passt.

Neues erzähle ich da natürlich nicht.
Was für die Veteranen im Forum alter Kaffee ist, das ist für mich gerade ein sehr erfrischend-belebender caffè corretto. 8-)
Der Visconti hat den extra Schuß Raffinesse, der diesen Füller zum modernen Klassiker macht.
Ein must-have, auch wenn ich normalerweise ungern so etwas ausspreche.

Beste Grüße
Robbes
Beste Grüße

Robbes

Avatar aus Calvin and Hobbes: "Nothing to do?! You could read a book! Or write a letter! Or take a walk!"

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2120
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von hoppenstedt » 01.08.2020 22:40

Die Freude spricht aus deinen Worten :)

Noch eine Frage: Welche Farbe hat die Feder? Monocolor, ja,aber "weiß" oder "rot"? Ich kann es nicht recht erkennen, tippe aber auf rotgolden, weil die Beschläge ja auch rotgolden sind... :?:
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
Sumgai
Beiträge: 258
Registriert: 08.08.2010 11:14
Wohnort: Südbaden

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Sumgai » 03.08.2020 11:11

Zum Kaweco-Investment ( tatsächlich zwei gekauft ... ) : Das ist die CORAL limited edition 2020 ...
Wer seine Schwerter zu Pflugscharen macht, wird für die pflügen, die das nicht getan haben.

Benutzeravatar
Robbes
Beiträge: 566
Registriert: 07.09.2018 23:17

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Robbes » 03.08.2020 19:11

hoppenstedt hat geschrieben:
01.08.2020 22:40
Die Freude spricht aus deinen Worten :)

Noch eine Frage: Welche Farbe hat die Feder? Monocolor, ja,aber "weiß" oder "rot"? Ich kann es nicht recht erkennen, tippe aber auf rotgolden, weil die Beschläge ja auch rotgolden sind... :?:
Es ist die neue Visconti 18K Monocolor Goldfeder, Gelbgold.
Das Bild täuscht etwas.

Beste Grüße
Robbes
Beste Grüße

Robbes

Avatar aus Calvin and Hobbes: "Nothing to do?! You could read a book! Or write a letter! Or take a walk!"

Benutzeravatar
Grimbart
Beiträge: 823
Registriert: 14.03.2016 18:50
Wohnort: Berlin

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Grimbart » 03.08.2020 21:44

Von meiner letzten Entdeckung auf dem Basar der Markus-Kirchengemeinde in Steglitz hatte ich ja bereits berichtet (ein Online Air in Türkis und Schwarz).
Online Air.jpg
Online Air.jpg (279.83 KiB) 1018 mal betrachtet
Diesmal (Sonnabend) fand ich ein hübsches rotes Etui mit zwei schlanken, schwarzen Füllern, von denen der eine aus Hamburg und der andere aus Hannover stammt. Beide sind Kolbenfüller. Da ich nicht wußte, ob sie befüllt sind, am Stand keine Sauerei veranstalten wollte und der Preis im Grunde gar keiner war, nahm ich das Ganze ungeprüft mit. Zu Hause wurde dann erst mal gründlich gebadet und alte Tintenreste entfernt.

Bei genauerem Hinschauen mit Hilfe einer Lupe entpuppte sich der Hamburger als MB 320, denn das stand auf dem Kappenband.
MB 320_1.jpg
MB 320_1.jpg (150.42 KiB) 1018 mal betrachtet
Hier zeigt er sich zwischen Bad und Tanken; deshalb ist der Füllknopf aufgedreht. Was man nicht sieht: Das hintere Firmenemblem, das gerne mal verloren geht, ist bei diesem Exemplar noch vorhanden.
Die 14K-OM-Feder erwies sich beim getunkten Probeschreiben als weich und strichvariant. Den ersten Brief wird das gute Stück sicherlich noch in dieser Woche schreiben dürfen.
In diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=o2GAqOPhKYE lernte ich, daß er auch leicht zu zerlegen und zu reinigen ist. Die Feder werde ich aber dranlassen - zumal der Beitrag verschweigt, wie man sie wieder installiert. Sicherlich nicht mit der Zange!

Dagegen gab der Hannöversche mehr Rätsel auf, konnte aber hier http://www.ruettinger-web.de/pelikan-modell-p1.html nach einigem Suchen als MK 10 oder M480 identifiziert werden. Die vergoldete Stahlfeder (ohne Bezeichnung) ist deutlich härter als die des MB und produziert einen recht feinen Strich.
Gertrud Stiller 03_1.jpg
Gertrud Stiller 03_1.jpg (201.88 KiB) 1018 mal betrachtet
Als ich die Gravur sah, wußte ich sofort, daß er zwar zu mir kommen muß, aber nicht bei mir bleiben wird. Geteilte Freude ist doppelte Freude.
Gruß von Gernot

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2889
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von TomSch » 03.08.2020 21:58

Ja moin, Gernot!

