Pure pens

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
maggutefueller
Beiträge: 99
Registriert: 30.11.2016 10:41
Wohnort: Thüringen

Pure pens

Beitrag von maggutefueller » 23.04.2019 19:20

Habe probiert:

Saltire. Empfehlenswert. Hat Sheen. Etwas zu wenig shading

Cadwaldr. Oku Yama ist besser

Flowers of scottland. Lamy dark lilac ist besser.

Windermere. Leider zu dunkel. Mit unterschiedlichen Papieren und Federn probiert...fast schwarz

Celtic. Schattiert. Ganz leichter Sheen. Sehr empfehlenswert.

Idwal. Die serioesere und gruenere Yama Dori. Sehr empfehlenswert.

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 2860
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Crisium
Kontaktdaten:

Re: Pure pens

Beitrag von NicolausPiscator » 23.04.2019 22:24

Seltsame ink review.

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2978
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Pure pens

Beitrag von desas » 23.04.2019 22:36

Für eine (mehrere) Tintenbetrachtung(en) ist das noch zu knapp. Daher Verschiebung in das allgemeine Tintenforum.
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Benutzeravatar
duckrider
Beiträge: 640
Registriert: 21.02.2014 11:51
Wohnort: nahe Wiesbaden

Re: Pure pens

Beitrag von duckrider » 24.04.2019 20:36

maggutefueller hat geschrieben:
23.04.2019 19:20
Habe probiert ...
.... Sehr empfehlenswert.
Fotos?
Füller?
Feinaussagen?

:?
Thomas
Scribere qui nescit, nullum putat esse laborem.

maggutefueller
Beiträge: 99
Registriert: 30.11.2016 10:41
Wohnort: Thüringen

Re: Pure pens

Beitrag von maggutefueller » 24.04.2019 22:59

Fotos trügen.
140er of. Fliessfreudigkeit der Celtic vorteilhaft

Muss sowie so jeder selbst herausfinden.

Wirst zufrieden sein. Niveau wie 4001 türkis oder Navajo .



Idwal. Dunkler als olivastre. Wenn einen Tag im Halter, dann merklich dunkler als frisch aufgezogen. Macht Spass . Wirst zufrieden sein. Alle Parameter stimmen. Reiz der Tinte leider nicht scanbar. Gutes papier für alle Facetten notwendig.

Hoffe, hilft.

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“