Neueste Accessoires Zugänge...

Etuis, Mäppchen, Sammelvitrinen, Tintengläschen,
Füllerständer

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Benutzeravatar
Woifi
Beiträge: 88
Registriert: 20.03.2018 17:44
Wohnort: Rosenheim
Kontaktdaten:

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von Woifi » 04.05.2018 19:01

Hallo in die Runde,
ich freue mich über die herzliche Aufnahme und gelobe den einen oder anderen Beitrag zu schreiben.
Noch aber muss ich sagen, ist das Wort Halbwissen, für das was ich weiß, hoffnungslos übertrieben, ich bin jeden Tag und ich lese fast jeden Tag hier, erstaunt was für eine Menge an geballten Wissen versammelt ist.
Also lese ich noch eine Weile.
Zu den Bilder, das ist noch krasser, es ist noch kein
Jahr her, da hab ich mein Studio als Fotograf zugesperrt, aus gesundheitlichen Gründen.
Was ich hier für perfekte Bilder sehe, das lässt so manches mal meine Kinnlade, der Schwerkraft folgen.
Erste Sahne, muss ich zugeben, aber da kann ich schon, das eine oder andere Bild liefern.
Mein Entschluss wieder mehr mit der Hand zu schreiben und hier mitzulesen, ist etwa auch ein Jahr her.
Was sich für eine Menge an Informationen hier bietet ist schier unglaublich,
aber auch was alles ausprobiert werden kann, oder muss, ich sag Mal einfach so, Papier,
Feder und Tinte in Einklang zu bekommen, oder testen.
Aber, dass ich mich mal nach "Vintage"
Schreibern umsehe, mir einen oder mehrere kaufe und damit mit Genuss schreiben werde,
darauf währe ich so schnell nicht gekommen.
Wie ein kluger Mann einmal sagte,
erstens kommt es anders und zweitens als man(n) denkt.
Schuld daran, eine gewisser Herr Rothemel und danach ein gewisser Waldemar, herzlichen Dank Euch Beiden :)

In diesem Sinne, bis bald und ich fühl mich wohl hier, ein Forum, wo man nicht als allererstes irgendwelche Regeln,
die Suchfunktion und andere Hürden, vor dem Latz geballert bekommt :)

lG Woifi
Lieber unartig, als gar keine Art

GinTonic
Beiträge: 985
Registriert: 18.07.2016 21:02

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von GinTonic » 07.05.2018 21:30

Heute in meinem Büro eingezogen. Schönen Dank Isaac!
IMG_20180507_145018-1632x920.jpg
IMG_20180507_145018-1632x920.jpg (320.19 KiB) 2295 mal betrachtet

buchfan
Beiträge: 2065
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von buchfan » 10.05.2018 12:43

Hab zwei neue Etuis, eins davon ist von Fedon, der Steg kann rausgenommen werden.
lg
mecki

Linkspfötchen
Beiträge: 216
Registriert: 23.06.2016 20:44
Wohnort: NRW/Niederrhein

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von Linkspfötchen » 11.05.2018 7:01

Oh, das in lila gefällt mir, darf ich fragen wo Du das gekauft hast? Und was es kostet?

Danke ;)

buchfan
Beiträge: 2065
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von buchfan » 11.05.2018 9:37

Ich schick dir eine PN

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 809
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von Axel63 » 11.05.2018 17:01

Vor einer Woche auf einer Style-Messe in Frankfurt gesehen und sofort hin und weg gewesen.

Ein WoodBook aus "Padouk" Echtholzfurnier im DIN A5 Format des Dresdener Startup Unternehmens Jungholz Design.
Für Juni sind auch DIN A4 und DIN A6 Versionen angekündigt.
Es stehen 3 unterschiedliche Furniere in schönen Farben zur Auswahl, bei den auswechselbaren Einlagen kann man ebenfalls verschiedene Varianten (kariert, liniert, dotted, blanko oder Kalender) wählen.
IMG_20180511_164229_2000x2000_300KB.jpg
IMG_20180511_164229_2000x2000_300KB.jpg (216.92 KiB) 1849 mal betrachtet
IMG_20180511_164308_2000x2000_300KB.jpg
IMG_20180511_164308_2000x2000_300KB.jpg (138.82 KiB) 1849 mal betrachtet
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

paul
Beiträge: 126
Registriert: 16.05.2016 20:16
Wohnort: Thüringen

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von paul » 11.05.2018 18:52

Das WoodBook sieht echt gut aus! Jetzt wäre noch gut zu wissen, ob die Einlagen a) füllertauglich und b) herstellerunabhängig sind. Kannst du darüber etwas berichten?