Wenn du so weiter machst, läufst du noch unserem Wiener Flohmarkt-Experten und -Protagonisten Harald den Rang ab! :lol: Rrreschpeckt!
Da hast du dir 2 nette Tintenverteiler organisiert und erhandelt, und gegen ein paar Flöhe eingetauscht. Aber immerhin gibst du ja einen an "ich-weiß-schon-wen" weiter, sehr ehrenhaft.

Meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem Schanapp. 8-)
Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Benutzeravatar
nobb
Beiträge: 122
Registriert: 27.02.2015 9:50
Kontaktdaten:

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von nobb » 05.08.2020 14:50

Tach auch,

ganz kurz: Saarpen 225,
225.jpg
225.jpg (735.34 KiB) 803 mal betrachtet
etwas ausführlicher: Geburtstag stand an, was soll ich mir schon wünschen, klar, einen Füller. Runterfallende Gesichter im Familien- und Bekanntenkreis: "Oh nääh, wir wissen nicht, das du schon alles hast, und was du uns jetzt erzählen wirst, da haben wir keine Ahnung von ..." Na gut, schenke ich mir eben selber einen, so eine richtigen Wünsch-Dir-Was-Füller, schließlich werde ich nur einmal 65. Er soll groß sein, optisch an die Zeit der 50er Jahre erinnern, so einen schwarz/weiß-Look haben, eine stubige Goldfeder, Ebonit soll als Material dabei sein, der Füller sollte optisch eine ruhige Gelassenheit ausstrahlen. Wer den Füller machen soll war klar, Volker muss ran. Ich habe ihn heftigst mit meinen Vorstellungen genervt (der Gute hat Nerven wie Drahtseile), wir haben ausgelotet was machbar ist und dann hat Volker losgelegt. Alle schwarzen Teile am Füller sind aus Ebonit, Korpus und Kappe aus grauem Jumamaterial. Bis kurz vor Fertigstellung schwankte ich noch zwischen einer #8 Feder oder der Musikfeder von Bock die Volker seit kurzem im Angebot hat. Es wurde dann die Musikfeder.

Es ist der Füller geworden, wie er in meiner Vorstellung war. Mir liegt er perfekt in der Hand, Durchmesser und Länge könnten für mich nicht besser sein, die Musikfeder ist der pure Genuss. An Tinte passt eigentlich perfekt Diamine Silver Fox, ist aber schon fast zu viel des Guten, im Moment ist er mit Franklin Christoph Urushi Red befüllt.
225 Locher.jpg
225 Locher.jpg (692.33 KiB) 803 mal betrachtet
Music Nib.jpg
Music Nib.jpg (723.7 KiB) 803 mal betrachtet
Wie groß der Füller ist, kann man am besten im Vergleich zu einem Pelikan M1000 und dem Montblanc 149 sehen:
Größenvergleich .jpg
Größenvergleich .jpg (669.56 KiB) 803 mal betrachtet
Größenvergleich uncapped.jpg
Größenvergleich uncapped.jpg (724.76 KiB) 803 mal betrachtet
Danke Volker, machen wir mal wieder - wenn du mich und meine Wünsche wieder ertragen kannst.

Gruß
Norbert
Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang Goethe

Frischling
Beiträge: 1283
Registriert: 02.10.2017 20:11

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Frischling » 05.08.2020 15:27

Herzlichen Glückwunsch, der sieht umwerfend aus

LG
Christa
Es gibt kein Fundbüro für verpasste Gelegenheiten

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1911
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von vanni52 » 05.08.2020 15:45

Gratulation zum tollen Saarpen.
Eine sehr schöne Vorstellung, und bezüglich der Feder weiß ich, wovon
Du sprichst😉.
LG
Heinrich

Superburschi
Beiträge: 343
Registriert: 01.09.2017 19:32
Wohnort: Im Enzkreis

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Superburschi » 05.08.2020 16:26

Hallo Norbert,
auch mir gefällt Dein neuer Saarpen richtig gut.
Wieder eine Meisterleistung von Volker.
Glückwunsch dazu
Berthold

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 959
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Neueste Füller-Zugänge

Beitrag von Knorzenbach » 05.08.2020 22:25

Moin,

es kommt nicht alle Tage vor, oder sogar nur "once in a lifetime", daß zwei Füller am gleichen Tag mit demselben Anspruch im Logo bei mir anlanden. Ein wahrer Glücksfall.

2020_08_05_Mythische_Raubvögel_01_red.jpg
2020_08_05_Mythische_Raubvögel_01_red.jpg (117.86 KiB) 626 mal betrachtet

Gruß,
Tomm

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“