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 809
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von Axel63 » 11.05.2018 19:13

Hallo Paul,

das Papier ist 100 g/m² FSC-zertifizierten Recyclingpapier hochweiß und absolut Füllertauglich.

Was das Auswechseln der Einlage angeht, habe ich mal die Standardeinlage rausgenommen.
Man sieht im ersten Bild sehr schön die beiden Führungsschienen.
Dann habe ich ein anderes DIN A5 Notebook in den Schienen eingeschoben (siehe Bild 2).
Passt perfekt!
IMG_20180511_190419_2000x2000_300KB.jpg
IMG_20180511_190419_2000x2000_300KB.jpg (144.49 KiB) 1807 mal betrachtet
IMG_20180511_190531_2000x2000_300KB.jpg
IMG_20180511_190531_2000x2000_300KB.jpg (207.54 KiB) 1807 mal betrachtet
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 3022
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Tranquilitatis
Kontaktdaten:

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von NicolausPiscator » 11.05.2018 20:24

Cool! Sehr schön!

TintenLöwe
Beiträge: 136
Registriert: 27.11.2016 14:05

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von TintenLöwe » 11.05.2018 22:31

Axel63 hat geschrieben:
11.05.2018 17:01

Ein WoodBook aus "Padouk" Echtholzfurnier im DIN A5 Format des Dresdener Startup Unternehmens Jungholz Design.
Ui, das ist ja ein tolles Teil! Habe gerade mal nachgesehen, kann man auch im Internet bestellen. Vielen Dank fürs Zeigen!
Hmmmm, eigentlich habe ich ja schon genug Hüllen für Notizbücher, eigentlich habe ich...
... demnächst Geburtstag!!! ;)
Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
marcoh
Beiträge: 16
Registriert: 03.05.2018 7:41
Wohnort: Leonberg
Kontaktdaten:

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von marcoh » 12.05.2018 10:36

Hui, was ein schickes Holzbuch! Das hab ich direkt mal auf meinen Wunschzettel gesetzt :)
Schreibe nur wie du reden würdest, und so wirst du einen guten Brief schreiben.
Goethe

IchFülleAlsoBinIch
Beiträge: 328
Registriert: 16.07.2016 18:55

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von IchFülleAlsoBinIch » 13.05.2018 10:34

Das Holzbuch finde ich auch klasse! Die Befestigung mit den Plastikschienen und der aufgeklebten Stiftschlaufe nimmt dem Ganzen aber wieder die Eleganz. Berichte bitte mal, wie sich die Bindung auf Dauer macht.
Und was heißt schon New York? Großstadt ist Großstadt; ich war oft genug in Hannover (Arno Schmidt).

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 809
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von Axel63 » 13.05.2018 10:52

Also, die aufgeklebt Schienen dienen nun mal dazu, die Einlagen leicht austauschen zu können.
Es handelt sich, wie erwähnt, um Echtholzfurnier.
Das ist an sich schon ein heikles Material, weil es ab einer bestimmten Dünne/Dicke leicht zum Brechen neigt.
Da ist nix mit Schrauben oder Tackern zu machen, da bleibt nur Kleben übrig.
Alleine die Tatsache, dass die Jungs in Dresden, das Material so bearbeitet haben, dass es sich ohne Scharnier zusammenklappen lässt, ist grandios.
Und die Schienen und den Klebepart des Stiftehalters sieht man im befüllten Zustand nicht.
Ich freu mich riesig auf die DIN A 4 Version.

Gruß

Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

buchfan
Beiträge: 2065
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von buchfan » 13.05.2018 10:56

Die haben auch andere schöne Sachen, die Lesezeichen aus Holz zum Beispiel ...
lg
mecki

IchFülleAlsoBinIch
Beiträge: 328
Registriert: 16.07.2016 18:55

Re: Neueste Accessoires Zugänge...

Beitrag von IchFülleAlsoBinIch » 13.05.2018 14:26

@Axel Das Design des Buchrückens ist pfiffig. Darum würde mich interessieren, wie die Langzeiterfahrung ist bzw. wie lange das hält.
Und was heißt schon New York? Großstadt ist Großstadt; ich war oft genug in Hannover (Arno Schmidt).

Antworten

Zurück zu „Accessoires“